1. GIGA
  2. Alle Artikel in Browser

Alle Artikel in Browser

  • Internet Explorer: Microsoft läutet endgültigen Abschied ein

    Internet Explorer: Microsoft läutet endgültigen Abschied ein

    Simon Stich26.07.2021, 13:01

    Microsoft erinnert die letzten verbliebenen Nutzer des Internet Explorers daran, dass der offizielle Support für den alten Browser bald ausläuft. Nach dem Stichtag kann der Internet Explorer 11 bei Microsoft 365 zwar weiter verwendet werden, doch es ist mit Einschränkungen zu rechnen.

  • Google Chrome: Neue Version spart Strom und sorgt sich um Nutzer

    Google Chrome: Neue Version spart Strom und sorgt sich um Nutzer

    Simon Stich21.07.2021, 13:39

    Google hat Version 92 seines Chrome-Browsers veröffentlicht. Im Mittelpunkt steht dabei eine bessere Privatsphäre für Nutzer. Auch um den teils ausufernden Energieverbrauch von Chrome möchte man sich etwas gekümmert haben. Wichtige Einstellungen sind zudem noch einfacher vorzunehmen.

  • Google Chrome: Praktisches Feature spart Zeit und Nerven

    Google Chrome: Praktisches Feature spart Zeit und Nerven

    Felix Gräber18.07.2021, 13:02

    Wer in Google Chrome gleichzeitig viele Tabs nutzt, kennt das Problem: Bei den kleinen Icons ist schnell mal versehentlich ein Tab geschlossen, den man noch brauchte. Doch Google geht das Problem an.

  • Perseiden 2021: Wann ist die Sternschnuppennacht dieses Jahr?

    Perseiden 2021: Wann ist die Sternschnuppennacht dieses Jahr?

    Marco Kratzenberg14.07.2021, 13:17 15

    Der Meteorstrom der Perseiden sorgt jedes Jahr für eine Sternschnuppennacht, die auf der ganzen Welt Menschen begeistert. Der Perseiden-Schauer 2021 wird wieder einige Wochen den Nachthimmel erleuchten. GIGA sagt euch, wann die Sternschnuppen kommen und in welcher Nacht der Höhepunkt ist.

  • Google-Bilderkennung: So funktioniert die Rückwärts-Bildersuche

    Google-Bilderkennung: So funktioniert die Rückwärts-Bildersuche

    Thomas Kolkmann17.06.2021, 18:23 2

    Mit der Google-Bildersuche könnt ihr nicht nur nach bestimmten Motiven und Fotos per Texteingabe suchen. Ihr könnt auch selbst Bilder hochladen oder von einer anderen Webseite einfügen, um das Foto in besserer Qualität, dessen Ursprung oder ähnliche Bilder zu finden.

  • Microsoft Edge: Startseite ändern – so geht's

    Microsoft Edge: Startseite ändern – so geht's

    Thomas Kolkmann11.06.2021, 16:38

    Wenn ihr „Microsoft Edge“ als Standard-Browser nutzt, ist es sinnvoll, die Startseite nach euren Präferenzen anzupassen. Der standardmäßig eingestellten News-Feed inklusive Bing-Suche ist wahrscheinlich nicht jedermanns Favorit. Hier auf GIGA zeigen wir euch, wie ihr ganz einfach und in wenigen Schritten die Startseite bei „Edge“ auf die von euch gewünschte Seite umstellt.

  • Windows 10 nervt mit Edge-Werbung: So schaltet man die Bing-Pop-ups aus

    Windows 10 nervt mit Edge-Werbung: So schaltet man die Bing-Pop-ups aus

    Simon Stich01.06.2021, 15:15

    Microsoft nervt einige Nutzer von Windows 10 gerade verstärkt mit Pop-up-Werbung, die sich im Edge-Browser negativ bemerkbar macht. Beworben wird hier die hauseigene Suchmaschine Bing. Die lästige Werbung lässt sich aber vergleichsweise einfach abschalten.

  • Schneller als Chrome: Warum Microsoft mit dem Edge-Browser plötzlich wieder vorn liegt

    Schneller als Chrome: Warum Microsoft mit dem Edge-Browser plötzlich wieder vorn liegt

    Peter Hryciuk27.05.2021, 11:18

    Microsoft bot mit dem Internet Explorer vor Jahren den besten Browser unter Windows an – bis Chrome um die Ecke kam. Nach Jahren der Dominanz von Google soll Microsoft nun aber der Durchbruch gelungen sein. Durch einige clevere Funktionen ist Edge nun der schnellste Browser auf dem Markt – behauptet zumindest Microsoft. Wieso Google trotzdem seine Finger im Spiel hat, verraten wir euch in diesem Artikel.

  • Startpage als Standardsuchmaschine in Firefox hinzufügen – so geht's

    Startpage als Standardsuchmaschine in Firefox hinzufügen – so geht's

    Robert Schanze25.05.2021, 16:45

    Die Suchmaschine Startpage lässt sich per Addon zum Browser Firefox hinzufügen. Dadurch sieht man weiterhin Google-Suchergebnisse, allerdings werden laut Eigenangabe keine privaten Daten an Google weitergeleitet. Wie ihr Startpage in Firefox hinzufügt, zeigen wir euch hier.

  • Browser: Inkognito-Modus aktivieren – Firefox, Chrome, Edge, Opera, Safari

    Browser: Inkognito-Modus aktivieren – Firefox, Chrome, Edge, Opera, Safari

    Marco Kratzenberg18.05.2021, 13:20

    Jeder Browser bietet einen Inkognito-Modus, in dem eure Spuren minimiert werden. Er ist allerdings kein Mittel, um wirklich unerkannt im Internet unterwegs zu sein. GIGA erklärt, was der Inkognito-Modus eigentlich ist und wie ihr ihn in den gängigen Browsern aktiviert.

  • Deutsches PayPal: Sparkassen und Volksbanken tun sich zusammen

    Deutsches PayPal: Sparkassen und Volksbanken tun sich zusammen

    Felix Gräber13.05.2021, 09:00

    Das Chaos bei Online-Zahlungen hat ein Ende. Deutsche Banken und Sparkassen führen ihre bisher großteils eigenständigen Online-Dienste als Giropay neu zusammen. Das Angebot soll den Service für Kunden verbessern und sich so der internationalen Konkurrenz von PayPal und Co. stellen.

  • Für Chrome und Firefox: Diese 7 Browser-Erweiterungen schützen eure Sicherheit und Privatsphäre

    Für Chrome und Firefox: Diese 7 Browser-Erweiterungen schützen eure Sicherheit und Privatsphäre

    Kaan Gürayer30.04.2021, 17:00

    Es ist ein lästiges Thema, aber ungemein wichtig: Datenschutz. In der Welt des 21. Jahrhunderts sind unsere Daten das Öl, das die Technik-Maschine antreibt. Wer sich aber nicht zum gläsernen Menschen machen will, kann sich mit ein paar einfachen Tricks gegen Schnüffelei schützen. Mit diesen 7 Browser-Erweiterungen für Google Chrome und Firefox, die auf Mac- und Windows-Rechnern funktionieren, ist der erste Schritt...

  • Google Chrome erhält praktische Neuerung: Browser hilft uns beim Sparen

    Google Chrome erhält praktische Neuerung: Browser hilft uns beim Sparen

    Simon Stich22.04.2021, 13:50

    Google hat bei der mobilen Variante seines Chrome-Browsers eine interessante Funktion eingeführt, die uns im besten Fall dabei hilft, Geld zu sparen. Nutzer der Android-Version von Google Chrome erhalten eine Art Preisalarm, mit der Produktpreise im Blick behalten werden können.

  • Google Chrome wird umgebaut: Beliebtes Feature sieht bald ganz anders aus

    Google Chrome wird umgebaut: Beliebtes Feature sieht bald ganz anders aus

    Simon Stich20.04.2021, 13:56

    Der eher langweilig gehaltene Verlauf des Chrome-Browsers soll deutlich aufgepeppt werden. Statt einfach nur chronologisch die zuletzt besuchten Webseiten anzuzeigen, setzt Google in Zukunft auf eine Gruppierung und ein anderes Design. Auch die angelegten Favoriten spielen dabei eine größere Rolle. Die neue „Memories“-Funktion lässt sich jetzt schon testen.

  • Chrome für Android: Mit diesem Trick wird die Bedienung einfacher

    Chrome für Android: Mit diesem Trick wird die Bedienung einfacher

    Simon Stich15.04.2021, 14:35

    In der Android-Variante des Chrome-Browsers hatte Google zu Beginn des Jahres eine Änderung eingeführt, die nicht bei allen Nutzern gleichermaßen gut ankam. Mit einem kleinen Trick lässt sich aber wieder zur alten Ansicht wechseln, welche eine etwas angenehmere Bedienung mit nur einer Hand ermöglicht.

  • Firefox Konsole öffnen – einfache Erklärung

    Firefox Konsole öffnen – einfache Erklärung

    Jerome Radtke01.04.2021, 14:18

    Mit der Entwickler-Konsole im Firefox-Browser könnt ihr beispielsweise Fehler auf Webseiten schnell ausfindig machen. Wie ihr die Konsole öffnet, zeigen wir euch hier auf GIGA. 

  • HTML: Umlaute und Sonderzeichen codieren – so geht’s

    HTML: Umlaute und Sonderzeichen codieren – so geht’s

    Marco Kratzenberg01.04.2021, 11:36

    Solange man sich in HTML an die Buchstaben des englischen Alphabets hält, kann man alles einfach schreiben, aber schon ein Ä oder Ö muss extra codiert werden, damit es überall richtig dargestellt wird. GIGA nennt euch die Codes für die wichtigsten HTML-Sonderzeichen und die deutschen Umlaute und erklären euch, nach welchem Prinzip sie aufgebaut sind.

  • Google vor Gericht: Wie geheim ist der Inkognito-Modus bei Chrome wirklich?

    Google vor Gericht: Wie geheim ist der Inkognito-Modus bei Chrome wirklich?

    Simon Stich16.03.2021, 13:19

    Wer unbemerkt ein Geschenk kaufen möchte, der greift natürlich zum Inkognito-Modus des Browsers. Dass dieser gar nicht so privat ist wie viele Nutzer denken, beschäftigt mittlerweile auch die Gerichte. Der Prozess gegen Googles Datensammeln im Inkognito-Modus des Chrome-Browsers geht nun in die nächste Runde.

  • Safari: Cache löschen und leeren – so geht’s

    Safari: Cache löschen und leeren – so geht’s

    Marco Kratzenberg10.03.2021, 12:49 1

    Der Browser Safari ist auf allen Apple-Geräten als Standard vorinstalliert und wird häufig genutzt. Wenn einige Webseiten nicht mehr richtig funktionieren, dann kann das an Fehlern in den zwischengespeicherten Daten liegen. GIGA erklärt euch, wie ihr den Safari-Cache löschen könnt.

  • Google Chrome wird flexibler: Einfach zwischen Nutzerprofilen wechseln

    Google Chrome wird flexibler: Einfach zwischen Nutzerprofilen wechseln

    Simon Stich03.03.2021, 13:45

    Google hat seinen Chrome-Browser um einen „persönlichen Bereich“ erweitert. Hierbei handelt es sich im Grunde um unterschiedliche Benutzerprofile, die jetzt einfacher per Mausklick ausgewählt werden. Lesezeichen, gespeicherte Passwörter und das Design von Google Chrome werden individuell in Profilen gespeichert.

  • Mit Google: Ein Lied durch Summen erkennen – so geht’s

    Mit Google: Ein Lied durch Summen erkennen – so geht’s

    Marco Kratzenberg17.02.2021, 13:57

    Kennt ihr das? Man sucht ein Lied, das als Ohrwurm im Kopf herumschwirrt, aber kommt weder auf den Titel, den Interpreten, noch auf Textzeilen? In dem Fall könnt ihr eurem Handy das Lied vorsummen und es wird euch sagen, um welchen Song es sich handelt. GIGA zeigt, wie es geht.

  • Browser-Verlauf löschen – so geht's

    Browser-Verlauf löschen – so geht's

    Robert Schanze12.02.2021, 14:30

    Damit nicht jeder sehen kann, welche Webseiten ihr besucht habt, löscht einfach den Browser-Verlauf. Wie das in allen gängigen Browsern funktioniert, zeigen wir euch hier auf GIGA.

  • Firefox: Download-Ordner ändern (Windows 10) - so gehts

    Firefox: Download-Ordner ändern (Windows 10) - so gehts

    Thomas Kolkmann12.02.2021, 13:50 1

    Der Firefox-Browser speichert eure Downloads standardmäßig einfach in den Download-Ordner von Windows 10 – wie so ziemlich alles bei Firefox, lässt sich aber auch das anpassen. Wie ihr bei Firefox den Download-Ordner ändert oder euch wahlweise jedes Mal fragen lasst, wo eine Datei gespeichert wird, zeigen wir euch hier auf GIGA.

  • Chrome: Für iOS-User geht Google auf Nummer sicher (Update)

    Chrome: Für iOS-User geht Google auf Nummer sicher (Update)

    Thomas Konrad12.02.2021, 13:06

    Privatsphäre ist für viele Anwender zunehmend ein Kriterium bei der Wahl eines Betriebssystems oder einer App. Entwickler befriedigen das Verlangen der Nutzer zunehmend mit Sicherheitsfunktionen. Google Chrome fährt unter iOS jetzt schweres Geschütz auf.

  • Google knallhart: Beliebte Chrome-Erweiterung rausgeworfen

    Google knallhart: Beliebte Chrome-Erweiterung rausgeworfen

    Simon Stich05.02.2021, 13:52

    Eine beliebte Erweiterung für den Chrome-Browser hat sich als Malware entpuppt, die Benutzernamen und Passwörter abgreifen kann. Das Plugin wurde über zwei Millionen Mal heruntergeladen. Nachdem Nutzer bei Reddit die Malware entdeckten, hat nun auch Google knallhart reagiert.

  • Google Chrome: Geniales Feature macht den Browser noch besser

    Google Chrome: Geniales Feature macht den Browser noch besser

    Simon Stich20.01.2021, 14:37

    Google hat eine neue Version seines Chrome-Browsers veröffentlicht, die gleichzeitig sicherer und besser sein soll. Im Mittelpunkt steht dabei der Umgang mit Passwörtern, der Angriffe verhindern kann. So haben schwache Passwörter keine Chance mehr.

  • Google Meet: Eigenen Video-Hintergrund festlegen – so geht’s

    Google Meet: Eigenen Video-Hintergrund festlegen – so geht’s

    Marco Kratzenberg25.11.2020, 13:41

    Corona hat Tausende ins Homeoffice getrieben und Meetings werden virtuell abgehalten. Wer dazu Google Meet mit Google Chrome nutzt, muss nicht länger allen die Pinnwand seiner Küche zeigen. GIGA zeigt euch, wie ihr in Google Meet einen künstlichen Hintergrund anzeigen und eigene Backgrounds hochladen könnt.

  • Windows 7: Google schenkt dem Uralt-Betriebssystem längeres Leben

    Windows 7: Google schenkt dem Uralt-Betriebssystem längeres Leben

    Felix Gräber25.11.2020, 12:48

    Wenig Gutes hat die Corona-Pandemie mit sich gebracht, aber doch einiges: Mehr Anerkennung für die sogenannten systemkritischen Berufe etwa oder die Besinnung auf den Wert persönlicher Kontakte zu den Liebsten. Auch bei Google entsteht aus der Corona-Krise etwas Gutes: Der Konzern verlängert den Support für eine Chrome-Version – und das hat etwas mit der Pandemie zu tun.

  • Firefox: Rechtschreibprüfung aktivieren, Wörterbuch erweitern und bearbeiten

    Firefox: Rechtschreibprüfung aktivieren, Wörterbuch erweitern und bearbeiten

    Marco Kratzenberg10.11.2020, 15:16

    Der Firefox-Browser kann euch unterstützen, wenn ihr gelegentlich längere Texte oder Kommentare im Internet postet und die ohne Fehler sein sollen. Ihr könnt in Firefox eine Rechtschreibprüfung aktivieren, die eure Fehler markiert und sogar eine Korrekturfunktion bietet. GIGA zeigt euch, wie man sie aktiviert und nutzt.

  • Microsoft feiert Meilenstein auf PCs: Mit diesem Erfolg hat niemand gerechnet

    Microsoft feiert Meilenstein auf PCs: Mit diesem Erfolg hat niemand gerechnet

    Simon Stich04.11.2020, 14:10

    Microsoft darf sich auf die Schulter klopfen: Nachdem eine wichtige Software des Konzerns lange ein Schattendasein fristete, hat man nun erstmals einen zweistelligen Marktanteil erreichen können. Bis ganz an die Spitze ist es aber noch ein langer Weg, denn Google wird so schnell sicher nicht aufgeben.

  • Chrome: Google könnte historische Zerschlagung drohen

    Chrome: Google könnte historische Zerschlagung drohen

    Thomas Konrad15.10.2020, 16:12

    Vor sechs Jahren hatte auch das EU-Parlament die Frage diskutiert, ob Suchmaschinen wie Google zu viel Einfluss im Internet haben. Google kam damals ungeschoren davon. Aktuell läuft in den USA eine weitreichende Monopoldebatte. Könnte es diesmal für Google eng werden?

  • Lesezeichen löschen bei Safari, Firefox, IE, Chrome – in PC, Android und iOS

    Lesezeichen löschen bei Safari, Firefox, IE, Chrome – in PC, Android und iOS

    Marco Kratzenberg09.10.2020, 11:19

    Lesezeichen, auch „Bookmarks“ genannt, helfen euch im Browser, häufig besuchte Seiten schnell zu finden. Wenn eine Seite uninteressant wird, könnt ihr die Lesezeichen löschen. GIGA zeigt euch, wie das am Computer, in Android und iPhones bei den Browsern Firefox, Chrome, Safari, Edge und Internet Explorer geht.

  • Google Chrome: Verlauf löschen – so gehts

    Google Chrome: Verlauf löschen – so gehts

    Marco Kratzenberg11.09.2020, 10:51

    Die Browser-History von Google Chrome hilft euch dabei, die Adressen von Seiten zu finden, die vor Wochen besucht wurden. Wenn ihr allerdings keine verräterischen Spuren hinterlassen wollt, solltet ihr regelmäßig den Verlauf von Chrome löschen. GIGA zeigt euch, wie das ganz schnell geht.

  • Google Chrome: Die 3 besten Adblocker-Erweiterungen

    Google Chrome: Die 3 besten Adblocker-Erweiterungen

    Marco Kratzenberg09.09.2020, 14:58

    Google, Hersteller des Webbrowsers Chrome, ist natürlich nicht daran interessiert, wenn sein Programm Werbung blockiert. Das Hauptgeschäft von Google ist Werbung und Chrome-Adblocker verderben dieses Geschäft. Trotzdem gibt es eine brauchbare Auswahl solcher Werbeblocker im Chrome-App-Store. GIGA stellt euch die besten vor.

  • Opera-Adblock-Plugins: Die 3 besten Werbeblocker

    Opera-Adblock-Plugins: Die 3 besten Werbeblocker

    Marco Kratzenberg08.09.2020, 10:29

    Opera verfügt über einen eingebauten Adblocker, der ziemlich gut ist. Doch wenn ihr einen noch effektiveren Blocker braucht, um Werbung loszuwerden und schneller zu surfen, dann solltet ihr euch mal diese drei GIGA-Empfehlungen ansehen.

  • Firefox Portable: Den Browser auf dem USB-Stick einrichten

    Firefox Portable: Den Browser auf dem USB-Stick einrichten

    Marco Kratzenberg07.09.2020, 10:43 1

    Der Download von Firefox Portable ist die perfekte Lösung, wenn ihr euren Lieblingsbrowser auch unterwegs oder an Arbeitsplätzen mit beschränkten Rechten nutzen wollt. Durch die Möglichkeit, mit Firefox Sync alle Einstellungen, Lesezeichen und Plugins eurer „normalen“ Firefox-Installation zu synchronisieren, seid ihr immer auf dem Laufenden.

  • Google Chrome unter iOS: Browser wird auf Apple-Geräten noch besser

    Google Chrome unter iOS: Browser wird auf Apple-Geräten noch besser

    Patrick Bergmann27.08.2020, 16:57

    Der Browser Google Chrome bietet mit dem gerade für iOS erschienenen Update eine interessante Neuerung an, mit der man in direkter Konkurrenz zum iCloud-Schlüsselbund tritt. Gespeicherte Passwörter sind nun nicht mehr auf Google Chrome beschränkt.

  • Google Chrome räumt auf: Streaming-Chaos hat ein Ende

    Google Chrome räumt auf: Streaming-Chaos hat ein Ende

    Kaan Gürayer21.08.2020, 11:59

    Wer Filme oder Serien streamen möchte, muss sich durch einen regelrechten Dschungel von Anbietern kämpfen: Netflix, Amazon Prime Video, Disney+ und Co. bieten ein beinahe grenzenloses Angebot. Um die Qual der Wahl etwas komfortabler zu gestalten, hat sich Google beim Chrome-Browser ein cleveres Feature ausgedacht.

  • Google Chrome: Mit diesem Trick wird der Browser sicherer

    Google Chrome: Mit diesem Trick wird der Browser sicherer

    Simon Stich14.08.2020, 14:13

    Google möchte die Desktop-Version seines Browsers sicherer machen. Nutzer sollen deshalb nicht mehr die gesamte URL in der Adresszeile sehen, sondern nur noch den wichtigsten Teil. Das dürfte nicht allen Usern von Google Chrome gefallen – doch Google sieht vor allem die Vorteile, da Phishing-Attacken so schwieriger würden.

  • Google Chrome zurücksetzen: Reset auf Standardeinstellung

    Google Chrome zurücksetzen: Reset auf Standardeinstellung

    Marco Kratzenberg23.07.2020, 13:00

    Wenn der Browser Probleme macht, Seiten nicht mehr richtig lädt oder Plugins abstürzen, dann könnt ihr Google Chrome zurücksetzen und mit den Standardeinstellungen neu starten. So ein Reset lässt euch aber viele wichtige Einstellungen verlieren. Manchmal hilft es auch, wenn ihr die Browser-Daten löscht. GIGA erklärt euch beide Optionen.