Xiaomi Mi 9: Preis, Release, technische Daten, Video und Bilder

Peter Hryciuk 3

Das Xiaomi Mi 9 ist ein High-End-Smartphone zum attraktiven Preis. Es besitzt eine neue Triple-Kamera mit hoher Auflösung, eine überdurchschnittlich gute Ausstattung und einige besondere Eigenschaften, die man in der Preisklasse sonst nicht bekommt. Wir haben alle Details zum Xiaomi Mi 9 zusammengefasst.

Xiaomi Mi 9: Das günstige High-End-Smartphone.

Xiaomi Mi 9 mit großem Display und kleinem Notch

Das Xiaomi Mi 9 ist im Vergleich zum Vorgänger etwas randloser geworden. Insgesamt 90,7 Prozent der Front werden von dem Super-AMOLED-Display mit einer Diagonale von 6,39 Zoll bedeckt. Die Auflösung bleibt aber relativ gering mit Full HD+. Das dürfte sich aber positiv auf die Laufzeit des Smartphones auswirken. Der Akku besitzt nämlich nur eine Kapazität von 3.300 mAh. Unterbrochen wird das Display von einem kleinen Notch, der eine 20-MP-Kamera beherbergt. Der Rahmen um das Display fällt relativ schmal aus. Ein kleines Kinn bleibt trotzdem vorhanden.

Der Fingerabdrucksensor wandert ins Display. Das Xiaomi Mi 9 kann im unteren Bereich des Bildschirms mit einem Fingerabdruck entsperrt werden. Es bleibt zwar beim optischen Fingerabdrucksensor im Display, die Pixelgröße des Sensors wurde aber vergrößert, sodass die Erkennung besser klappen soll. Geschützt wird das Display von Gorilla Glass 6.

Xiaomi Mi 9: Triple-Kamera mit 48 MP

Ein Highlight es Xiaomi Mi 9 ist die Tripla-Kamera auf der Rückseite, die in Kombination mit der Kamera-App und maschinellem Lernen sehr gute Fotos machen soll. Folgende Eigenschaften besitzen die einzelnen Sensoren:

  • 48-MP-Hauptsensor mit f/1.75-Blende
  • 12-MP-Teleobjektiv mit f/2.2-Blende und zweifachem optischen Zoom
  • 16-MP-Ultraweitwinkel mit f/2.2-Blende

Unterstützt werden die Sensoren von einem Laser-Autofokus, Phase-Detection-Autofocus (PDAF), Contrast Detection Autofocus (CAF) und Voice Coil Motor (VCM), die alle zusammen für eine noch bessere Schärfe und Bildqualität sorgen.

Xiaomi Mi 9: Technisch auf der Höhe der Zeit

Wie bei Xiaomi üblich, muss man bei der technischen Ausstattung keine Abstriche machen. Das Xiaomi Mi 9 wird von dem Snapdragon-855-Prozessor angetrieben, dem 6 oder 8 GB RAM und 128 GB interner Speicher zur Seite stehen. Als Betriebssystem ist Android 9 Pie mit der MIUI 10 vorinstalliert. Der Akku besitzt eine Kapazität von 3.300 mAh und kann sowohl per Kabel als auch kabellos schnell aufgeladen werden.

Zusätzlich gibt es eine transparente Version des Mi 9, die von Xiaomi als limitierte Edition verkauft wird. In diesem Modell stehen 12 GB RAM und 256 GB interner Speicher zur Verfügung.

Xiaomi Mi 9: Technische Daten im Detail

Display 6,39 Zoll, Super-AMOLED-Panel mit 2.280 x 1.080 Pixel
Prozessor Snapdragon 855
Arbeitsspeicher 6,8 oder 12 GB
Datenspeicher 128 oder 256 GB
Hauptkamera
  • Hauptsensor: 48 MP mit f/1.75-Blende
  • Zweitsensor: 12 MP (Teleobjektiv) mit f/2.2-Blende und 2x-Zoom
  • Drittsensor: 12 MP (Superweitwinkel) mit f/2.2-Blende
Frontkamera 20 MP
Akku 3.330mAh mit Schnellladefunktion
Konnektivität LTE, WLAN 802.11ac Dual-Band, Bluetooth 5, GPS, Glonass, Beidou USB-Typ-C, NFC
Abmessung 157,5 x 74,67 x 7,61 mm
Gewicht 173 Gramm
Betriebssystem Android 9 Pie
Farben Schwarz, Blau, Violett
Besonderheiten Triple-Kamera, Fingerabdrucksensor im Display, Wireless Charging, Dual-SIM

Xiaomi Mi 9: Preise und Verfügbarkeit

Das Xiaomi Mi 9 ist in ausgewählten Ländern in Europa ab dem 28. Februar 2019 verfügbar. Folgende Preise werden verlangt:

  • Xiaomi Mi 9 mit 6 GB RAM und 64 GB internem Speicher für 449 Euro.
  • Xiaomi Mi 9 mit 6 GB RAM und 128 GB internem Speicher für 499 Euro.

 

Die transparente Version des Xiaomi Mi 9 wurde für Europa bisher nicht angekündigt.

Zu den Kommentaren

Kommentare

Alle Artikel zu Xiaomi Mi 9

* Werbung