iPhone-X-Nachfolger: Dieses Feature wird doppelt so schnell funktionieren

Florian Matthey 2

Welche Neuerungen plant Apple für die diesjährigen iPhone-Modelle? Jüngsten Gerüchten zufolge soll eine Funktion, die Apple erst kürzlich eingeführt hat, deutlich schneller werden.

iPhone-X-Nachfolger: Dieses Feature wird doppelt so schnell funktionieren
Bildquelle: GIGA.

iPhone-X-Nachfolger: Kabelloses Aufladen wird mehr als doppelt so schnell

Die diesjährigen iPhone-Modelle werden offenbar deutlich schnelleres kabelloses Aufladen unterstützen. Der Rosenblatt-Securities-Analyst Jun Zhang berichtet, dass Apple die Geräte mit Hardware ausstatten werde, die ein Aufladen mit 5 Volt und 3 Ampere oder 9 Volt und 2 Ampere unterstützen werde. Bisher ist das Aufladen über den Qi-Drahtlos-Standard nur mit 5 Volt und 2 Ampere möglich.

Mit dem iPhone 8 und dem iPhone X unterstützen Apples Smartphones erstmals kabelloses Aufladen – bisher ist das aber noch vergleichsweise langsam. Aktuell lassen sich die Geräte kabellos nur mit 7,5 Watt aufladen, obwohl der Qi-Standard 1.2 eigentlich bis zu 15 Watt unterstützt. Der von Zhang genannten Werte 5 Volt und 3 Ampere entsprächen eben diesen 15 Watt, 9 Volt und 2 Ampere wären sogar 18 Watt. Das kabellose Aufladen würde also mehr als doppelt so schnell wie bisher sein können.

Wie könnte ein neues iPhone SE aussehen? Unsere Bilderstrecke gibt Antworten:

Bilderstrecke starten
6 Bilder
iPhone SE 2: So soll das neue Kompakt-Smartphone aussehen.

iPhone-X-Nachfolger: Drei neue große iPhones – und ein neues iPhone SE?

Apple wird die neuen iPhones voraussichtlich im September vorstellen. Neben einem direkten Nachfolger des iPhone X mit 5,8-Zoll-OLED-Display soll es auch ein neues „iPhone X Plus“ mit 6,5-Zoll-OLED-Display geben – sowie ein günstigeres Modell mit 6,1-Zoll-LC-Display. Alle drei Geräte sollen aber aussehen wie das iPhone X, also mit „Randlos“-Display und „Notch“. Unklar ist bislang, ob es auch ein neues iPhone SE geben wird, dessen Display durch ein „Randlos“-Design dann ebenfalls wachsen könnte. Sollte ein neues kleines iPhone erscheinen, dürfte es aber ebenfalls kabelloses Aufladen unterstützen.

Quelle: AppleInsider

* gesponsorter Link