Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. Jetzt viel günstiger: Samsung-Handy mit starker Ausstattung und großem Akku

Jetzt viel günstiger: Samsung-Handy mit starker Ausstattung und großem Akku

Das Samsung Galaxy A34 gibt es jetzt schon deutlich günstiger. (© Samsung)

Samsung hat das Galaxy A34 in Deutschland vor einigen Monaten zu einem relativ hohen Preis auf den Markt gebracht. Lange hat es aber nicht gedauert, bis die unverbindliche Preisempfehlung unterboten wurde. Im Rahmen des Black Friday sind die Preise noch einmal deutlich gefallen, sodass ihr einen echten Smartphone-Geheimtipp zum günstigen Preis erhaltet. Mehr Smartphone braucht kaum jemand.

Samsung Galaxy A34 viel günstiger zu haben

Update vom 24. November 2023: Das Samsung Galaxy A34 mit 128 GB internem Speicher und 5.000-mAh-Akku wird bei Freenet aktuell für nur noch 249 Euro verkauft (bei Freenet anschauen). Es handelt sich um ein freies Smartphone, welches ihr mit jeder Karte nutzen könnt. Samsung selbst verlangt in seiner Black-Friday-Aktion aktuell 279 Euro (bei Samsung anschauen).

Originalartikel:

Ende März 2023 hat Samsung das Galaxy A34 offiziell zu einem Preis von ab 389 Euro auf den Markt gebracht. Nicht wenig, wenn man bedenkt, dass es sich um ein Mittelklasse-Smartphone handelt. Lange hielt sich die unverbindliche Preisempfehlung aber nicht, denn Amazon bietet das Galaxy A34 jetzt schon für 348 Euro an (bei Amazon anschauen). Das sind immerhin knapp über 40 Euro weniger.

Anzeige
Samsung Galaxy A34 5G, Android Smartphone, 6,6 Zoll Dynamic AMOLED Display, 5.000 mAh Akku, 128 GB/6
Samsung Galaxy A34 5G, Android Smartphone, 6,6 Zoll Dynamic AMOLED Display, 5.000 mAh Akku, 128 GB/6
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 26.02.2024 15:48 Uhr

Andere Händler können da nicht mithalten. MediaMarkt und Saturn haben den Preis zwar auch etwas gesenkt, doch nicht so weit. Zudem bekommt ihr bei Amazon eine verlängerte Garantie auf 30 Monate. So seid ihr sechs Monate länger abgesichert. Wenn man bedenkt, dass Samsung fünf Jahre Software-Updates liefert, ist das nicht zu unterschätzen.

Anzeige

In den kommenden Monaten dürfte der Preis des Samsung Galaxy A34 weiter fallen. Denn auch mit fast 350 Euro ist das Mittelklasse-Handy kein Schnäppchen. Das Samsung Galaxy A54 ist auch schon günstiger geworden.

Anzeige

Wenn ihr euch ein neues Samsung-Handy kauft, solltet ihr diese Tipps kennen:

Samsung Einsteiger-Tipps: Diese Einstellungen solltet ihr ändern!
Samsung Einsteiger-Tipps: Diese Einstellungen solltet ihr ändern! Abonniere uns
auf YouTube

Was macht das Samsung Galaxy A34 so besonders?

Samsung hat das Galaxy A34 im Vergleich zum Galaxy A33 (Test) etwas größer gemacht. Der Bildschirm ist mittlerweile auf 6,6 Zoll in der Diagonale angewachsen. Gleichzeitig wurde auch die Helligkeit auf bis zu 1.000 Nits erhöht, was die Ablesbarkeit im Freien deutlich verbessert. Dieses Mal arbeitet der Bildschirm mit 120 Hz, was für eine flüssigere Darstellung sorgen soll.

Ansonsten verbaut Samsung im Galaxy A34 klassische Hardware der Mittelklasse. Ihr bekommt einen MediaTek-Prozessor, 6 GB RAM, 128 oder 256 GB internen Speicher und eine 48-MP-Kamera. Das Handy ist zudem nach IP68 wasserdicht und gegen Staub geschützt. Durch die fünf Jahre Update-Garantie seid ihr lange abgesichert.

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige