• Geschichte von Tsushima: Eine letzte Bitte
  • Region: Toyotama (Akt II)
  • Freischaltbedingung: Keine
  • Startpunkt: Bei Glückspilz Genzos Gasthaus südlich vom Omi-Berg, das gerade von Rōnin angegriffen wird.
  • Belohnungen:
Startpunkt der Nebenquest "Eine letzte Bitte".

Zurück zum Inhaltsverzeichnis mit allen Nebenquests von Ghost of Tsushima.

Eine letzte Bitte: Startpunkt und Walkthrough

Begebt euch zu Glückspilz Genzos Gasthaus in Omi, das bei eurer ersten Ankunft von Rōnin angegriffen wird. Besiegt diese und sucht dann im Gasthaus nach Überlebenden. Eine Frau erzählt euch von einem Lager der Rōnin im Norden, zu dem ihr Mann Oda und andere Männer verschleppt wurden. Begebt euch also zum markierten Ort auf der Weltkarte.

Besiegt, dort angekommen, alle Rōnin beim Lager an der Schlucht. Sprecht anschließend mit den Gefangenen, die euch auf ein weiteres Lager verweisen. Begebt euch dorthin und besiegt alle Rōnin beim Lager an den Klippen. Sprecht hier mit dem Gefangenen, um den Standort von Oda beim Lager am See in Erfahrung zu bringen.

Begebt euch zum markierten Lager und befreit Oda, nachdem ihr hier alle Rōnin erledigt habt. Berichtet ihm vom Tod seiner Frau, um die Quest abzuschließen.