Mit den OnePlus Buds hat der chinesische Hersteller OnePlus günstige True-Wireless-Kopfhörer im Programm. Mittlerweile häufen sich aber Beschwerden von Nutzern, bei denen die Kopfhörer einfach nicht richtig funktionieren wollen. Jetzt hat sich der Hersteller selbst zu dem Problem geäußert. Was ist da los?

 

OnePlus: Das Unternehmen hinter den „Flaggschiff-Killern“

Facts 

OnePlus Buds: AirPods-Alternative mit Problemen bei Musikwiedergabe

Im Juli 2020 hat OnePlus nicht nur sein erstes Nord-Smartphone der Öffentlichkeit präsentiert, sondern gleich noch eine günstige Alternative zu Apples AirPods im Gepäck gehabt, die in Deutschland für weniger als 100 Euro erhältlich sind. Eine aktive Geräuschunterdrückung ist hier zwar nicht mit dabei, dafür lassen sich die OnePlus Buds aber besonders schnell aufladen. Nun melden sich Stimmen, nach denen die Kopfhörer zunehmend Probleme bereiten.

True-Wireless-Kopfhörer bei Amazon anschauen

Mehrere Nutzer berichten im offiziellen Forum von OnePlus, dass nach einiger Zeit nur noch der rechte Kopfhörer Musik abspielt. Über den linken ist hingegen gar nicht mehr zuhören, wobei die Steuerung weiter möglich sein soll. Ein erneutes Pairing über Bluetooth bringt dabei nicht die erhoffte Lösung, auch eine Rücksetzung auf die Werkseinstellungen bringt den linken Kopfhörer nicht dazu, wieder Töne von sich zu geben. Bei Telefonaten über WhatsApp soll das Problem interessanterweise nicht immer auftreten.

Hierbei handelt es sich wohl nicht um Einzelfälle. Manche Besitzer der OnePlus Buds geben mittlerweile auch an, dass der Hersteller ihnen ein Austauschexemplar geschickt hat. Hier soll das Problem aber nach kurzer Zeit erneut aufgetreten sein. OnePlus selbst hat sich unterdessen mit einer kurzen Nachricht an Android Authority gewandt und dabei immerhin bestätigt, dass der Hersteller das Problem kennt. Man würde es nun genau untersuchen, heißt es. Wenn es sich nur um ein Problem mit der Software handelt, dann könnte ein offizielles Update helfen. Schwieriger sieht es aus, wenn es sich um einen verbreiteten Defekt bei der Hardware handelt.

Was bringt Noise Cancelling? Die Antwort gibt es im Video:

Test: So leise ist Noise Cancelling

OnePlus Buds: Kopfhörer blitzschnell aufgeladen

Eines der Highlights der drahtlosen Kopfhörer von OnePlus ist Warp Charge. Schon ein Ladevorgang von 10 Minuten reicht aus, um zehn Stunden lang Musik hören zu können. Über das Lade-Etui ist eine Laufzeit von bis zu 24 Stunden möglich.