Erwartet wird die Apple Watch 6, konkret Series 6, ja eh schon für den Herbst. Soeben aber erhalten wir die Bestätigung für entsprechend neue Smartwatch-Modelle. GIGA geht dem verräterischen Hinweis auf die Spur.

 

Apple Watch 6

Facts 

In den letzten Jahren war und ist die Datenbank der Eurasischen Wirtschaftskommission stets eine verlässliche Quelle für neue Apple-Geräte gewesen. Der Grund: Möchte Apple seine Produkte in Russland und in den weiteren Ländern der Eurasischen Wirtschaftsunion verkaufen, so muss der US-Hersteller diese schon zuvor ordnungsgemäß anmelden. So erfahren wir dann schon vor der eigentlichen Vorstellung von der Existenz neuer Apple-Produkte. Und soeben hat Apple dies für eine ganze Reihe neuer Modelle der Apple Watch getan – MacRumors berichtet.

Noch immer aktuell: Das günstige iPhone SE noch billiger bei Amazon

Smartwatch enttarnt: Apple Watch 6 schon von Apple registriert

Insgesamt gibt's acht neue Einträge für ein „personal wearable electronic device“, Apples verklausulierte Umschreibung für die Smartwatch innerhalb der Anmeldung. Höchstwahrscheinlich handelt es sich bei den Modellen mit den neuen Modellnummern A2375, A2376, A2355 und A2356 um LTE-Varianten der Apple Watch Series 6, mit den Versionen A2291, A2292, A2351 und A2352 dürfte Apple wiederum die reinen GPS-Modelle abdecken. Kurz und gut: Apple bestätigt erstmals die tatsächliche Existenz der neuen Apple Watch Series 6.

Noch ist aber nicht allzu viel über die Apple Watch 6 bekannt. Gerüchten nach bleibt es beim aktuellen Design, allerdings gibt's ein neues Modell in dunkelblauer Farbe. Ein medizinisches Highlight dürfte nun die Messung der Sauerstoffsättigung im Blut werden.

Wer den Kauf einer Smartwatch plant, der sollte besser vorher mal in unseren Ratgeber geschaut haben:

Was man vor dem Smartwatch-Kauf wissen sollte!

Lebenszeichen von neuen iPads

Doch damit enden die Neuigkeiten noch nicht. Denn abseits neuer Smartwatch-Modelle, beinhalten die neuesten Anmeldungen in der Datenbank der Eurasischen Wirtschaftskommission auch in Gänze sieben neue iPads. Interessant: Es gibt wohl zwei verschiedene Blöcke bei der Registrierung. Gut möglich also, dass es sich jeweils um zwei verschiedene iPads handeln könnte. Gerüchte in den letzten Monaten deuten auf ein weiteres Update des iPad Pro und ein neugestaltetes iPad Air hin.

Ein solches Design für die Apple Watch wäre mal was anderes, aber auch wahrscheinlich? Schauen wir mal rein:

Bilderstrecke starten(10 Bilder)
Apple Watch 6 zieht Kreise: Neues Design für die Smartwatch?

Und wann sehen wir die neue Apple Watch Series 6 und die neuen iPads? Informationen des bekannten Apple-Insiders Jon Prosser zufolge, plant Apple ein Release beziehungsweise eine Vorstellung der neuen Modelle in der 37. Kalenderwoche (7. bis 13. September) – unabhängig vom neuen iPhone 12, dieses bekommen wir dann erst im Oktober zu sehen. Unklar bleibt noch, ob Apple für die Apple Watch 6 ein eigenes Event abhalten wird, oder aber ob es nur eine stille Vorstellung per Pressemitteilung geben wird. Letzteres wurde von Prosser vorhergesagt.