Ein neues Event für Pokémon-Fans steht an. Der Pokémon Day 2020 findet in Kürze statt und der soll einige Besonderheiten mit sich bringen. Unter anderem soll an diesem besonderen Tag ein neues mystisches Pokémon für Schwert & Schild enthüllt werden.

 

Pokémon Schwert & Schild

Facts 
Pokémon Schwert & Schild

Die offizielle japanische Pokémon-Webseite hat das Datum des Pokémon Days 2020 am 27. Februar 2020 bekannt gegeben. Passend zum Anlass erhalten Pokémon GO und die Spiele Schwert & Schild neue Events, die einige Boni mitbringen sollen. Zum Beispiel können sich die Fans in einem neuen Max-Raid messen. Weitere Details sollen in den nächsten Tagen noch folgen.

Zusätzlich feiert Japan dieses Jahr den 24. Jahrestag der Veröffentlichung von Pokémon Rot und Grün, denn sie markieren den Beginn des inzwischen so erfolgreichen Franchises. Ein schöner Grund, um die Community zu beschenken.

Ein neues mystisches Pokémon

Ein Highlight des Pokémon Days 2020 ist die Enthüllung eines neuen mystischen Pokémons. In der Welt von Schwert & Schild gibt es bisher nur drei verschiedene Formen: Zamazenta (Pokémon Schild), Zacian (Pokémon Schwert) und Eternatus. Da kommt die Abwechslung den Trainern sicher sehr gelegen.

Diese Ideen haben sich nicht durchgesetzt.

Bilderstrecke starten(18 Bilder)
Pokémon hätte so viel anders sein können – Verworfene Ideen der Entwickler

Das besagte Pokémon werdet ihr allerdings noch öfter zu Gesicht bekommen, denn zusätzlich soll das besagte mystische Taschenmonster im kommenden Film Pokémon – The Movie: Coco die Hauptrolle spielen. Wir halten euch dazu auf dem Laufenden. Der Pokémon Day findet am 27. Februar 2020 statt.