1. GIGA
  2. Alle Artikel in CAD

Alle Artikel in CAD

  • SVG-Dateien öffnen, bearbeiten und umwandeln – so gehts

    SVG-Dateien öffnen, bearbeiten und umwandeln – so gehts

    Thomas Kolkmann16.06.2020, 16:52 1

    Der offene Grafikstandard SVG (Scalable Vector Graphics) ist das empfohlene Format für Vektorgrafiken. Der große Vorteil von Vektorgrafiken ist, dass sie Formen und Farbwerte mathematisch beschreiben. Deshalb sind diese Dateien sehr kompakt und lassen sich ohne Qualitätsverlust skalieren. Wie ihr SVG-Dateien öffnen, bearbeiten und umwandeln könnt, erfahrt ihr hier auf GIGA.

  • DWG-Dateien öffnen, bearbeiten und umwandeln – so gehts

    DWG-Dateien öffnen, bearbeiten und umwandeln – so gehts

    Johannes Repp (jr)10.02.2020, 12:53

    Dateien mit der Endung .dwg beinhalten Zeichnungen im 2D- oder 3D-Format, welche im Zeichenprogramm AutoCAD erstellt oder abgespeichert wurden. Andere Programme haben oft Probleme, solche Dateien zu öffnen. Wir zeigen euch hier, wie ihr DWG-Dateien öffnen, bearbeiten und konvertieren könnt.

  • LibreCAD: Handbuch kostenlos zum Dowload (Deutsch)

    LibreCAD: Handbuch kostenlos zum Dowload (Deutsch)

    Robert Schanze07.11.2018, 15:29

    Mit dem kostenlosen Programm LibreCAD erstellt ihr Computer-gestützte 2D-Zeichnungen. Um das umfangereiche Programm aber voll ausschöpfen und verstehen zu können, benötigt man aber am besten eine gute PDF-Anleitung auf Deutsch. Wir zeigen euch, wo ihr sie findet.

  • Technisches Zeichnen mit kostenloser Freeware – die besten Programme

    Technisches Zeichnen mit kostenloser Freeware – die besten Programme

    Marco Kratzenberg07.11.2018, 13:28

    Technisches Zeichnen am PC kann teuer sein, wenn man zu den Programmen der Marktführer greift. Aber ganz nebenbei hat sich hier eine Nische mit Freeware-Programmen gebildet, die kostenlos, aber zu den Standardformaten kompatibel sind. Hier unsere Tipps...

  • Inkscape: Bilder zuschneiden – so geht's

    Inkscape: Bilder zuschneiden – so geht's

    Thomas Kolkmann23.04.2018, 17:14

    Inkscape ist ein freies und umfangreiches Vektorgrafikprogramm. Wer bisher nur mit Rastergrafiken gearbeitet hat, muss sich selbst bei kleineren Aufgaben, wie dem Zuschneiden eines Bildes, bei der Bedienung von Inkscape etwas umgewöhnen. Wie ihr mit dem Programm den richtigen Teil des Bildes ausschneidet, zeigen wir euch hier.

  • Ausschneiden simpler Formen in Inkscape (bebilderte Anleitung)

    Ausschneiden simpler Formen in Inkscape (bebilderte Anleitung)

    Thomas Kolkmann23.04.2018, 17:09

    Öffnet die entsprechende Grafik (Strg + O) in Inkscape. Wählt das Tool aus eurem Werkzeugkasten, das der gewünschten Form entspricht (Rechteck, Kreis, Polygone) und zieht die Form über die Stelle eurer Grafik, die ihr behalten wollt. Mit dem Tool Objekte auswählen und verändern (F1) könnt ihr die Form noch anpassen und verschieben.

  • SVG zu PNG: Rastergrafiken in Vektorgrafiken umwandeln – und andersrum

    SVG zu PNG: Rastergrafiken in Vektorgrafiken umwandeln – und andersrum

    Thomas Kolkmann20.04.2018, 17:20

    Skalierbare Vektorgrafiken bieten sich gegenüber herkömmlichen Rastergrafiken für Logos, Illustrationen, Cliparts oder Karten an, da sie ohne Qualitätsverlust vergrößert und gedreht werden können. Wenn ihr jedoch eine SVG-Datei in einem normalen Grafikprogramm bearbeiten wollt, müsst ihr sie zunächst in ein anderes Bildformat wie PNG umwandeln.Auch andersrum könnt ihr ein erstelltes PNG in eine Vektorgrafik...

  • Bilder vektorisieren: So wandelt ihr Bitmap-Grafiken mit Inkscape um

    Bilder vektorisieren: So wandelt ihr Bitmap-Grafiken mit Inkscape um

    Thomas Kolkmann20.04.2018, 16:29 1

    Um aus einer Bitmap-Grafik eine wirklich frei skalierbare Vektorgrafik zu machen, muss diese zwingend nachgezeichnet werden. Zum Glück bietet das freie Vektorgrafikprogramm Inkscape ein automatisches Werkzeug an, mit dem sich Bilder schnell und einfach vektorisieren lassen.

  • 3D-Zeichenprogramm: kostenlos in die CAD-Welt einsteigen

    3D-Zeichenprogramm: kostenlos in die CAD-Welt einsteigen

    Marco Kratzenberg29.11.2017, 16:11

    Ein 3D-Zeichenprogramm braucht man immer dann, wenn eine bloße Zeichnung nicht ausreicht und es zur Konstruktion nötig ist, eine dreidimensionale Ansicht zu bekommen. Allerdings gehören die gängigen CAD-Programme zur teuersten Software überhaupt. Zum Glück gibt es kostenlose Alternativen.

  • DXF-Dateien öffnen, erstellen und bearbeiten - so geht's

    DXF-Dateien öffnen, erstellen und bearbeiten - so geht's

    Marco Kratzenberg31.08.2017, 13:47

    Eine DXF-Datei nutzt das „Drawing Interchange Format“ von AutoCAD und soll den Austausch zwischen verschiedenen AutoCAD-Systemen ermöglichen. Am einfachsten öffnet man dieses Format mit AutoCAD, aber es gibt auch andere Möglichkeiten. Die DXF-Datei ist eine Art „PDF-Datei für CAD-Programme“. Es geht darum, dass auch andere Programme als AutoCAD auf allen Betriebssystemen etwas mit den Dateien anfangen und die Zeichnungen...

  • AutoCAD-Viewer – Download und Online

    AutoCAD-Viewer – Download und Online

    Marco Kratzenberg01.06.2017, 18:16

    Wer eine AutoCAD-Datei auf einem Rechner betrachten will, auf dem das CAD-Programm nicht installiert wurde, kann es mit einem AutoCAD-Viewer betrachten. Sind gar keine Installationen möglich, geht das auch online.

  • Vektorgrafik erstellen mit InkScape: So geht’s!

    Vektorgrafik erstellen mit InkScape: So geht’s!

    Paul Henkel15.04.2015, 18:14 1

    Wer einfache Logos und Grafiken vektorisieren will, braucht keine teure Designagentur beauftragen. Wir zeigen euch, wie ihr mit einer kostenlosen Software eine Vektorgrafik erstellt. Hier die Schritt-für-Schritt-Anleitung.

  • Corel Painter Mobile: Neues Zeichenprogramm veröffentlicht, optimiert für Geräte mit Stylus

    Corel Painter Mobile: Neues Zeichenprogramm veröffentlicht, optimiert für Geräte mit Stylus

    Tuan Le18.08.2014, 11:56 1

    Von den Machern des professionellen Grafikprogramms Corel Draw gibt es nun mit Painter Mobile eine Version für Android: Insbesondere Besitzer eines Gerätes mit Stylus profitieren von der App, die sich gleichermaßen an ambitionierte Hobbykünstler richtet, die auch unterwegs gerne zeichnen sowie professionelle [link id=2349532]Grafiker[/link], die mit der App Skizzen für Ideen festhalten oder kleinere Arbeiten verrichten...

  • Einen Schaltplan zeichnen mit Freeware - kein Problem!

    Einen Schaltplan zeichnen mit Freeware - kein Problem!

    Marco Kratzenberg20.06.2014, 09:24 1

    Wer für Uni, Beruf oder Hobby einen Schaltplan zeichnen möchte, der muss für die üblichen CAD-Programme oder Spezialsoftware viel Geld hinlegen. Dabei lohnt es sich, wenn wir uns etwas umschauen. Denn das geht auch umsonst!

  • DXF Viewer: CAD-Grafiken im DXF-Format öffnen

    DXF Viewer: CAD-Grafiken im DXF-Format öffnen

    Martin Maciej06.09.2013, 11:46

    Bei Dateien mit der Endung DXF handelt es sich um CAD Vektor-Grafiken. Im Gegensatz zum ähnlichen Dateiformat DWG weist DXF eine erweiterte Kompatibilität auf. Damit ihr euch ein DXF Datei ansehen könnt, benötigt ihr eine spezielle Software. Eine kostenlose Lösung dafür ist der Free DWG Viewer.

  • Corel Painter 12: kostenloses Update

    Corel Painter 12: kostenloses Update

    Katharina Sckommodau19.01.2012, 14:14

    Corel stellt ein kostenloses Upgrade für Corel Painter 12 bereit. Laut Hersteller wurden dabei zahlreiche Anregungen und Wünsche der Painter-Community berücksichtigt. Das Upgrade liefert neue Funktionen für die Malwerkzeuge sowie erweiterte Optionen zur Verwaltung des Arbeitsbereichs. Weiter werden nun auch Photoshop-Plug-ins von Fremd-Entwicklern unterstützt.

  • Das eigene Logo mit Inkscape: Tutorial für Einsteiger

    Das eigene Logo mit Inkscape: Tutorial für Einsteiger

    Katharina Sckommodau21.12.2011, 16:43 13

    Gibt man ein Logo bei einem Grafiker in Auftrag, kann das – je nach Komplexität und Ausführung – durchaus teuer werden. Wer jedoch bereits eine Idee hat und über etwas grafisches Gespür verfügt, kann sich auch selbst an diese Aufgabe wagen.