Dark Souls 2 Komplettlösung - Alle Levels, Bosse, Items, Guides, Tipps und Tricks

Leo Schmidt 28

Veteranen von Dark Souls und Demon Souls haben wahrscheinlich fiese Flashbacks, denn diese aggressiven Wasserspeiher kennen wir aus den Vorgängern. Aber keine Sorge, diesmal gehen sie nicht zu zweit auf euch los – sondern zu sechst. Freude. Die gute Nachricht ist, dass nie mehr als drei gleichzeitig gegen euch kämpfen, aber das reicht auch.

Gleich am Anfang erwacht einer links von euch zum Leben, der zweite ganz kurz danach, der dritte lässt sich noch etwas Zeit. Das Angriffsmuster der Gargoyles ist nicht besonders schwierig, aber wie schon bei den Ruinenwächtern kommt es auch hier darauf an, ein gutes Zeitfenster für den Angriff zu finden. Es ist eine durchaus legitime, aber riskante Taktik, den ersten Gargoyle durch Aggression udn auf Teufel komm raus so schnell wie möglich zu töten. Das geht aber natürlich besser, wenn man den Kampf schon einmal gemacht hat und die Angriffsmuster kennt.

Individuell sind die Gargoyles nicht so wahnsinnig gefährlich. Ihre Angriffe können geblockt werden und man kann ihnen sogar ziemlich gut nach hinten ausweichen. Fernkämpfer und Magier können also immer wieder auf Abstand gehen, sollten sich allerdings, wie auch Nahkämpfer, immer auf einen der Gargoyles konzentrieren, bis dieser tot ist – Massenzauber haben ihren Reiz, aber der Kampf gegen drei verwundete Gargoyles ist natürlich schwerer als der gegen zwei gesunde. Übrigens haben wir anfangs ein wenig geschwindelt: Es stimmt, dass nie mehr als drei Gargoyles von sich aus zum Leben erwachen, aber wenn ihr die noch ruhenden versehentlich mit einem Angriff trefft, greifen sie sofort mit ein. Zeigt also etwas Disziplin - ihr woll nicht gegen alle Gargoyles gleichzeitig kämpfen.

Bekommt ihr einen der Gargoyles unter 50% Leben und er hat zwei Kollegen auf dem Feld, wird er hinten bleiben und Feuer spucken, dessen Reichweite zum Glück aber etwas begrenzt ist, lauft von ihm weg, dann sollte er euch nicht treffen. Die Gargoyles sind übrigens empfindlich gegen Blitzschaden, was eine gute Nachricht für Kleriker und Nahkämpfer mit dem Heide-Ritterschwert ist. Andere sollten sich überlegen, genau solche Verbündeten zu beschwören oder goldenes Harz zu verwenden, um der eigenen Waffe etwas mehr Biss zu verleihen.

Für den Sieg über die Gargoyles erhaltet ihr 25000 Seelen und die Seele der Gargoyles. Ihr könnt anschließnd in der Truhe hinter der Ausgangstür das Ritualband des Südens aus einer Truhe fischen, das euch bei Ausrüstung einen zusätzlichen Zauberplatz gibt. Hier ist auch das nächste Leuchtfeuer.

Dark Souls 2 Boss Gargoyles.

Ihr seid noch nicht fertig. Wenn ihr dem Weg folgt, kommt ihr zu einer wirklich ekligen Stelle, an der Gruppenzauber und starke Waffen mit weiten Schwüngen helfen können, denn jetzt kommt etwa ein halbes Dutzend Hunde auf euch zu. Während des Kampfes gibt es dann auch noch die Invasion eines roten Phantoms – kein menschlicher Spieler, sondern ein NPC. Wenn euch die Meute zu viel wird, rennt die nahe befindliche Treppe nach oben, um die Feinde etwas isolieren zu können. Sind die Hunde aus dem Weg, versucht ihr abermals, dem Phantom in den Rücken zu fallen.

Als Belohnung für eure Mühen wartet ein magischer Falchion, der vor allem für Zauberer eine gute Waffe ist, und ein Schlüssel, der uns im Sünderhügel, wo wir als nächstes hingehen, ein paar zusätzliche Türen öffnen kann. Damit sind wir fertig und kehren zum Leuchtfeuer in den Dienstquartieren hinter den Ruinenwächtern zurück.

Dark Souls 2 Komplettlösung

Dark Souls 2 Komplettlösung
Majula - Weg zum Wald der gefallenen Riesen
Wald der gefallenen Riesen - Zum Kardinalsturm
Wald der gefallenen Riesen - Zum Boss
Boss: Der letzte Riese
Boss: Der Verfolger
Heides Flammenturm
Boss: Drachenreiter
Der Weg zur Niemandswerft
Die Niemandswerft
Boss: Dehnwache
Die verlorene Festung - Weg vom Verfolger her
Die verlorene Festung - Weg von der Niemandswerft her
Die verlorene Festung - Wo beide Wege zusammenführen & Weg zum Boss
Boss: Ruinenwächter
Mondturm
Boss: Turm-Gargoyles
Boss: Alter Drachentöter
Boss: Verlorene Sünderin
Boss: Gerippefürsten
Boss: Mytha, die Unheilskönigin
Boss: Der Verkommene
Boss: Schmelzer-Dämon
Boss: Alter Eisenkönig
Boss: Skorpionin Najka
Boss: Freja, die Liebste des Herzogs
Boss: Drachenreiter (zu zweit)
Boss: Spiegelritter
Boss: Sangesdämonin
Boss: Velstadt, der Königs-Aegis
Boss: Vendrick
Boss: Nashandra

 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung