1. GIGA
  2. Über uns – Wir sind GIGA
  3. Kaan Gürayer
Kaan Gürayer

Kaan Gürayer

GIGA-Experte für Mobilfunk, Mobilität und Apps.

Kurzportrait

Leiter Newsdesk GIGA . Bei GIGA seit Januar 2015.

Hallo, ich bin Kaan. Als Nachrichtenchef von GIGA kümmere ich mich um das tagesaktuelle Geschehen in der Technik- und Gaming-Welt. Dazu gehören natürlich News, aber auch Deals, Kommentare oder Kolumnen, die mein Team und ich verfassen.

Schon seit Kindesbeinen fasziniert mich Technik. Dabei interessieren mich weniger abstrakte Features als vielmehr die Möglichkeiten, die sich dadurch ergeben. Wie Technik unseren Alltag und unser Miteinander verändert, gehört zu den aufregendsten Fragen unserer Zeit.

Seit 2015 bin ich bei GIGA, bekleidete über die Jahre hinweg verschiedene Positionen innerhalb der Redaktion. Meine ersten journalistischen Erfahrungen sammelte ich beim Android Magazin, sowohl Online als auch im Print-Bereich. Thematisch bin ich im Android-Sektor Zuhause, obwohl ich privat ein iPhone verwende und auch sonst gerne zu Apple-Produkten greife. Ebenfalls spannend finde ich die E-Mobilität, Netzpolitik und die neuesten Apps.

Neueste Beiträge von Kaan Gürayer

  • iMac 2020: Warum ich mir jetzt noch das „alte“ Modell gekauft habe

    iMac 2020: Warum ich mir jetzt noch das „alte“ Modell gekauft habe

    Kaan Gürayer30.08.2020, 09:00 2

    Kann man sich jetzt noch einen iMac kaufen? Viele Apple-Nutzer stellen sich aktuell diese Frage – der vom Hersteller angekündigte Wechsel auf eigene Prozessoren wirft seine Schatten voraus. Für mich ist die Antwort sonnenklar: Ich greife jetzt noch zum wohl letzten iMac mit Intel-Chip. Das hat einen einzigen Grund.

  • LG hat ein verrücktes Handy gebaut, das den Dreh raus hat

    LG hat ein verrücktes Handy gebaut, das den Dreh raus hat

    Kaan Gürayer26.08.2020, 11:29

    Smartphones sind langweilig geworden? LG beweist das Gegenteil! Ein neues Handy der Südkoreaner hat den Dreh raus – ganz wortwörtlich. Was zunächst verrückt erscheint, könnte sich im Alltag als sehr nützlich herausstellen.

  • Pixel 5 macht Kehrtwende: Google-Handy beendet Experimente

    Pixel 5 macht Kehrtwende: Google-Handy beendet Experimente

    Kaan Gürayer24.08.2020, 14:23

    Mit dem Pixel 5 zeigt sich auch Google lernfähig. Das neue Smartphone markiert das Ende eines Trends beim US-Konzern, der in der Vergangenheit zu manch fragwürdigen Entscheidung geführt hat. Für potenzielle Käufer des Google-Handys sind das gute Nachrichten.

  • OnePlus legt nach: Neues Smartphone könnte noch günstiger werden

    OnePlus legt nach: Neues Smartphone könnte noch günstiger werden

    Kaan Gürayer24.08.2020, 11:24

    Nachdem OnePlus erst vor kurzem ein besonders günstiges Smartphone auf den Markt gebracht hat, könnte bald bereits das nächste „Billig-Handy“ der Chinesen folgen – zu einem noch tieferen Preis. Bei der Ausstattung müssen potenzielle Käufer aber einige Abstriche machen.

  • Smartphone des Jahres: Überraschender Sieger setzt sich durch

    Smartphone des Jahres: Überraschender Sieger setzt sich durch

    Kaan Gürayer23.08.2020, 12:52

    Bei der Wahl zum Smartphone des Jahres gab es einen überraschenden Sieger. Die Branchengiganten wie Samsung, Huawei oder Apple hatten das Nachsehen. Gewonnen hat ein Handy, das von einem vergleichsweise kleinen Hersteller kommt.

  • Google Chrome räumt auf: Streaming-Chaos hat ein Ende

    Google Chrome räumt auf: Streaming-Chaos hat ein Ende

    Kaan Gürayer21.08.2020, 11:59

    Wer Filme oder Serien streamen möchte, muss sich durch einen regelrechten Dschungel von Anbietern kämpfen: Netflix, Amazon Prime Video, Disney+ und Co. bieten ein beinahe grenzenloses Angebot. Um die Qual der Wahl etwas komfortabler zu gestalten, hat sich Google beim Chrome-Browser ein cleveres Feature ausgedacht.

  • Huawei räumt ab: Handy-Hersteller lässt Konkurrenz alt aussehen

    Huawei räumt ab: Handy-Hersteller lässt Konkurrenz alt aussehen

    Kaan Gürayer18.08.2020, 16:06 1

    Diese Verschnaufpause kommt gerade richtig: In einer Zeit, in der Huawei um das Überleben als Handy-Hersteller kämpft, kann das chinesische Unternehmen zwei wohltuende Siege für sich verbuchen. Sogar Branchenführer Apple wurde übertrumpft.

  • Bruchlandung bei Disney+: Diesen Kinofilm kann man sich sparen

    Bruchlandung bei Disney+: Diesen Kinofilm kann man sich sparen

    Kaan Gürayer17.08.2020, 16:44

    Das hat man sich bei Disney+ wohl anders vorgestellt: Eigentlich wollte der Streaming-Dienst seine Zuschauer mit der Premiere eines Kinofilms glücklich machen, doch der Streifen entpuppt sich als echter Rohrkrepierer.

  • Nach Aus für Android-App: Genialer Entwickler rächt sich an Apple

    Nach Aus für Android-App: Genialer Entwickler rächt sich an Apple

    Kaan Gürayer17.08.2020, 14:55

    Das wird Apple gar nicht schmecken: Anfang des Jahres übernahm der US-Konzern ein Startup und gab prompt das Aus für ein beliebte Android-App bekannt. Der Unmut über diese Entscheidung war offenbar so groß, dass sich ein Entwickler jetzt am iPhone-Hersteller rächt – auf ungewöhnliche, aber geniale Art.

  • Google Pixel 5 schockt Käufer: Böse Überraschung beim Preis

    Google Pixel 5 schockt Käufer: Böse Überraschung beim Preis

    Kaan Gürayer16.08.2020, 12:06

    Google verabschiedet sich von der Oberklasse: In diesem Jahr soll das Pixel 5 ein Smartphone der gehobenen Mittelklasse werden. Trotz allem wird Google aber wohl keine Abstriche beim Preis machen. Das kann sich als Fehler herausstellen, denn vor allem ein Konkurrent bietet mehr Handy für weniger.

  • Samsung-Knaller bei Lidl: Alle gucken in die Röhre

    Samsung-Knaller bei Lidl: Alle gucken in die Röhre

    Kaan Gürayer14.08.2020, 10:43

    Was ist da bei Lidl los? Eigentlich bietet der Discounter in Kürze ein gut ausgestattetes Samsung-Smartphone zum kleinen Preis an. Wer aber in den Onlineshop schaut, wird mit einem verwirrenden Hinweis konfrontiert.

  • iPad wird zum Multitalent: Nächste Profi-App kommt aufs Tablet

    iPad wird zum Multitalent: Nächste Profi-App kommt aufs Tablet

    Kaan Gürayer13.08.2020, 16:57

    Besitzer eines iPad dürfen sich freuen: Nachdem es lange Zeit still geworden war, gibt ein bekannter Entwickler jetzt wieder Vollgas und will eine seiner beliebtesten Profi-Apps aufs Tablet bringen. Interessierte können sogar vorab mitmachen.

  • Samsung greift in die Trickkiste: Neues Wunder-Display soll Akku sparen

    Samsung greift in die Trickkiste: Neues Wunder-Display soll Akku sparen

    Kaan Gürayer13.08.2020, 12:39

    Eine höhere Akkulaufzeit steht bei Handy-Nutzern ganz oben auf der Wunschliste. Das weiß auch Samsung, weshalb der südkoreanische Hersteller einen Bildschirm entwickelt hat, der genau diesen Zweck erfüllt. Das erste Smartphone mit diesem Wunder-Display steht bereits in den Startlöchern.

  • Genialer Xiaomi-TV geht in Serie: Käufer trauen ihren Augen nicht

    Genialer Xiaomi-TV geht in Serie: Käufer trauen ihren Augen nicht

    Kaan Gürayer12.08.2020, 16:45

    Zwar ist Xiaomi hierzulande vor allem für seine Smartphones bekannt, doch der chinesische Hersteller bietet eine ganze Reihe an Produkten an – unter anderem auch TV-Geräte. Ein ganz besonderer Fernseher geht jetzt in Serie und verzückt mit seinem atemberaubenden Aussehen. Beim Preis müssen potenzielle Käufer aber schlucken.

  • Huawei geschlagen: Dieses Smartphone ist der neue Kamera-König

    Huawei geschlagen: Dieses Smartphone ist der neue Kamera-König

    Kaan Gürayer12.08.2020, 12:53

    Seit Ewigkeiten ist Huawei die unbestrittene Nummer 1 bei Kamera-Smartphones. Kein anderer Hersteller kommt an die Foto-Fähigkeiten der Chinesen heran – bis jetzt. Ein neues Handy hat nun aber den bisherigen Spitzenreiter verdrängt und ist der neue Kamera-König.

  • Xiaomi riskiert es: Neues Smartphone soll Welt schockieren

    Xiaomi riskiert es: Neues Smartphone soll Welt schockieren

    Kaan Gürayer11.08.2020, 16:42

    Xiaomi geht den nächsten Schritt: Der chinesische Hersteller soll an einem Smartphone arbeiten, das „die Welt schockieren“ wird, heißt es. Analysten haben bereits eine Vermutung, um was es sich genau handelt. Sollte sich das bewahrheiten, würde Xiaomi eine Menge riskieren.