7. Metroid Prime Hunters

Das Original. Die besonders schnellen Käufer bekamen zu ihrem DS ein Leckerli extra: eine kleine Demo von Samus Arans jüngstem Abenteuer namens Metroid Prime: Hunters - First Hunt. Die Demo zeigte das Potential des Zwei-Bildschirm-Systems und kam gut bei den Spielern an - nicht zuletzt, da es umsonst war. Was sie allerdings nicht wussten, war, dass das vorerst die einzige Jagd bleiben sollte.

Frühling 2006 erschien das Spiel endlich vollständig. Und die lange Wartezeit hatte sich gelohnt und Hunters war schnell bekannt als eines der besten Spiele für den DS.

http://dsmedia.ign.com/ds/image/article/921/921522/the-top-25-nintendo-ds-games-20090701014232581.jpg

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Top 10: Das sind die beliebtesten Konsolen der Welt

Der Titel brachte einige revolutionäre Neuerungen in die Serie, so auch neue Charaktere. Sylus, Weavel, Kanden und anderen gegnerische Kopfgeldjäger tauchten auf, um Samus herauszufordern. Sowohl Solo- als auch Multiplayermodus wurde davon stark geprägt. Letzterer genoss derartigen Fokus nun zum ersten mal mit richtigem Erfolg.

Obwohl wir Samus auch gerne noch einmal in 2D erleben würden, da diese Spiele so großartig waren, müssen wir anerkennen, dass dieses 3D-Actionfest wahrlich beeindruckend ist.