• Geschichte von Tsushima: Verloren auf See
  • Region: Izuhara (Akt I)
  • Freischaltbedingung: Keine
  • Startpunkt: NPC Otosuke auf der Kijo-Insel vor der Küste ganz im Süden von Tsutsu.
  • Belohnungen:
Startpunkt der Nebenquest "Verloren auf See".
Startpunkt der Nebenquest "Verloren auf See".

Zurück zum Inhaltsverzeichnis mit allen Nebenquests von Ghost of Tsushima.

Verloren auf See: Startpunkt und Walkthrough

Sprecht mit dem Katana schwingenden Mann auf der Kijo-Insel ganz im Süden vor der Küste von Tsutsu. Er heißt Otosuke und will seine Tochter aus den Fängen der Mongolen befreien, welche diese auf einem Schiff vor der Küste gefangen halten. Folgt ihm zum Ruderboot, um ihm bei seinem Vorhaben zu helfen.

Besiegt im Anschluss alle Mongolen auf den beiden Schiffen und befreit Maki, die sich auf dem zweiten Schiff unter Deck befindet. Kehrt mit ihr zum Ruderboot zurück, um sie wieder mit ihrem Vater zu vereinen und die Quest abzuschließen.