Samsung Galaxy S10 Lite: Die wichtigsten Infos zum kommenden Modell

Marvin Basse

Das Samsung Galaxy S10 Lite wurde gemeinsam mit dem Galaxy Note 10 Lite vorgestellt und soll noch vor dem Galaxy S11 erscheinen. Anders als der Name vermuten lässt, übertrifft das Samsung Galaxy S10 Lite das Galaxy S10 teils sogar bei den Leistungsspezifikationen. GIGA hat alle wichtigen Informationen zum neuen S10-Modell zusammengetragen.

Samsung Galaxy S10 Lite vorgestellt: Neues S10-Modell mit starker Technik

Das Display des Galaxy S10 Lite verfügt über eine stolze 6,7-Zoll-Bilddiagonale. Selbst das S10+ hat nur 6,4 Zoll und das „normale“ S10 6,1 Zoll. Die Bildschirmauflösung beträgt beim S10 Lite allerdings nur 2400 x 1080 Pixel (zum Vergleich Galaxy S10: 3040 x 1440 Pixel). Trotzdem liefert das Display ein scharfes Bild und auch Kontraste und Farben können überzeugen. Das Gehäuse des Geräts besteht aus Kunststoff und macht einen weniger hochwertigen Eindruck wie die Gehäuse der anderen S10-Modelle.

In unserer Bilderstrecke stellen wir euch 10 Samsung-Galaxy-Smartphones vor, die die Handy-Welt verändert haben:

Bilderstrecke starten
11 Bilder
Samsung Galaxy: 10 Smartphones, die die Handy-Welt verändert haben.

Galaxy S10 Lite: Starke Hardware

Bezüglich der Hardware braucht sich das Samsung Galaxy S10 Lite keinesfalls zu verstecken: Als Prozessor werkelt ein leistungsstarker Snapdragon 855 in dem Smartphone, der im Benchmark-Vergleich dem Exynos 9820 des Galaxy S10 überlegen ist. Wahlweise 6 GB oder 8 GB RAM und 128 GB interner Speicher (per Micro-SD erweiterbar) runden das Innenleben des S10 Lite ab.

Ein weiteres hervorstechendes Merkmal des Galaxy S10 Lite ist dessen Akku. Dieser leistet mit 4500 mAh deutlich mehr als der des Galaxy S10 (3400 mAh) und bieteteine Schnelladefunktion. Dies allerdings nur per Kabel, kabelloses Laden ist mit dem S10 Lite leider nicht möglich.

Galaxy S10 Lite: Auch bei der Kamera vorne dabei

Bezüglich der Fotografie-Fähigkeiten verfügt das Samsung Galaxy S10 Lite über eine dreifache Kamera auf der Rückseite. Die Weitwinkel-Hauptkamera löst dabei mit 48 MP auf, während die Ultraweitwinkel-Linse es auf 12 MP und die Makrolinse auf 5 MP bringt. Weiterhin verfügt das S10 Lite über die optische Bildstabilisierung Tilt-OIS.

Die Frontkamera für Selfies des Galaxy S10 Lite löst mit 32 MP auf. Dessen Linse befindet sich in einem mittig am Bildschirm angeordneten Kameraloch. Als Betriebssystem verwendet das Samsung Galaxy S10 Lite das aktuelle Android 10 mit Samsung One UI 2.0.

Auf den Markt kommen soll das Galaxy S10 Lite im Laufe des Januars 2020, ein genauer Termin ist allerdings noch nicht bekannt. Voraussichtlich wird das Smartphone in den Farben „Prism-White“, „Prism-Black“ und „Prism-Blue“ verfügbar sein, der Einführungspreis liegt bei 649 Euro.

In unserer Bilderstrecke präsentieren wir euch die 15 besten Kamera-Smartphones:

Bilderstrecke starten
17 Bilder
Top-15-Handys: Das sind die besten Kamera-Smartphones.
Samsung Galaxy S10 Lite
 Display 6,7 Zoll Full HD+ Super-AMOLED, Infinity „O“ Display, 2400 x 1080 Pixel
 CPU Qualcomm Snapdragon 855
 Arbeitsspeicher 6 GB / 8 GB
 Interner Speicher 128 GB + microSD-Slot
 Kamera (Rückseite) Hauptkamera: 48 MP f/2.0, Ultraweitwinkel: 12 MP f/2.2, Makro: 5 MP f/2.4
 Kamera (Front) 32 MP
 Software Android 10 mit Samsung One UI 2.0
 Konnektivität LTE, WLAN, Bluetooth 5.0, USB-Typ-C, NFC
 Abmessungen 162,5 x 75,6 x 8,1 mm
 Gewicht 186 g
 Akku 4500 mAh
 Farben Prism White, Prism Black, Prism Blue
 Preis 649 Euro

Zu den Kommentaren

Kommentare

Alle Artikel zu Samsung Galaxy S10 Lite

  • Samsung stellt neues Galaxy S10 vor – mit wichtiger Verbesserung

    Samsung stellt neues Galaxy S10 vor – mit wichtiger Verbesserung

    Samsung hat zwei neue Handys angekündigt, bei denen es sich in beiden Fällen um neue Varianten der Topmodelle von 2019 handelt. Das Galaxy S10 Lite und Galaxy Note 10 Lite sollen bald schon in den Handel kommen – sehen lassen können sie sich in jedem Fall.
    Simon Stich 4
  • Besser als das Samsung Galaxy S10: Dieses Handy ist die Zukunft

    Besser als das Samsung Galaxy S10: Dieses Handy ist die Zukunft

    Samsung wird Anfang 2020 ein neues Smartphone vorstellen, bei dem es sich nicht um das Galaxy S11 handelt, das aber trotzdem eine neue Ära einläutet. Eine vor Jahren eingestellte Handy-Serie kehrt nämlich zurück – besser als es der Name vermuten lässt.
    Peter Hryciuk 6
  • Samsung Galaxy S10 Lite: Der Name ist nicht Programm

    Samsung Galaxy S10 Lite: Der Name ist nicht Programm

    Nach dem Galaxy S10, S10 Plus und S10e möchte Samsung noch eine weitere Variante des Handys auf den Markt bringen. Das Galaxy S10 Lite wird mit anderer Ausstattung, dafür aber mit einem besonders großen Display auf den Markt kommen. GIGA fasst zusammen, was wir von dem Smartphone erwarten dürfen.
    Simon Stich 1
  • Galaxy S10 Lite: So könnte Samsung nächstes Top-Handy aussehen

    Galaxy S10 Lite: So könnte Samsung nächstes Top-Handy aussehen

    Noch vor dem Galaxy S11 könnte ein Galaxy S10 Lite auf den Markt kommen. Jetzt ist ein erstes Bild aufgetaucht, welches das neue Top-Handy zeigen könnte. Auch erste Spezifikationen sollen bereits bekannt sein. Aber handelt es sich überhaupt um ein neues Handy?
    Simon Stich
* Werbung