Alle Artikel in Bürosoftware - Seite 19

  • iWork für iCloud: Pages, Keynote, Numbers im Beta-Test
    AppleTest

    iWork für iCloud: Pages, Keynote, Numbers im Beta-Test

    Auf der WWDC vorgestellt, jetzt in der Beta-Version verfügbar. Apples iWork-Suite, bestehend aus Pages, Keynote und Numbers, hat es in die Cloud geschafft. Welche Funktionen iWork für iCloud bietet und woran es noch fehlt, haben wir für euch herausgefunden.

    Flavio Trillo04.07.2013, 15:39
  • Bundesliga 2013/14: Wann ist Saison-Start, wann spielt mein Verein?
    Film

    Bundesliga 2013/14: Wann ist Saison-Start, wann spielt mein Verein?

    Endlich wieder Bundesliga! Ganz so weit ist es noch nicht, der Bundesliga Spielplan 2013/14 wurde jedoch inzwischen veröffentlicht. Wann ist Saison-Start, wann spielt dein Lieblingsverein, wann muss der BVB nach Schalke zur Mutter aller Derbys und wann spielt der Bundesliga-Rückkehrer Eintracht Braunschweig gegen den Rekordmeister und aktuellen Champions League-Sieger FC Bayern München? Im offiziellen PDF-Dokument...

    Martin Maciej21.06.2013, 12:51
  • iLife und iWork: Apple sucht nach Experten für neue Versionen
    Apple

    iLife und iWork: Apple sucht nach Experten für neue Versionen

    Das letzte große Update der Mac-Versionen von iLife und iWork ist schon einige Zeit her. Dass Apple die Software dennoch weiterentwickelt, zeigen neue Kleinanzeigen, mit denen das Unternehmen nach entsprechenden Mitarbeitern sucht. Die nächsten größeren Updates dürften aber noch etwas auf sich warten lassen.

    Florian Matthey05.02.2013, 06:05 4
  • iWork: Apple veröffentlicht Updates für iOS- und Mac-Apps
    Apple

    iWork: Apple veröffentlicht Updates für iOS- und Mac-Apps

    Apple hat eine neue Version 1.7 der drei iWork-Apps Pages, Numbers und Keynote fürs iOS veröffentlicht, die jeweils einige Neuerungen mit sich bringt. Darüber hinaus gibt es eine neue Version 9.3 von iWork für den Mac, die die Kompatibilität zur neuen Version fürs iOS herstellt.

    Florian Matthey05.12.2012, 07:28 8
  • Evernote 5 für iOS ab sofort im App Store verfügbar
    Apple

    Evernote 5 für iOS ab sofort im App Store verfügbar

    Nachdem man in der vergangenen Woche eine Beta-Version von Evernote 5 für den Mac gezeigt hatte, folgt heute die finale App für iOS – also iPhone, iPad und iPod touch. Vor allem die Oberfläche der App profitiert von der frischen, neuen Optik.

    Holger Eilhard08.11.2012, 17:57 1
  • Microsoft Office: Android-Version kommt 2013
    Android

    Microsoft Office: Android-Version kommt 2013

    Gerüchte gab es lange, nun ist die Katze hochoffiziell aus dem Sack: Microsoft Office wird Anfang des kommenden Jahres für Android und iOS erscheinen. Wird der Dokumenten-Service aus Redmond damit zur Alternative zu Googles Drive-Dienst?

    Lukas Funk07.11.2012, 15:57 19
  • Mac: Flyer erstellen mit Pages - so geht's
    Android

    Mac: Flyer erstellen mit Pages - so geht's

    Der Wickelfalz, das unbekannte Wesen. Es tritt für gewöhnlich dort auf, wo Flyer und Broschüren zum Einsatz kommen. Apple bietet mit seinen Vorlagen eine gute Starthilfe, aber ganz ohne Handanlegen wird aus der gewickelten Broschüre nichts rechtes.

    mmagis05.11.2012, 14:29
  • Evernote in neuer Version für Android
    Android

    Evernote in neuer Version für Android

    Notizen sind klasse. Ja, wenn man sie denn nicht verlegt, was bei auf Papier geschriebenen Erinnerungshilfen gerne mal der Fall ist. Doch auch dafür gibt's eine App: Evernote ist hier wohl das zur Zeit am häufigsten genutzte digitale Notizbuch auf diesem Planeten. Und eben dieses gibt es jetzt in neuer Version für Android.

    Patrick Tiedchen20.10.2012, 19:22
  • Smart Office 2: 9 Euro-Officepaket heute gratis im Amazon App-Shop
    Android

    Smart Office 2: 9 Euro-Officepaket heute gratis im Amazon App-Shop

    Der Amazon App-Shop bietet jeden Tag eine kostenlose App des Tages an. Nicht immer sind diese lohnenswert, heute gibt es aber mit Smart Office 2 eine App für Android kostenlos, die sonst knapp 10 Euro kostet. Mit der Office-Anwendung lassen sich Dokumente, Präsentationen und PDFs erstellen, bearbeiten und drucken.

    Philipp Süßmann02.10.2012, 14:49 18
  • Reposito: Versicherung von iPhone, Laptop, TV und Co. / Verlosung
    Apple

    Reposito: Versicherung von iPhone, Laptop, TV und Co. / Verlosung

    Reposito ist eine kostenlose App, die Einkaufszettel für Garantiefälle archiviert. In einer Kooperation mit der ARAG Versicherung kann sich jeder Nutzer seine Geräte von Smartphone bis Kühlschrank versichern lassen. Sinnvoll für alle, denen gern mal das iPhone aus der Hand rutscht.

    Sebastian Trepesch16.07.2012, 12:18 6
  • Apple erinnert iWork.com-Nutzer an baldige Abschaltung
    Apple

    Apple erinnert iWork.com-Nutzer an baldige Abschaltung

    Nachdem Apple am vergangenen Wochenende bereits MobileMe in den Ruhestand geschickt hatte, erinnerte das Unternehmen die Nutzer von iWork.com an die kommende Abschaltung zum 31. Juli.

    Holger Eilhard02.07.2012, 20:52
  • Microsoft Office: Android-Version im November?
    Android

    Microsoft Office: Android-Version im November?

    Es gibt diverse Office-Pakete von Drittherstellern im Google Play Store, die mit Standard-Office-Formaten mehr oder weniger gut umgehen können, Google Docs, äh Drive gehört dazu aber auch beispielsweise die Office Suite Pro 6, die es jüngst im Angebot gab. Nun scheint es, als ob auch Microsoft endlich ernst macht: Gerüchten zufolge könnten wir im November die Niederkunft von MS Office für Android erleben.

    Amir Tamannai24.05.2012, 09:30 11
  • Office Suite Pro 6: Office für Android bis morgen für 0,79 Euro
    Android

    Office Suite Pro 6: Office für Android bis morgen für 0,79 Euro

    Office für Android - diverse Softwarepakete buhlen mittlerweile um die Gunst der Nutzer: Vom Cloud-basierten und kostenlosen Dienst Drive bis hin zu vergleichsweise teuren Offline-Lösungen wie der Office Suite Professional von mobisystems. Letztere ist allerdings derzeit stark vergünstigt zu haben, sodass das Paket eine echte Alternative sein kann.

    Frank Ritter09.05.2012, 13:11 12
  • Anleitung: Mit iBooks Author in den iBookstore
    Apple

    Anleitung: Mit iBooks Author in den iBookstore

    Dank des jüngst präsentierten iBooks Author steht dem eigenen eBook-Bestseller kaum noch etwas im Wege. Selbstverleger können ohne größeren technischen Aufwand ein eigenes Werk im iTunes iBookstore anbieten, sogar die Kosten für solch ein Projekt sind durchaus überschaubar. So geht es kinderleicht vom Manuskript zum fertigen eBook-Titel.

    Flavio Trillo30.01.2012, 11:47 4
  • Apple iBooks Author unter OS X Snow Leopard nutzen
    Apple

    Apple iBooks Author unter OS X Snow Leopard nutzen

    iBooks Author ist das Apple-typisch einfache Werkzeug um iBooks zu gestalten. Doch Apple-typisch und ärgerlich ist auch die Beschränkung auf OS X Lion 10.7.2. Wir zeigen, wie man iBooks-Author auch unter Mac OS X Snow Leopard 10.6.8 installieren kann.

    Ralf Bindel20.01.2012, 18:16 27
  • iBooks Author: eBooks dürfen nur im iBookstore verkauft werden
    Apple

    iBooks Author: eBooks dürfen nur im iBookstore verkauft werden

    Am 19. Januar stellte Apple ein neues Programm für eBook-Autoren vor, welches die Veröffentlichung digitaler Werke kinderleicht macht. iBooks Author ist kostenlos im Mac App Store erhältlich. Das ist erfreulich, doch gibt es eine etwas versteckte Spielregel. Apple verlangt, dass alle Werke über den iBookstore verkauft werden.

    Flavio Trillo20.01.2012, 16:16 15
  • Reposito: Kassenzettel mit dem iPhone archivieren
    AppleTest

    Reposito: Kassenzettel mit dem iPhone archivieren

    Geht es Dir auch so? Der Geldbeutel ist prall gefüllt – aber nicht mit Geld, sondern mit Kassenzetteln. Das Papier vom letzten Supermarkteinkauf können wir getrost wegwerfen. Manche Belege muss man allerdings für Garantiefälle und ähnliches aufheben. Der kostenlose Dienst Reposito mit der iPhone-App hilft, die Kassenzettel schnell und unkompliziert zu archivieren. Wir haben ihn ausprobiert.

    Sebastian Trepesch17.01.2012, 10:04 1
  • Software

    Besser als Powerpoint: Die kostenlose Präsentations-Software Prezi

    Einschläfernde Präsentationen mit Powerpoint und OpenOffice Impress gibt es zuhauf. Und es ist auch nicht leicht, in kurzer Zeit mit dem Werkzeugsatz dieser Anwendungen wirklich etwas Außergewöhnliches zu schaffen. Die Folge: Das Publikum wird mit den immer gleichen Folienaufbauten malträtiert. Dass das nicht sein muss, beweist eindrucksvoll die kostenlos nutzbare Webanwendung Prezi.

    commander@giga22.05.2011, 10:00
  • Software

    Serienbrief erstellen und per Email versenden mit Word und Outlook

    Um ein und dieselbe E-Mail mit persönlicher Anrede komfortabel an mehrere Adressaten gleichzeitig zu versenden, benötigt man kein besonderes Programm oder spezielles Wissen. Grundkenntnisse in Word, Outlook und Excel reichen völlig dafür aus. In wenigen Schritten erstellst du mithilfe der Serienbrief-Funktion von Word deine E-Mail-Vorlage. Die Empfängerdaten werden von Word fast ganz von allein aus deiner Excel-Empfängerliste...

    Franziska Huebscher08.03.2010, 11:20 2
* Werbung