Xiaomi Mi A3: Preis & technische Daten

Robert Schanze

Das Xiaomi Mi A3 ist ein günstiges Smartphone mit der Google-Benutzeroberfläche Android One. Eine gute Kamera und vernünftige technische Daten sind inklusive. Wir zeigen euch hier auf GIGA die Hardware-Specs sowie Preis und Verfügbarkeit des Smartphones.

Killer-Feature: Android One

Normalerweise haben Smartphones von Xiaomi eine stark angepasste Benutzeroberfläche. Beim Xiaomi Mi A3 ist das anders: Hier gibt es als Betriebssystem Android One, das Stock-Android entspricht. Wir haben hier also eine völlig unbeeinflusste Standard-Benutzeroberfläche. Updates gibt es direkt von Google. Dies dürfte neben der Kamera der Hauptgrund sein, warum das Smartphone so gut in Europa ankommt.

Xiaomi Mi A3: Tanzende Rückseiten

Das Xiaomi Mi A3 gibt es in den drei Farben „Kind of Grey“ (Eine Art Grau), „More than White“ (Mehr als Weiß), „Not just Blue“ (Nicht nur Blau). Diese seltsame Namensgebung ergibt sich, weil die Rückseite ein holografisches Muster darstellt. Wenn ihr das Gehäuse zum Licht bewegt, bewegen sich beim blauen Modell beispielsweise Wellen über das Gehäuse.

Xiaomi Mi A3 mit 48-MP-Kamera

Xiaomi verbaut auf der Rückseite eine 48-MP-Hauptsensor, der mit einem 8-MP-Zweitsensor für Ultraweitwinkel unterstützt wird. Die Blende des Hauptsensors ist mit ƒ/1.79 angegeben, wodurch auch im Dunkeln relativ helle Bilder möglich sein sollten. Beim Zweitsensor ist die Blende mit ƒ/2.2 etwas schlechter, aber Standard bei dieser Preisklasse. Die Tiefeninformationen des Bildes liest ein dritter Sensor mit 2 MP aus. Damit ist hier eine leicht abgewandelte Triple-Kamera wie beim Xiaomi M9 verbaut, das auch schon ein Highlight war. Laut Xiaomi sollen mit der Kamera übrigens selbst verwacklungsfreie Nachtaufnahmen ohne Stativ möglich sein.

Xiaomi Mi A3: Technische Daten im Überblick

Display 6,088 Zoll, AMOLED-Display, 1.560 x 720 Pixel (HD+), 284 ppi
Seitenverhältnis: 19,5:9
Prozessor Qualcomm Snapdragon 665
Kryo 260 Octa-Core-CPU, bis zu je 2 GHz
Arbeitsspeicher 4 GB
Datenspeicher 64 oder 128 GB (erweiterbar bis zu 256 GB)
Hauptkamera
  • Hauptsensor: 48 MP mit ƒ/1.79-Blende
  • Zweitsensor: 8 MP mit ƒ/2.2 (Ultraweitwinkel)
  • Drittsensor: 2MP (Tiefenentfernungsmessung)

Videofunktion: 4K, 1080p oder 720p mit 30 Bildern/s und Zeitlupenaufnahme

Frontkamera 32 MP mit ƒ/2.0-Blende
Videofunktion: 1080p oder 720p mit 30 Bildern/s
Akku 4.030 mAh (18-Watt-Schnellladefunktion)
10-W-Ladegerät im Lieferumfang
Konnektivität LTE, WLAN (2,4 & 5 GHz), Bluetooth 5.0, USB-Typ-C
Betriebssystem Android One
Farben „Kind of Grey“ (Grau), „More than White“ (Weiß), „Not just Blue“ (Blau)
Abmessungen 153,48 x 71,85 mm x 8,475 mm³ (bei 173,8 g)
Besonderheiten Tripple- und integrierte Ultraweitwinkel-Kamera,  Fingerabdrucksensor im Display, Dual-SIM, Kopfhöreranschluss

Xiaomi Mi A3: Preis und Verfügbarkeit

Bei dieser geringen Preisdifferenz empfehlen wir, gleich die 128-GB-Variante zu nehmen.

Zu den Kommentaren

Kommentare

Weitere Themen

Alle Artikel zu Xiaomi Mi A3

* Werbung