Eine Rückkehr eines alten Bekannten: Das ehemalige Huawei-Tochterunternehmen Honor hat ein neues Smartphone vorgestellt, das uns irgendwie bekannt vorkommt. Was es alles draufhat und was sonst noch in dieser Woche passiert ist, erfahrt ihr in dieser Ausgabe der GIGA Headlines.

 
Honor: Huaweis Ableger für „Digital Natives“
Facts 

Honor: Neues Smartphone mit Google Play Store

Es ist schon eine ganze Weile her, dass wir ein Huawei-Smartphone mit Google Play Store in den Händen halten durften. Quasi durch die Hintertür kommt nun doch ein aktuelles Huawei-Gerät mit Google Play Store auf uns zu.
Nicht direkt von Huawei wohlgemerkt, dafür wurde aber vom ehemaligen Tochterunternehmen Honor in dieser Woche das Honor 50 vorgestellt, das vermutlich nur ganz zufällig an das Huawei Nova 9 erinnert, das vor einer Woche vorgestellt wurde.
Großes Feature neben der Quad-Kamera mit 108-MP-Sensor auf der Rückseite ist also, dass Honor nach der Trennung von Huawei nun wieder den Google Play Store installieren darf und damit das Gerät auch hierzulande wieder deutlich spannender wird.

Bilderstrecke starten(21 Bilder)
Top 20: Diese Smartphone-Hersteller verteilen die meisten Android-Updates

Wir haben das Honor 50 bereits in den Händen gehabt, ab 529 Euro bekommt man ein solides Gerät mit 120-Hz-Display und einem funkelnden Design.

Razer RGB-Atemschutzmaske jetzt öffentlich

Razer hat letzte Woche Zephyr, die RGB-Atemschutzmaske vorgestellt. Die Filter besitzen den N95-Standard, der mit FFP2 vergleichbar ist. Besondere Features: Die Front ist transparent, damit man die Mimik des Trägers erkennt, zwei aktive Ventilatoren sorgen für frische Luft.
Und natürlich für Razer typisch: RGB-Beleuchtung.

Viel wichtiger sind aber zwei andere Dinge: Zum einen sie ist bereits ausverkauft, zum anderen erfüllt die Maskenverordnungs-Standards in den USA und UK. Zu Deutschland hat sich Razer bislang aber nicht geäußert.

Geleakte Benchmarks: Intel „Alder Lake“ plättet Konkurrenz

Lange haben wir darüber berichtet, dass Intel keine großen Erfolge mehr landen konnte. Mit der nächsten CPU-Generation „Alder Lake“ könnte das alles anders werden.

Grund dafür ist das neue CPU-Design: Alder Lake besitzt erstmals für Intel eine big.LITTLE-Architektur, bei der es schnelle Performance-Kerne für leistungsintensive Aufgaben, sowie Effizienz-Kerne für Hintergrundaufgaben gibt.

Erste geleakte Benchmarks zeigen, dass Intels neuer Laptop-Prozessor i9-12900 HK leistungsmäßig vor dem Ryzen 5980HX und sogar Apples M1 Max liegt.

Was wir allerdings noch nicht wissen: Wie hoch die Leistungsaufnahme des neuen Chips sein wird. Und irgendwie vermuten wir, dass spätestens da wieder Apple die Oberhand haben wird.

Sony: Neues Xperia mit großem Kamerasensor und größerem Preis

Das Xperia Pro-I basiert grundsätzlich auf dem Xperia 1 III, besitzt aber ein neues Kamerasystem: Highlight ist der 1-Zoll-Sensor, den man bereits aus Sonys Kompaktkamera “RX100 VII“ kennt.
Wie gut die Kamera wirklich ist? Erste Tests zeichnen da ein eher durchwachsenes Bild. Das Pro-I erscheint im Dezember für 1.799 Euro.

Xbox Cloud Gaming: Jetzt auch auf der Xbox One

Das Xbox Cloud Gaming geht nun in die nächste Runde. Jetzt ist es auch für Teilnehmer des Insider-Programms auf der Xbox One verfügbar.
Das heißt: Alle, die eine stabile Internetleitung besitzen, aber gerade nicht an Next-Gen-Hardware heran kommen, können die Next-Gen-Titel über die Cloud auf ihrer alten Generation spielen.

Quiz: Was weißt du über Apple?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).