Grad-Zeichen mit Tastatur, Android, iPhone und Mac schreiben

Martin Maciej

Mit einer herkömmlichen Tastatur kann man zahlreiche verschiedene Zeichen und Symbole ohne große Umwege schreiben. Bei anderen Symbolen muss man hingegen einen kleinen Umweg nehmen. Erfahrt hier, wie man das Grad-Zeichen am PC, z. B. in Word, schreibt und wie ihr das Symbol mit einer Tastatur auf Android und iPhone auf den Bildschirm bekommt.

Bei dem Grad-Zeichen handelt es sich um eine kleine, hochgestellte Null. Die meisten kennen das Zeichen sicherlich aus dem Wetterbericht, wo die Angabe „Grad in Celsius“ eine Temperatur angibt. Grad wird jedoch auch für Winkel oder Längen- und Breitengrade verwendet.

Fünf Tipps für Microsoft Word: Sonderzeichen, Inhaltsverzeichnisse und Rechtschreibprüfung.

Grad-Zeichen mit Tastatur am PC und Mac

  • Wer das Grad-Zeichen nur einmal benötigt, kann es hier kopieren und in das gewünschte Dokument einfügen: °
  • Eleganter ist es natürlich, das Symbol selber zu schreiben.
  • Haltet hierfür die Shift-Taste am PC gedrückt.
  • Drückt dann auf das entsprechende Symbol links oben auf der Tastatur direkt unterhalb der ESC-Taste und links von der „1“.
  • Es erscheint das Grad-Symbol in Word und Co.
  • Haltet ihr die Shift-Taste nicht gedrückt, erscheint stattdessen das Dach-Zeichen (^).

tastatur-iStock_32631818_MEDIUM

Bilderstrecke starten
5 Bilder
Word: Zeilenumbruch anlegen & löschen (Tricks) – so geht’s.

Grad-Zeichen mit Tastatur, Android, iPhone und Mac schreiben

Auf Android-Smartphones und -Tablets findet ihr das Zeichen wie folgt, um es z. B. in WhatsApp zu verwenden:

  1. Steuert auf der Tastatur links unten den Bereich für die Sonderzeichen an.
  2. Über die Pfeile eine Reihe weiter oben schaltet ihr durch die verschiedenen Seiten.
  3. Behaltet eure Augen im oberen Bereich der Zeichenanzeige. Das Grad-Symbol erscheint unter der Ziffer „3“.

grad-zeichen-android

Auch mit dem iPhone kann man das °-Zeichen schreiben:

  1. Drückt auf der Tastatur die Taste „-?123“, um Sonderzeichen anzuzeigen.
  2. Haltet euren Finger auf der „0“.
  3. Es erscheint ein neues Menü, in welchem eine Reihe weiterer Zeichen angezeigt wird. Wischt euch durch die Übersicht, bis das Grad-Zeichen erscheint.
  4. Tippt drauf und „°“ erscheint auf dem Bildschirm.

Erfahrt bei uns auch, wie man die Männlich- und Weiblich-Zeichen mit der Tastatur schreiben kann.

Bild:  Harvepino

 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • NoScript für Google Chrome downloaden – Original und Alternative

    NoScript für Google Chrome downloaden – Original und Alternative

    Nachdem das Plugin sich unter Firefox eine Fangemeinde geschaffen hat, gibt es NoScript auch für Google Chrome. Direkt nach der Installation lässt Chrome alle JavaScript-Befehle auf den besuchten Webseiten zu. Jetzt bekommt ihr endlich die Kontrolle, welche Seite ihre Skripte ausführen darf.
    Marco Kratzenberg 1
  • Excel: Zufallszahl erzeugen – so geht's

    Excel: Zufallszahl erzeugen – so geht's

    Wir zeigen, wie ihr in Excel eine beliebige Zufallszahl erzeugen oder eine Zahl in einem bestimmten Zahlenbereich erstellen könnt. Das gilt auch für Kommazahlen.
    Robert Schanze
  • Excel: UND-Funktion am Beispiel erklärt

    Excel: UND-Funktion am Beispiel erklärt

    Die UND-Funktion in Excel prüft, ob bestimmte Bedingungen in der Tabelle erfüllt sind und gibt dann standardmäßig entweder WAHR oder FALSCH aus. Die Ausgabe lässt sich auch ändern. Wir zeigen, wie das geht.
    Robert Schanze
* Werbung