Kurz vor dem Release von Borderlands 3 kündigen Publisher 2K Games und Entwickler Gearbox Software nun Borderlands 2 VR auch für den PC an. Das gute Stück erscheint in wenigen Tagen. Kostenlose Zusatzinhalte kommen für beide Plattformen hinzu.

 

Borderlands 2

Facts 
Borderlands 2

Bisher gab es Borderlands 2 VR ausschließlich für die PS4 und kam im Dezember 2018 auf den Markt. Am 06. September 2019 erhält der Titel ein großes Update. Die Rede ist von 16 DLCs, die das Hauptspiel erweitern. Doch nicht nur die PS4-Spieler können sich daran erfreuen, zusätzlich erscheint das Spiel, inklusive DLCs, auch für den PC. Benötigt wird eine PC-VR-Brille.

In Kürze kannst du dich auch über den PC virtuell in Pandora bewegen.

Borderlands 2 VR - PC Ankündigungs-Trailer

Neue, kostenlose Inhalte

Beide Fassungen erhalten zahlreiche, kostenlose Inhalte. Insgesamt ist die Rede von 16 DLCs, verpackt in einem Bad Ass Mega Fun DLC Pack. Darin enthalten sind Captain Scarlet and Her Pirate's Booty, Mr. Torgue's Campaign of Carnage, Sir Hammerlock's Big Game Hunt und Tiny Tina's Assault on Dragon Keep.

Dazu kommen außerdem der Creature Slaughter Dome, die Klassen Mechromancer und Psycho, alle vier Headhunter DLC Packs, beide Ultimate Vault Hunter Upgrade Packs, die Vault Hunter Heads und Skin Packs.