Während das Samsung Galaxy S20 langsam, aber sicher attraktiver wird, da der Preis immer weiter fällt, macht ein Gerücht um das Galaxy S21 die Runde, das nun angeblich bestätigt wurde. Damit will Samsung wohl auf mehrere aktuelle Ereignisse reagieren.

 

Samsung Electronics

Facts 

Samsung Galaxy S21 soll schon im Januar 2021 vorgestellt werden

Das Samsung Galaxy S20 fühlt sich noch gar nicht so alt an, da kündigt sich bereits jetzt der Nachfolger an. Eigentlich wurde die Präsentation des Galaxy S21 erst Ende Februar 2021 erwartet, doch die Präsentation soll schon viel früher stattfinden. Bereits im Januar will Samsung das Galaxy S21 und dessen Ausführungen vorstellen – ist sich zumindest SamMobile sicher. Bereits seit einigen Tagen geistern Gerüchte herum, wonach Samsung die Produktion bereits anschiebt. Entsprechend wurde eine Vorstellung schon Ende 2020 erwartet. So schnell geht es dann wohl doch nicht, stattdessen steht nun der Januar 2021 im Raum.

Laut SamMobile gibt es für diese Entscheidung gleich mehrere Gründe. Samsung will angeblich in erster Linie die Lücke füllen, die Huawei hinterlässt. Das südkoreanische Unternehmen will den gigantischen Marktanteil nicht den chinesischen Konzernen überlassen, die aktuell in Europa auf den Markt rücken. Oppo, Vivo und Xiaomi feuern ein Smartphone nach dem anderen raus. Da muss Samsung dagegenhalten. Außerdem will Samsung wohl etwas mehr Zeitabstand zwischen den beiden Falt-Handys bringen, die das Unternehmen vorstellt.

Samsung Galaxy S20 bei Amazon kaufen

Samsung hat gerade erst ein neues Galaxy S20 FE vorgestellt:

Samsung Galaxy S20 FE vorgestellt

Gerücht taucht jedes Jahr auf

Auch wenn sich SamMobile relativ sicher ist, dass das Galaxy S21 bereits im Januar 2021 vorgestellt wird, ist dieses Gerücht nicht neu und taucht jedes Jahr etwa zu dieser Zeit auf. Bisher hat es sich meist als Fehlinformation entpuppt, sodass wir aktuell auch eher vorsichtig damit wären. Nach der Vorstellung des iPhone 12 wäre es aber nicht undenkbar, wenn Samsung mit einem eigenen 5-nm-Smartphone nachziehen möchte. GIGA wird euch informieren, wenn sich in die Richtung etwas tut.

Peter Hryciuk
Peter Hryciuk, GIGA-Experte für Smartphones, Tablets, Android, Windows und Deals.

Ist der Artikel hilfreich?