Nubia betritt Neuland: Der chinesische Smartphone-Hersteller wird im kommenden Nubia Red Magic ein Feature integrieren, das bisher in keinem anderen Handy zu finden ist. Ruckler könnten damit endgültig der Vergangenheit angehören – und ein neuer Maßstab gesetzt werden, was die flüssige Bedienung angeht. 

 

ZTE Nubia

Facts 
ZTE Nubia

Smartphone-Displays mit einer hohen Bildwiederholrate werden immer mehr Mainstream. Nachdem 2019 etwa OnePlus und Google Bildschirme mit 90 Hz verbaut haben, sollen in diesem Jahr sowohl Apple als auch Samsung nachziehen und sogar auf 120 Hz erhöhen. Das neue Nubia Red Magic setzt hier aber noch einen drauf.

China-Smartphone mit 144-Hz-Display: Das ist das Nubia Red Magic

Nubia-CEO Ni Fei soll in einem offiziellen Beitrag auf dem chinesischen Social Network Weibo mehrere Bildwiederholraten gepostet haben, wie Techradar berichtet. Neben 60 Hz, 90 Hz und 120 Hz wurde auch 144 Hz genannt – ein Wert, den bisher noch kein anderes kommerziell erhältliches Smartphone erreicht hat. Je höher die Bildwiederholrate, desto flüssiger wird die Darstellung der Inhalte vom Nutzer wahrgenommen. Ein Beispiel dafür zeigt das Video unten:

Razer Phone im Hands-On: Gamer-Smartphone mit 120-Hz-Display

Interessant dürfte außerdem sein, ob die maximale Bildwiederholrate von 144 Hz dauerhaft vom Smartphone angezeigt wird. Hohe Bildwiederholraten sind ein großer Akkufresser und ein Grund dafür, weshalb Apple beim ProMotion-Display im iPad Pro die 120-Hz-Bildwiederholrate individuell anpasst.

Handybestseller auf Amazon

Nubia Red Magic: Kommt das China-Smartphone nach Deutschland?

Neben dem 144-Hz-Display soll das Nubia Red Magic ein weiteres zukunftsträchtiges Feature erhalten: 5G. Angesichts der Tatsache, dass Nubia-CEO Ni Fei das Handy als „Red Magic 5G Phone“ bezeichnet, ist das aber keine sonderliche Überraschung.

Spannender dürfte da eher die Frage sein, ob das Nubia Red Magic überhaupt in Deutschland in den Handel kommt. Die ehemalige ZTE-Tochter ist zwar mittlerweile auch offiziell hierzulande vertreten, eine große und bekannte Marktpräsenz hat sich das Unternehmen aber noch nicht aufbauen können. Die Wahrscheinlichkeit liegt daher nahe, dass Nubia Red Magic zunächst nur in China auf den Markt kommt.

GIGA hat bei Nubia nachgefragt und um ein Statement gebeten.

Kaan Gürayer
Kaan Gürayer, GIGA-Experte für Smartphones, Tablets und Smartwatches.

Ist der Artikel hilfreich?