• Geschichte von Tsushima: Der Preis der Angst
  • Region: Kamiagata (Akt III)
  • Freischaltbedingung: Nach Abschluss der Story-Mission „Ehre und Asche“.
  • Startpunkt: Bei der verbarrikadierten Hütte südlich des Jogaku-Tempels direkt östlich vom Gipfel-Wachposten.
  • Belohnungen:
    • Wenig Legendenerweiterung
    • Talisman der Feuerdoktrin: Nach dem Verbrennen eines Gegners besteht eine Chance von 15%, Gegner in der Nähe zu verängstigen.
    • 8x Leder
Startpunkt der Nebenquest "Der Preis der Angst".
Startpunkt der Nebenquest "Der Preis der Angst".

Zurück zum Inhaltsverzeichnis mit allen Nebenquests von Ghost of Tsushima.

Der Preis der Angst: Startpunkt und Walkthrough

Begebt euch zur verbarrikadierten Hütte südlich vom Jogaku-Tempelsee und überprüft die Tür. Nach der Sequenz sollt ihr Essen und Medizin aus dem markierten Lager auf der Karte beschaffen. Reist also zum Gipfel-Wachposten und besiegt dort die Mongolen.

Sucht anschließend an den drei markierten Stellen nach Vorräten. Kehrt dann wieder zur Hütte zurück, die inzwischen in Brand steht. Besiegt alle Mongolen und sprecht dann mit der sterbenden Frau, um die Quest zu beenden.