Das neue Surface Book soll laut neusten Informationen als Tablet nur eine Laufzeit von 3 Stunden bieten. Microsoft hat bisher eine Laufzeit von 12 Stunden genannt, die sich aber nur im Zusammenspiel mit dem Tastatur-Dock ergibt. Damit ist das Surface Book mehr ein Laptop als ein Tablet - so wie es Microsoft im Grunde auch vermarktet. Durch das in beide Richtungen einsetzbare Display ist aber auch die Nutzung als Tablet mit dem Tastatur-Dock möglich und somit auch eine höhere Laufzeit erreichbar.

Microsoft Surface Book hält als Tablet nur 3 Stunden durch

Mit den neuen Informationen, die nach und nach zum Microsoft Surface Book bekannt werden, macht die noch schlankere und leichtere Bauweise des Tablets im Vergleich zum Surface Pro 4 auch endlich Sinn. Während beim Surface Pro 4 die komplette Hardware im Tablet untergebracht wurde, befinden sich 2/3 des Akkus beim Surface Book im Tastatur-Dock. Nur zusammengesteckt kann das Laptop eine Laufzeit von bis zu 12 Stunden erreichen. Im Tablet-Modus sind es dann nur noch schmale 3 Stunden. Wer in erste Linie ein Tablet sucht, sollte demnach wohl doch eher zum Surface Pro 4 greifen. Dort erhält man immerhin eine Laufzeit von bis zu 9 Stunden, was aber auch 1 Stunde weniger ist im Vergleich zum Surface Pro 3.

In der kommenden Woche wird sich Microsoft bei Reddit den Fragen der Community zu den neuen Produkten stellen. Vermutlich werden wir dann weitere Details zur Ausstattung und Hardware erfahren. In den USA findet der Marktstart des Surface Book am 26. Oktober statt. Kurz darauf dürften dann auch die ersten Testberichte auftauchen. In Deutschland wird das Surface Book erst im kommenden Jahr im 1. Quartal erwartet. Bis dahin werden sehr viele Informationen erhältlich sein, mit denen man einschätzen kann, ob sich der Kauf dann überhaupt noch lohnt. Zur verbauten GPU von Nvidia gibt es auch noch keine genauen Details. Demnach lässt sich die Leistung entsprechend schlecht einschäften.

Was sagt ihr zur doch recht kurzen Laufzeit des Surface Book, wenn nur das Tablet genutzt wird?

via businessinsider

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).