Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. WhatsApp: Sprachnachricht als Status – so gehts

WhatsApp: Sprachnachricht als Status – so gehts

WhatsApp auf dem iPhone und Android-Smartphone. (© GIGA)
Anzeige

Die Status-Funktion ist ein beliebtes Feature in WhatsApp. Ihr könnt hier mit einem Bild zeigen, was ihr aktuell macht. Der Status löscht sich nach einiger Zeit von selbst. Mittlerweile kann man auch eine Sprachnotiz als Status veröffentlichen.

Der „Voice Status“ ist bereits im Sommer 2022 in einer Vorab-Version des beliebten Messengers aufgetaucht und ist seit Anfang 2023 in WhatsApp für alle Nutzer verfügbar.

Anzeige

Sprachnotizen im WhatsApp-Status nutzen

So veröffentlicht ihr eine Sprachnachricht in eurem WhatsApp-Status:

  1. Öffnet WhatsApp und steuert den „Status“-Bereich an.
  2. Tippt hier auf das Stift-Symbol.
  3. Ihr seht jetzt auf der rechten Bildschirmseite das Mikrofonsymbol.
  4. Drückt auf das Mikrofon.
  5. Während ihr den Button gedrückt haltet, sprecht ihr eure Sprachnachricht für den Status ein.
  6. Danach wird eure Aufnahme als Status veröffentlicht. Andere Nutzer können jetzt innerhalb von 24 Stunden anhören, was ihr zu sagen habt.
Anzeige

Weitere coole Tipps für WhatsApp im Video:

WhatsApp: 13 Tipps & Tricks, die du kennen solltest Abonniere uns
auf YouTube

Sprachnachricht als WhatsApp-Status: Das sollte man beachten

Das solltet ihr beachten:

  • Mit der neuen Funktion kann man nicht nur Bilder und Videos als Status bei WhatsApp einfügen, sondern auch Sprachaufnahmen.
  • Die Sprachnachrichten dürfen maximal 30 Sekunden lang sein. In dieser Zeit kann man seinen Kontakten mitteilen, was man gerade macht oder wie man sich fühlt. Daneben gibt es so auch eine Möglichkeit, Musik im Status einzufügen.
  • Im Status-Menü gibt es dann nicht nur das Stift- und Kamera-Symbol, sondern auch ein Mikrofon-Icon.
  • Einmal angetippt, kann man etwas über das Handy-Mikrofon einsprechen.
  • Anschließend lässt sich die Aufnahme als Status einsetzen.
Anzeige
WhatsApp Sprach Status
Über das Mikrofon-Symbol kann man eine Sprachnachricht als Status aufnehmen. (Bildquelle: WABetainfo)

Wie bisher kann auch die Sprachnotiz nur über einen Zeitraum von 24 Stunden von anderen WhatsApp-Nutzern aufgerufen werden, solange man den Status nicht selber vorher löscht.

WABeta Info Voice Status
So sieht die Option für den Sprachstatus aus (Bildquelle: WABetaInfo)

 

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige