News zu Intel

  • Intel vs. AMD: Wer schnappt sich die Krone im Gaming-Segment?
    tech

    Intel vs. AMD: Wer schnappt sich die Krone im Gaming-Segment?

    Intel und AMD sind sich gefühlt seit Jahr und Tag spinnefeind. Während der Schlagabtausch beider Unternehmen normalerweise hinter vorgehaltener Hand geführt wird, startet Intel dieses Mal einen Frontalangriff. Doch genau darauf war AMD vorbereitet und gab während der diesjährigen E3-Präsentation der Konkurrenz eine klare Antwort.
    Robert Kohlick 5
  • Intel chancenlos: AMDs Ryzen-Prozessoren verkaufen sich wie geschnitten Brot
    tech

    Intel chancenlos: AMDs Ryzen-Prozessoren verkaufen sich wie geschnitten Brot

    Die Deutschen kaufen AMD. Das kann man zumindest teilweise den Verkaufszahlen des Online-Shops Mindfactory entnehmen, die auf Reddit aufgetaucht sind. Laut den Angaben des Unternehmens liegen AMDs Ryzen-Prozessoren voll im Trend, Intels CPUs spielen nur die zweite Geige. 
    Robert Kohlick 4
  • iPhone-Technologie: Apples Traum der Unabhängigkeit noch Jahre entfernt
    apple

    iPhone-Technologie: Apples Traum der Unabhängigkeit noch Jahre entfernt

    Apples Manager haben in der Vergangenheit immer wieder bewiesen, dass sie versuchen, eine weitestgehende Unabhängigkeit von externen Zulieferern zu erreichen. Bei einer der künftigen Technologien, die wir bald in iPhone und iPad sehen werden, ist dieser Schritt angeblich noch Zukunftsmusik.
    Holger Eilhard 2
  • Viel hilft viel: Intel stellt 25 neue Desktop-Prozessoren vor
    tech

    Viel hilft viel: Intel stellt 25 neue Desktop-Prozessoren vor

    Intels Prozessoren-Familie hat Nachwuchs bekommen. Gleich 25 neue Prozessoren erweitern das Produktportfolio des Platzhirsches im CPU-Segment. Von zwei wichtigen Features profitieren jedoch noch nur die wenigsten Neuzugänge. 
    Robert Kohlick
  • Intels neuer Monster-Prozessor ist endlich verfügbar und kostet mehr als dein kompletter PC
    tech

    Intels neuer Monster-Prozessor ist endlich verfügbar und kostet mehr als dein kompletter PC

    28 Kerne, 56 Threads und eine maximale Taktrate von 4,3 GHz – Intels neuer Xeon W-3175X klingt auf dem Papier nach der Erfüllung aller Träume für Videoproduzenten und Hardcore-PC-Enthusiasten. Doch dieses Maß an Leistung fordert seinen Tribut – nicht nur in finanzieller Hinsicht. Nach langem Warten kann die CPU auch hierzulande erworben werden. 
    Robert Kohlick 3
  • iPhone-Zukunft: Apple gibt Lieferanten einen Korb und wird unabhängiger
    apple

    iPhone-Zukunft: Apple gibt Lieferanten einen Korb und wird unabhängiger

    Apple ist nachweislich für die Produktion seiner iPhones auf eine Vielzahl von Lieferanten und ihre Produkte und Entwicklungen angewiesen. Zukünftig möchte der iPhone-Hersteller allerdings nicht nur wie bisher Prozessoren selber entwickeln, sondern auch eigene Mobilfunkchips integrieren.
    Sven Kaulfuss 2
  • Intel-Pläne für 2020: Grafikkarten-Großangriff auf Nvidia und AMD
    tech

    Intel-Pläne für 2020: Grafikkarten-Großangriff auf Nvidia und AMD

    Wer heute einen Computer kauft, muss sich überlegen, ob er den Aufpreis für eine dedizierte Grafikkarte bezahlt oder sich mit dem integrierten Intel-Grafikchip zufrieden gibt. Doch in Zukunft möchte Intel selbst eigene dedizierte Grafikkarten entwickeln.
    Peter Elstner
  • Tiger Rapids: Hat Intel das Notebook der Zukunft erfunden?
    tech

    Tiger Rapids: Hat Intel das Notebook der Zukunft erfunden?

    Die Frage, wie das Notebook der Zukunft aussieht, ist weiterhin offen: Werden sich 2-in-1-Geräte, die sowohl Tablet als auch Notebook sind, durchsetzen oder werden Notebooks eine andere Richtung einschlagen? Intel macht mit einem wirklich interessanten Prototyp einen Vorschlag.
    Florian Matthey 2
  • Macs mit Smartphone-Prozessor: Apple wildert bei Intel
    apple

    Macs mit Smartphone-Prozessor: Apple wildert bei Intel

    Apple soll für 2020 bekanntlich nach einer 15-jährigen Partnerschaft eine Loslösung vom Chip-Hersteller Intel planen. Um selbst Chips für den Mac entwickeln zu können, stellt das Unternehmen viele neue Experten ein – und wirbt diese ausgerechnet von Intel ab.
    Florian Matthey
  • Macbook Pro mit 32 GB RAM: Intel sorgt für Verspätung
    apple

    Macbook Pro mit 32 GB RAM: Intel sorgt für Verspätung

    Fans des MacBook Pro, die ihr Notebook gerne mit 32 GB RAM ausstatten würden, müssen möglicherweise noch bis 2019 warten. Schuld daran könnte Intels verspätete Vorstellung der dafür notwendigen „Cannon Lake“-Prozessoren sein.
    Holger Eilhard
  • Meltdown und Spectre: So möchte Intel das Prozessor-Problem lösen
    tech

    Meltdown und Spectre: So möchte Intel das Prozessor-Problem lösen

    Die Prozessor-Sicherheitslücken „Spectre“ und „Meltdown“ bereiten vielen Benutzern Sorgen: Müssen wir mit verlangsamten Systemen, die außerdem unsicher bleiben, leben? Intel verspricht mit baldigen Updates eine „Immunität“ vor Angriffen.
    Florian Matthey 1
  • Darum werden eure PCs und Macs bald langsamer arbeiten (Update)
    tech

    Darum werden eure PCs und Macs bald langsamer arbeiten (Update)

    Euer Rechner, egal ob PC oder Mac, wird bald durch ein Betriebssystem-Update langsamer werden – es sei denn, er verfügt nicht über einen Intel-Chip oder ist mehr als zehn Jahre alt. Grund ist ein Sicherheitsproblem der Intel-Chips selbst.
    Florian Matthey 8
  • Intel und AMD: Chiphersteller verbünden sich gegen Nvidia
    games

    Intel und AMD: Chiphersteller verbünden sich gegen Nvidia

    Intel und AMD haben sich zu einer überraschenden Allianz zusammengetan. Die Chiphersteller haben eine Kooperation angekündigt, im Rahmen derer ein spezieller High-End-Chipsatz von Intel mit Radeon-Grafikeinheit von AMD kombiniert werden soll.
    Luis Kümmeler 3
  • Angriff auf Intel: So will Apple zum Chip-Giganten werden
    apple

    Angriff auf Intel: So will Apple zum Chip-Giganten werden

    Seit einigen Jahren setzt Apple auf Eigenproduktionen, beispielsweise bei den Prozessoren im iPhone oder iPad. Dies ist jedoch erst der Anfang und könnte alteingesessene Unternehmen wie Intel in die Bredouille bringen.
    Holger Eilhard
  • Günstige Atom-PCs bekommen keine Windows-10-Updates mehr
    windows

    Günstige Atom-PCs bekommen keine Windows-10-Updates mehr

    Microsoft beendet überraschend die Unterstützung von älteren Intel-Atom-Prozessoren und verweigert den PCs das Update auf das Creators Update unter Windows 10. Wie steht es nun um die Zukunft der Windows-PCs?
    Peter Hryciuk
  • GIGA hilft: Wie rüste ich meinen PC für aktuelle Spiele auf?
    tech

    GIGA hilft: Wie rüste ich meinen PC für aktuelle Spiele auf?

    Wir wollen eure Fragen beantworten und starten mit unserer neuen Ratgeber-Serie „GIGA hilft“. Die erste Leserfrage, die wir beantworten, dreht sich darum, wie man einen etwas älteren Gaming-PC wieder fit für aktuelle Spiele und besseres Multitasking bekommt.
    Frank Ritter
  • Intel Core i9 mit 18 Kernen vorgestellt: X-Prozessoren für High-End-PCs
    tech

    Intel Core i9 mit 18 Kernen vorgestellt: X-Prozessoren für High-End-PCs

    Intel hat im Rahmen der Computex 2017 neue Skylake-X- und Kaby-Lake-X-Prozessoren mit bis zu 18 Kernen vorgestellt und speziell dafür mit dem Core i9 eine neue Bezeichnung eingeführt, die die neue Speerspitze darstellt und einige Besonderheiten aufweist.
    Peter Hryciuk
  • Core i9: Intels neue High-End-Prozessoren geleakt
    tech

    Core i9: Intels neue High-End-Prozessoren geleakt

    Intel wird unter der Bezeichnung Core i9 neue High-End-Prozessoren mit bis zu 12 Kernen und 24 Threads auf den Markt bringen. Eine geleakte Präsentation enthüllt die technischen Daten und den Release der Skylake-X-Chips.
    Peter Hryciuk
  • Kaby Lake-G: Intel-Prozessor mit AMD-Grafikeinheit geplant
    tech

    Kaby Lake-G: Intel-Prozessor mit AMD-Grafikeinheit geplant

    Intel soll mit dem „Kaby Lake-G“ einen komplett neuen Prozessor planen, der mit einer Grafikkarte von AMD ausgestattet ist. Diese Kombination verspricht erheblich mehr Leistung, birgt aber auch einen großen Nachteil in sich.
    Peter Hryciuk
  • Intel Optane: Speicherrevolution zwischen DRAM und SSD
    tech

    Intel Optane: Speicherrevolution zwischen DRAM und SSD

    Intel wird in Kürze einen völlig neuen Speichertypus auf den Markt bringen, der die Vorteile von DRAM und NAND-Flash miteinander vereint. Besonders spannend: Für kleines Geld sollen Nutzer dadurch in der Lage sein, ihren PC per Plug&Play um ein Vielfaches zu beschleunigen.
    Tuan Le 3
  • Intel könnte wieder Smartphone-Prozessoren bauen
    tech

    Intel könnte wieder Smartphone-Prozessoren bauen

    Intel hat sich vor einiger Zeit von mobilen Prozessoren für Smartphones verabschiedet und damit Microsoft einen Strich durch die Rechnung gemacht, ein Surface Phone mit Windows 10 auf den Markt bringen zu können. Das könnte sich eventuell ändern.
    Peter Hryciuk 1
  • Intel: Core-Prozessoren der 8. Generation angeteasert
    tech

    Intel: Core-Prozessoren der 8. Generation angeteasert

    Intel hat überraschend früh die Core-Prozessoren der 8. Generation angeteasert. Im Rahmen des „Investor Meeting 2017“ hat das Unternehmen verraten, um wie viel schneller die Chips im Vergleich zu Skylake und Kaby Lake werden.
    Peter Hryciuk 1
  • Intel plant gebogenes 2-in-1-Laptop mit Tastatur-Dock
    windows

    Intel plant gebogenes 2-in-1-Laptop mit Tastatur-Dock

    Intel möchte wohl etwas „Schwung“ in den Markt mit 2-in-1-Laptops bringen und plant zumindest einem nun aufgetauchten Patent zufolge ein gebogenes Modell. Ein solches Design hätte aber nicht nur Vorteile.
    Peter Hryciuk
  • Intel: Zahlreiche Kaby-Lake-Prozessoren vorgestellt
    tech

    Intel: Zahlreiche Kaby-Lake-Prozessoren vorgestellt

    Im Rahmen der CES 2017 hat Intel über 40 neue Prozessoren des Typs Kaby Lake vorgestellt. Dabei handelt es sich hauptsächlich um leistungsstarke Quad-Core-Chips für stationäre PCs und High-End-Laptops.
    Rafael Thiel 1
  • Netflix in 4K kommt für Windows 10 – aber wahrscheinlich nicht auf deinen Rechner
    windows

    Netflix in 4K kommt für Windows 10 – aber wahrscheinlich nicht auf deinen Rechner

    4K-Fernseher sind ein aktueller Technik-Trend und hochauflösende Computer-Monitore sind keine Seltenheit mehr. Und auch hochauflösendes Material ist im Kommen: Netflix ist einer der Pioniere des Streamings von Videoinhalten in 4K. Auf Streaming-Boxen und Smart-TVs sind 4K-Inhalte von Netflix schon verfügbar, PC-Nutzer mussten bisher mit Full-HD-Inhalten vorlieb nehmen. Für das kommende 4K-Streaming unter Windows 10...
    Frank Ritter
  • Wie Grand Theft Auto autonomen Autos das Fahren beibringt
    tech

    Wie Grand Theft Auto autonomen Autos das Fahren beibringt

    Von Trevor Philips oder Michael Townley sollte man sich vermutlich nicht unbedingt das Autofahren abkucken. Trotzdem nutzen Wissenschaftler gerade das Spiel GTA 5, um die Algorithmen selbstfahrender Autos zu füttern. Denn: Der Open-World-Titel liefert nämlich perfekte Verkehrsdaten, für die man in der echten Welt gewaltige Ressourcen aufwenden müsste.
    Marco Di Lorenzo