Anzeige
Anzeige
  1. GIGA
  2. Google - Seite 8

Google - Seite 8

  • Google hat mit Android 14 praktische Funktion wieder entfernt
    Peter Hryciuk21.11.2023

    Google verteilt seit einiger Zeit das Update auf Android 14 für seine Pixel-Geräte. Erst jetzt ist aufgefallen, dass mit der neuen Version des Betriebssystems eine praktische Funktion verschwunden ist. Damit konntet ihr viel einfacher auf Benachrichtigungen einzelner Apps zugreifen. Google hat bereits bestätigt, dass dieses Feature auch nicht mehr zurückkommt.

  • Google beseitigt mit Android 14 ein großes Ärgernis der Pixel-Handys
    Peter Hryciuk21.11.2023

    Google hat vor einigen Jahren die „Seamless Updates“-Funktion in Android integriert, mit der ihr im Hintergrund Software-Updates installieren könnt. Diese hatte bisher einen echten Nachteil, den Google mit der neuen Android-14-Version wohl gelöst hat. Das könnte einen positiven Effekt auf andere Hersteller haben.

  • Smarte Weihnachtsbeleuchtung: Diese Lichterketten sind gerade heftig reduziert
    Anzeige17.11.2023

    Intelligente Weihnachtsbeleuchtung ohne teure Dekoration? Das geht! Mit den smarten und App-steuerbaren „Govee Christmas String Lights“ und „Govee Curtain Lights“ bringt ihr stimmungsvolle Beleuchtung in euer Zuhause – wir verraten, was die Lichterketten so besonders macht und wie ihr euch die reduzierten Black-Friday-Preise sichert.

  • Apple knickt ein: EU bricht das iPhone nochmal auf
    Simon Stich17.11.2023

    Apple hat überraschend bestätigt, dass im kommenden Jahr Rich Communication Services (RCS) auf dem iPhone eingeführt werden. Zuvor hatte es Druck der EU gegeben. Nun stellt sich die große Frage: Ändert sich dadurch die Farbe der Nachrichtenblasen? Apple hat sich dazu eindeutig positioniert.

  • Wegen Android-Apps: Google zahlt Milliarden an Samsung
    Simon Stich15.11.2023

    Google investiert Milliarden in seine Android-Dominanz: In einem Gerichtsverfahren hat Epic Games enthüllt, dass Google über vier Jahre hinweg 8 Milliarden US-Dollar an Samsung gezahlt hat. Der Grund: Googles Play Store, Suchmaschine und Sprachassistent sollten auf Samsung-Handys als Standard eingestellt sein.

  • Huawei hat es geschafft: Smartphone-Riese findet zu alter Stärke zurück
    Peter Hryciuk15.11.2023

    Huawei war vor vielen Jahren für kurze Zeit der größte Smartphone-Hersteller der Welt. Dann kamen der US-Bann und der damit verbundene Absturz. Doch nun hat sich das chinesische Unternehmen wieder nach oben gekämpft und kann richtig starke Erfolge vorweisen – wie neue Zahlen deutlich zeigen.

  • Beim Galaxy S24: Samsung will schaffen, woran Google bisher scheitert
    Peter Hryciuk15.11.2023

    Google hat die KI-Revolution von Smartphones mit einzigartigen Funktionen angestoßen. Seitdem das Unternehmen Pixel-Handys so bauen kann, wie man es schon immer wollte, kommen regelmäßig neue Features dazu. Einige davon laufen aber über die Cloud und sind deswegen langsam. Genau das könnte Samsung mit seiner KI auf dem Galaxy S24 ändern.

  • Google Drive: WhatsApp-Backup erstellen & finden
    Martin Maciej15.11.2023

    Damit eure Chats in WhatsApp nicht verloren gehen, solltet ihr regelmäßig ein Daten-Backup erstellen. WhatsApp hat eine automatische Sicherungsfunktion. Android-Nutzer können dafür auf „Google Drive“ zugreifen.

  • Geheimnis gelüftet: So viel zahlt Google wirklich an Apple
    Simon Stich14.11.2023

    Es ist ein unerwarteter Einblick in die Finanzen zweier Tech-Konzerne: Google zahlt Apple anscheinend 36 Prozent seiner Suchwerbeeinnahmen, die über den Safari-Browser generiert werden. Diese Information kam während des Kartellprozesses gegen Google in Washington ans Licht – und sollte eigentlich geheim bleiben.

  • Pixel-Smartphones: Google sieht Licht am Ende des Tunnels
    Peter Hryciuk14.11.2023

    Google baut seit Jahren Android-Smartphones. Zunächst mit Partnern, seit dem Pixel 6 in Eigenregie und mit ganz besonderen Software-Features. Besonders seit dieser Zeit steigt das Interesse an den Geräten und das zeigt sich jetzt erstmals auch in Zahlen. Mit Apple kann Google aber noch lange nicht mithalten, auch wenn man sich über den Konkurrenten regelmäßig lustig macht.

  • Google Chrome mit praktischer Neuerung: iPhone-Besitzer dürfen sich freuen
    Kaan Gürayer12.11.2023

    Smartphones werden immer größer. Das stellt App-Entwickler vor neue Herausforderungen: Sie müssen die Bedienelemente ihrer Anwendungen so gestalten, dass sie auch bequem mit einer Hand bedient werden können. Wie das klappt, zeigt Safari auf dem iPhone bereits seit Jahren. Jetzt zieht auch Google Chrome nach und verfrachtet die Adresszeile nach unten. Außerdem gibt es einen neuen Passwort-Check.

  • Google Pixel 8 Pro im Test: Viel Licht und etwas mehr Schatten
    Peter Hryciuk11.11.2023

    Das Pixel 8 Pro ist die dritte Auskopplung des komplett selbst entwickelten High-End-Smartphones von Google. Es soll noch besser und klüger sein als seine Vorgänger. Doch wie schlägt sich das Smartphone wirklich? Ich habe das Pixel 8 Pro im Alltag und meinem Kanada-Urlaub genutzt. Da haben sich Vorteile, aber auch Nachteile schnell deutlich gezeigt. Im Testbericht verrate ich euch, wie die Zeit mit dem neuen Google-Handy...

  • Google zieht den Stecker: Diese Android-Funktion verschwindet
    Simon Stich11.11.2023

    Google stellt COVID-19-Benachrichtigungen auf Android-Geräten ein. Die Funktion, die einst zur Nachverfolgung von Infektionsketten während der Hochphase der Corona-Pandemie in Zusammenarbeit mit Apple entwickelt wurde, ist nun mit einem aktuellen Update aus dem Betriebssystem entfernt worden.

  • iPhone 15 übertroffen: Pixel 8 kann wichtigen Sieg erringen
    Kaan Gürayer11.11.2023

    Bei Google knallen die Sektkorken: Das Pixel 8 hat das iPhone 15 in einem wichtigen Bereich geschlagen. Bemerkenswert ist der Vergleich mit dem teureren Bruder – schließlich kann das Pixel 8 Pro seinen ganz persönlichen iPhone-Konkurrenten nicht bezwingen.

  • Google zieht den Stecker: Fitbit verschwindet aus vielen Ländern
    Simon Stich10.11.2023

    Google zieht Fitbit aus zahlreichen Märkten zurück, darunter auch aus einigen EU-Ländern. Ohne große Vorankündigung werden die Fitness-Tracker auch in Teilen Nord- und Südamerikas nicht mehr angeboten. Google verspricht, bestehende Kunden und Produkte in den betroffenen Regionen weiterhin zu unterstützen.

  • Für Falt-Handys: Android 14 bekommt praktische Funktion
    Simon Stich10.11.2023

    Google arbeitet an einer neuen Android-Funktion, auf die Besitzer von faltbaren Handys schon gewartet haben. Der Dual-Display-Modus von Android 14 soll ganz neue Möglichkeiten eröffnen. Apps laufen hier auf beiden Bildschirmen gleichzeitig. Noch ist diese nützliche Funktion aber nicht verfügbar.

  • Android Auto deaktivieren: So geht es
    Martin Maciej09.11.2023

    Mit Android Auto kann man viele Funktionen vom Smartphone direkt über das Infotainment-System im Auto bedienen. Manchmal will man darauf aber nicht zugreifen und fühlt sich davon gestört. Wie kann man Android Auto deaktivieren?

  • Google-Kalender mit Thunderbird synchronisieren
    Marco Kratzenberg09.11.2023

    Es ist viel einfacher geworden, den Google-Kalender mit Thunderbird zu verbinden und ihn dann in beide Richtungen zu synchronisieren. Somit ist Thunderbird einen Schritt weiter auf dem Weg zur Outlook-Alternative. Hier erfahrt ihr, wie es geht.

  • Google Kalender löschen und ausblenden: So geht es
    Martin Maciej08.11.2023

    Mit dem Google Kalender man sowohl am mobilen Gerät als auch am PC Termine verwalten und Erinnerungen einrichten. Zur besseren Unterscheidung kann man verschiedene Instanzen im Google Kalender anlegen, um zum Beispiel getrennte Übersichten für Geburtstage, Arbeitstermine und private Daten zu erstellen. Wie kann man solche Google Kalender löschen?

  • Google Kalender: Farbe ändern – so geht es für Termine
    Martin Maciej08.11.2023

    Damit ihr verschiedene Terminarten oder einzelne Daten im „Google Kalender“ besser voneinander unterscheiden könnt, lassen sich Farben im Google Kalender ändern. So können Geburtstage zum Beispiel blau, geschäftliche Termine rot und geplante Besuche bei Oma grün dargestellt werden. Wie ändert man die Einstellung für die Übersicht?

  • Huawei knöpft sich Samsung vor: Nächste Smartphone-Revolution kommt aus China
    Peter Hryciuk08.11.2023

    Huawei hat in den letzten Monaten ganz deutlich gezeigt, dass das chinesische Unternehmen wieder ganz oben mitspielen kann, wenn es um Smartphones geht. Bisher hat sich Huawei darauf konzentriert, die verlorene Technologie unabhängig von US-Technologien zu entwickeln. Doch jetzt will man der Konkurrenz zeigen, dass das Unternehmen der Zeit auch wieder voraus sein kann. Deswegen soll schon bald ein ganz besonderes Falt-Smartphone...

  • Google-Kalender synchronisiert nicht – was tun?
    Martin Maciej08.11.2023

    Termine im Google-Kalender lassen sich geräteübergreifend verwalten. Trägt man also einen Termin in der App am Smartphone ein, sollte er auch in der Terminübersicht am Computer auftauchen. Manchmal funktioniert das aber nicht. Was kann man tun, wenn der Kalender nicht mehr synchronisiert?

  • Google Kalender: Geburtstage eintragen & daran erinnern lassen
    Martin Maciej07.11.2023

    Damit ihr keinen Geburtstag eurer Freunde, Verwandten und Bekannten verpasst, könnt ihr sie in eurem „Google Kalender“ speichern. Dann seht ihr den Termin zum einen in der Kalenderübersicht und könnt euch zum anderen rechtzeitig daran erinnern lassen. Wie kann man Geburtstage in den Google Kalender eintragen und Erinnerungen einrichten?

  • Google zückt den Geldbeutel – und will das größte Problem von Android-Handys endlich lösen
    Peter Hryciuk07.11.2023

    Google veröffentlicht jedes Jahr eine neue Android-Version und verteilt diese sofort für seine Pixel-Geräte. Bei anderen Herstellern läuft das nicht so reibungslos. Oft werden Software-Updates viel später und nach einigen Jahren gar nicht mehr verteilt, obwohl die Handys viel länger unterstützt werden könnten. Google versucht das Problem mit Geld zu lösen, wie jetzt bekannt wurde.

  • Google Maps: Radius zeichnen – Bewegungsumkreis anzeigen
    Marco Kratzenberg07.11.2023

    Was befindet sich alles im Umkreis, wenn man einen Radius um seinen aktuellen Wohnort legt? Um das festzustellen, könnt ihr in Google Maps einen Kreis einzeichnen und sofort sehen, welche Orte alle innerhalb dieses Bewegungsradius liegen. GIGA zeigt euch, wie ihr einen Google-Maps-Radius festlegt und anzeigen lasst.

  • Wie bei Samsung: Google will Pixel Watch 3 komplett verändern
    Peter Hryciuk07.11.2023

    Google hat zwar gerade erst die Pixel Watch 2 auf den Markt gebracht, doch das ist meist auch der Startschuss für die Entwicklung der nächsten Generation. Wie jetzt bekannt wurde, könnte sich die Pixel Watch 3 deutlich von der aktuellen Generation unterscheiden und dabei auf eigentlich unverzichtbare Dinge verzichten. Vorbild könnte auch Samsungs Galaxy Watch sein.

  • Too Good To Go: Wie kann man bezahlen?
    Martin Maciej07.11.2023

    „Too Good To Go“ ist ein Online-Dienst, mit dem man Lebensmittel retten kann. Dort kann man sich „Magic Bags“ von verschiedenen Anbietern aus dem Umkreis sichern. Wie kann man bei „Too Good To Go“ bezahlen?

  • Google-Konto: Was passiert nach dem Tod? Inaktivitäts-Manager
    Martin Maciej06.11.2023

    (Fast) Jeder mit einem Android-Smartphone hat auch ein Google-Konto. In dem Account werden viele Daten gesammelt. Was passiert mit dem Google-Konto nach dem Tod des Kontoinhabers? Das kann man im Konto-Inaktivitätsmanager selbst festlegen.

  • Instagram ohne Werbung: So geht es & das kostet es
    Martin Maciej03.11.2023

    Scrollt ihr bei Instagram durch euren Feed, seht ihr neben den Beiträgen von Kanälen, denen ihr folgt, auch „gesponserte“ Inhalte, also Werbung. Einfach so kann man die Werbung bei Instagram nicht ausblenden. Es gibt aber für Nutzer in Europa eine Abo-Option, mit der sich die störenden Inhalte blockieren lassen.

  • Chrome-Browser: Google sperrt Millionen Android-Smartphones aus
    Simon Stich02.11.2023

    Mit der bevorstehenden Veröffentlichung von Chrome 120 stellt Google die Unterstützung für Android 7.0 und 7.1 endgültig ein. Wer diese Android-Versionen noch nutzt, kann den aktualisierten Browser nicht verwenden. Bereits vor einem Jahr wurden Nutzer von Android 6.0 ausgeschlossen.

  • Google Chrome: Downloads unten anzeigen lassen – geht das?
    Martin Maciej02.11.2023

    Mit einem Update Mitte 2023 ändert Google die Anzeige von heruntergeladenen Dateien im Google-Chrome-Browser. Wurden die Downloads bis dahin in einer Leiste unten im Browser angezeigt, verstecken sich die heruntergeladenen Inhalte nun in einem Menü-Bereich oben rechts. Wer sich damit nicht anfreunden will, kann die alte Ansicht wiederherstellen und die Downloads unten anzeigen lassen.

  • Chrome auf dem iPhone: Adressleiste unten anzeigen lassen
    Martin Maciej01.11.2023

    Mit dem Update auf iOS 15 hat Apple die Such- und Adressleiste im Safari-Browser nach unten verschoben. Wer lieber den Chrome-Browser von Google auf dem iPhone nutzt, kann die Leiste ab sofort auch unten anzeigen lassen.

  • Google schafft es: Pixel 8 Pro lässt iPhone und Galaxy hinter sich
    Kaan Gürayer01.11.2023

    Das Display ist der größte Akku-Fresser im Smartphone. Je heller es leuchtet, desto schneller leert sich der Energiespeicher. Das weiß auch Google, weshalb der US-Konzern das neue Pixel 8 Pro mit einem besonders energieeffizienten Bildschirm ausgestattet hat. Der Vergleich mit der Konkurrenz von Samsung und auch Apple ist beeindruckend.

  • Google Maps: Geschwindigkeits­begrenzung anzeigen
    Martin Maciej30.10.2023

    Mit Google Maps habt ihr eine mächtige Navigations-App mit vielen nützlichen Features auf dem Smartphone. Damit ihr nicht in eine Radarfalle tappt oder angehalten werdet, könnt ihr unter bestimmten Voraussetzungen das Tempolimit in der Google-Maps-App anzeigen.

  • Zukunft von iOS: Apple setzt alles auf eine Karte
    Simon Stich28.10.2023

    iOS 18 wird voraussichtlich eine umfangreiche Palette neuer KI-Funktionen für iPhones einführen. Diese Neuerungen sollen nicht nur Siri umfassen, sondern auch KI-generierte Wiedergabelisten für Apple Music. Jährliche Ki-Investitionen von etwa einer Milliarde US-Dollar sind geplant.

  • KI-Bilder erkennen: So will Google dabei helfen
    Martin Maciej27.10.2023

    Mit KI-Diensten wie ChatGPT kann man nicht nur Texte erstellen. Entsprechende Services bauen aus Wörtern auch Bilder zusammen. Manchmal sehen diese täuschend echt aus und auf den ersten Blick kann man nicht erkennen, ob es sich um ein echtes oder um ein KI-generiertes Foto handelt. Google will helfen, per KI-erstellte Bilder zu identifizieren.

  • Android: Sprache ändern – Handy auf Deutsch, Englisch & Co umstellen
    Thomas Kolkmann25.10.2023

    Wenn ihr euer Android-Gerät lieber auf Englisch oder eurer Muttersprache benutzen möchtet oder ein gebrauchtes Android-Smartphone oder -Tablet erworben habt, welches auf einer fremden Sprache eingestellt ist, müsst ihr das Gerät nicht zwingend auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. In den Einstellungen eures Android-Geräts könnt ihr ganz einfach die Sprache ändern.

Anzeige
Anzeige