Elon Musk ist der Popstar der Tech-Welt: Raketen ins All schießen und wieder zurück bringen, zum Mars reisen und mal eben den Fernverkehr auf der Erde neu erfinden. Scheinbar alles, was er anfasst, wird zum Erfolg. Wer ist der Mann, der die Autoindustrie revolutioniert und das Bezahlen vereinfacht?

 
Elon Musk
Facts 
Die größten Projekte von Elon Musk
Die größten Projekte von Elon Musk Abonniere uns
auf YouTube

Elon Reeve Musk wurde am 28. Juni 1971 in Pretoria, Südafrika geboren. Sein Vater war Maschinenbauingenieur, seine Mutter ein kanadisches Model. Mit 16 Jahren wanderte seine Familie nach Kanada aus. Er galt schon immer als introvertiert und beschäftigte sich am liebsten mit Büchern. Er studierte zwei Jahre an der Queen’s University in Kingston, seinen Abschluss machte er an der University of Pennsylvania in Physik und Wirtschaft. Nach dem Abschluss zog Musk nach Kalifornien, wo er an der Stanford University promovieren wollte. Doch schon nach zwei Tagen schmiss er alles hin und entschied sich Unternehmer zu werden.

Anzeige

 

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.