Anzeige
Anzeige
  1. GIGA
  2. Android-Betriebssystem - Seite 5

Android-Betriebssystem - Seite 5

  • Google Chrome: Download des beliebten Webbrowsers
    Marvin Basse04.03.2024

    Google Chrome ist ein schlanker und leicht bedienbarer Webbrowser, der eine hohe Geschwindigkeit beim Surfen bietet und unter anderem deshalb eine echte Alternative zu Mozilla Firefox und Internet Explorer darstellt.

  • Falt-Handys: China-Hersteller hat geschafft, woran Samsung bisher scheitert
    Peter Hryciuk03.03.2024

    Samsung versucht seit Jahren ein Falt-Handy zu bauen, das zu einem attraktiven Preis verkauft werden kann. Bisher ist das Vorhaben des südkoreanischen Unternehmens gescheitert. Mit ZTE tritt nun ein chinesischer Hersteller in den Fokus, denn das Nubia Flip soll angeblich nur 599 Euro kosten.

  • Screenshot-Apps: Die besten Tools zur Bildschirmaufnahme für Android & iOS
    Marvin Basse03.03.2024

    Die bloße Aufnahme von Screenshots ist mit den Bordmitteln jedes Smartphones möglich. Doch wer auf zusätzliche Features, wie das Bearbeiten oder Zusammenfügen von Bildschirmaufnahmen zugreifen möchte, benötigt eine entsprechende App. Drei der besten, kostenlosen Screenshot-Apps für Android und iOS haben wir für euch zusammengestellt.

  • Für Android-Handys: Neuer Super-Chip soll iPhones in den Schatten stellen
    Simon Stich01.03.2024

    Qualcomm hat offiziell bestätigt, dass der Snapdragon 8 Gen 4 im Oktober dieses Jahres vorgestellt wird. Der Chipsatz mit Oryon-CPU soll die Leistung und Effizienz von Android-Smartphones auf ein neues Niveau heben. Für KI-Funktionen wird eine neue neuronale Engine erwartet.

  • Großes Android-Update: Google erleichtert Nutzern den Alltag
    Simon Stich01.03.2024

    Google kündigt neue Funktionen für Android an, um den Smartphone-Alltag effizienter zu gestalten. Auch Tablet- und Smartwatch-Nutzer können sich über interessante Neuerungen freuen. Darüber hinaus werden für Android Auto KI-Funktionen bereitgestellt.

  • Netflix empfangen: Kompatible Geräte in der Übersicht
    Thomas Kolkmann01.03.2024

    Wer den Streamingdienst von Netflix nutzen möchte, kann das heutzutage gefühlt auf jedem Gerät tun, welches eine Verbindung zum Internet herstellen kann. Wir haben euch alle offiziell unterstützen Geräte an dieser Stelle zusammengefasst, mit denen ihr Netflix „empfangen“ könnt.

  • Anruf von 01789257890: Vorsicht beim Antworten!
    Marco Kratzenberg29.02.2024

    Wenn euch die Nummer 01789257890 anruft, will man euch nur etwas andrehen. Tatsächlich steckt dahinter auch keine Handynummer, sondern ein professionelles Callcenter, das sich auf diese Art des illegalen Telefonmarketings spezialisiert hat.

  • Telegram – App für Android, iOS & Desktop
    Marvin Basse29.02.2024

    Telegram versteht sich als Konkurrenzprodukt zu WhatsApp, das sich insbesondere durch eine hohe Sicherheit auszeichnet. Hier bekommt ihr den Messenger als App für Android, iOS sowie für Desktop beziehungsweise PC.

  • WhatsApp macht euch das Leben mit neuer Funktion leichter
    Peter Hryciuk29.02.2024

    WhatsApp hat für Android-Nutzerinnen und -Nutzer eine neue Funktion eingeführt, mit der ihr alte Nachrichten viel einfacher wiederfinden könnt. Wenn ihr ein iPhone besitzt, dann kennt ihr das Feature bereits seit längerer Zeit. Ihr könnt bei der Suche nach Nachrichten jetzt auch ein konkretes Datum festlegen.

  • Galaxy Tab A9 Plus im Preisverfall: Neues Samsung-Tablet zum Bestpreis im Angebot
    Martin Bosse28.02.2024

    Saturn bietet derzeit das Samsung Galaxy Tab A9 Plus auf eBay zu einem unschlagbaren Preis an. Wer also auf der Suche nach einem vielseitigen Tablet ist, das auch hohen Ansprüchen gerecht wird, sollte jetzt zuschlagen. In diesem Artikel erfahrt ihr alles Wichtige über das Samsung-Tablet und warum es sich lohnt, bei diesem Angebot zuzuschlagen.

  • Android-Nutzer in Gefahr: Mit dieser Masche plündern Angreifer Bankkonten
    Simon Stich27.02.2024

    Sicherheitsforscher schlagen Alarm vor einer Malware-Welle, die es auf Bankkonten abgesehen hat. Über vermeintlich harmlose Apps gelingt es Cyberkriminellen, einen Banking-Trojaner namens Anatsa auf den Android-Handys der Nutzer zu installieren. Anschließend werden Zugangsdaten ausgespäht.

  • Nummer 015210343975: Extremer Telefonterror – da hilft nur eins
    Marco Kratzenberg27.02.2024

    Ein Callcenter belästigt Zehntausende von Opfern unter der Handynummer 015210343975. Dahinter stecken Kriminelle, die an ihrem Betrug selbst dann noch verdienen, wenn nur eine von Tausend Personen auf ihre Lügen hereinfällt. Was wollen die Betrüger?

  • Google Maps: Das Kartenwerk für Android, iOS und PC
    Marvin Basse27.02.2024

    Der kostenlose Karten- und Navigationsdienst Google Maps begleitet uns nun schon seit 2005 und ist für viele eine häufig gebrauchte, wenn nicht sogar unverzichtbare Anwendung geworden, wenn es um die Orientierung auf unbekanntem Terrain geht. Seit Android-Urzeiten gehört die kostenlose Karten-App zur Grundausstattung fast jeden Smartphones mit Googles mobilem OS. Wir stellen Google Maps vor.

  • Statt 3,69 Euro aktuell kostenlos: Diese Android-App füllt eure Gedächtnislücken
    Peter Hryciuk27.02.2024

    Es gibt Android-Apps im Google Play Store, die auf den ersten Blick etwas überflüssig wirken. Wenn ihr aber bedenkt, dass ihr mit der aktuell kostenlosen Android-App „Reminder Pro - Erinnerung“ die integrierte Kalender-App eures Smartphones deutlich übersichtlicher machen könnt, erscheint die Android-App plötzlich in einem anderen Licht.

  • Google öffnet Pforten zur Hölle: Neue Telefon-Funktion für Android-Handys in Arbeit
    Felix Gräber26.02.2024

    Google soll an einer neuen Funktion arbeiten, die das Telefonieren auf den Kopf stellen könnte. Emojis würden sich dann nicht mehr nur bei WhatsApp und Co. finden, sondern auch beim Telefonat mitmischen. Diese Reaktionen sollen allerdings anders werden, als man zunächst vermuten würde – ein wahr gewordener Alptraum.

  • Aldi verkauft ab heute ein Xiaomi-Handy mit dickem Akku zum Schnäppchenpreis
    Peter Hryciuk26.02.2024

    Wenn ihr aktuell auf der Suche nach einem möglichst günstigen Android-Handy seid, das einen großen Akku und relativ viel Speicherplatz besitzt, dann solltet ihr bei Aldi reinschauen. Ab dem 26. Februar 2024 verkauft Aldi Süd das Xiaomi Redmi 13C in den Filialen günstiger. Einige Tage später könnt ihr auch im Onlineshop zuschlagen.

  • Xiaomi zündet Produkt-Feuerwerk: Tablet, Smartwatches und mehr
    Simon Stich25.02.2024

    Neben dem Top-Handy Xiaomi 14 (Ultra) hat der chinesische Hersteller eine Reihe weiterer Produkte vorgestellt. Darunter sind gleich zwei neue Smartwatches, ein leistungsstarkes Tablet mit großem Display und ein vielseitiger Fitnesstracker.

  • Xiaomi 14 (Ultra) vorgestellt: Mit Leica-Kamera gegen Samsungs KI-Hammer
    Peter Hryciuk25.02.2024

    Xiaomi hat heute im Rahmen des MWC 2024 in Barcelona wie erwartet viele neue Produkte vorgestellt. Darunter mit dem Xiaomi 14 und 14 Ultra zwei High-End-Modelle, die sich gegen die Galaxy-S24-Smartphones von Samsung beweisen müssen. Wenn ihr vorbestellt, werdet ihr besonders belohnt.

  • Neues Samsung-Smartphone wird echter Preis-Leistungs-Knaller mit großem Akku
    Peter Hryciuk24.02.2024

    Samsung wird in diesem Jahr wieder einige neue Smartphones auf den Markt bringen, die euren Geldbeutel nicht zu sehr beanspruchen werden. Darunter wird auch das Galaxy F15 sein, welches bald in Indien enthüllt wird. Besonders der große Akku sticht hervor. Ein Problem dürfte aber bleiben.

  • Gaming-Smartphone auch für Normalos: Asus ROG Phone 8 Pro im Test
    Frank Ritter24.02.2024

    KI und jede Menge Leistung: Mit dem Gaming-Smartphone ROG Phone 8 zeigt Asus, wo 2024 die Reise bei Android-Smartphones hingeht. Ich konnte das Gaming-Smartphone in der Pro-Edition einige Wochen benutzen. Im Test erfahrt ihr, was daran besonders ist und ob sich das Smartphone auch für Nicht-Gamer lohnt.

  • Scalable Capital Login: Anmelden und Depot verwalten
    Martin Maciej23.02.2024

    Mit dem Scalable-Capital-Login meldet ihr euch in eurem Kundenkonto an, um eure finanziellen Geschäfte beim Anbieter durchzuführen und zu verwalten. Die Anmeldung ist im Browser am Computer möglich. Wollt ihr die Geldgeschäfte am Smartphone organisieren, nutzt die Scalable-Capital-App für Android und iOS.

  • Signal ohne Telefonnummer: So geht es mit Benutzernamen
    Martin Maciej22.02.2024

    „Signal“ ist eine der beliebtesten Messenger-Apps für Android und iOS. Erstellt man einen Account, muss man seine Handynummer angeben. Die Nummer ist aber lediglich für den Login notwendig und kann vor anderen Nutzern verborgen werden. So kann man Signal auch ohne Telefonnummer nutzen und stattdessen einen Benutzernamen auswählen.

  • Exif-Daten ändern: Erstelldatum von Fotos & mehr
    Martin Maciej21.02.2024

    Schießt ihr ein Foto mit einer Digicam, werden zusätzlich zum Motiv Exif-Daten gespeichert. Diese Exif-Informationen befinden sich direkt in der Bild-Datei und stellen die Meta-Daten des Bilds dar. Hier lassen sich zahlreiche Details zum Bild selbst, darunter das Erstellungsdatum, die Brennweite, Belichtungszeit, geographische Koordinaten und Informationen zur Kamera auslesen. Wie kann man diese Exif-Daten sehen und...

  • Telefonnummer blockieren bei Android und iPhone
    Marco Kratzenberg21.02.2024

    Neben Spam-Anrufen irgendwelcher Telefonverkäufer gibt es auch reichlich andere Gründe, warum man im Handy eine Nummer blockieren will. Das geht im iPhone und in Android-Smartphones relativ einfach. GIGA erklärt euch, was ihr tun müsst.

  • WhatsApp: Neue Funktion schützt euch vor unangenehmer Situation
    Simon Stich20.02.2024

    WhatsApp will die Privatsphäre seiner Nutzer verbessern. Dazu hat sich der beliebte Messenger eine kleine, aber nützliche Funktion einfallen lassen – die im besten Fall auch vor etwas unangenehmen Situationen schützen soll: Screenshots von Profilbildern lassen sich künftig nicht mehr anfertigen.

  • Nummer 015210783280 verbreitet Telefonterror
    Marco Kratzenberg20.02.2024

    Die Technik der Betrüger hat ein neues Level erreicht: Unter der Handynummer 015210783280 werdet ihr von einem Callcenter angerufen, das durch einen raffinierten Computer-Einsatz sehr hohe Anrufzahlen erreichen kann. Tausende von Opfern werden gleichzeitig im Minutentakt belästigt.

  • Android 15 erhält geniale Funktion, die euch Ruhe verschafft
    Peter Hryciuk20.02.2024

    Google hat zwar die erste Version von Android 15 für Entwickler freigegeben, damit aber noch nicht alle neuen Features vorgestellt. Das sorgt dafür, dass in den nächsten Wochen und Monaten immer wieder neue Details zu kommenden Funktionen auftauchen. Genau wie jetzt mit „Notification Cooldown“.

  • Aldi verkauft 32-Zoll-Fernseher mit Android TV zum kleinen Preis
    Peter Hryciuk19.02.2024

    Wenn ihr aktuell auf der Suche nach einem kleinen Fernseher seid, der ideal ins Kinder- oder Gästezimmer passt, dann solltet ihr bei Aldi reinschauen. Bereits jetzt verkauft der Discounter im Onlineshop den Medion Life P13299 (MD30050) mit Android TV zum attraktiven Preis.

  • Android 15 ist da: Google läutet neue Ära ein
    Simon Stich19.02.2024

    Google hat eine erste Vorschau auf Android 15 veröffentlicht. Neben mehr Datenschutz und Sicherheit soll vor allem die Kommunikation zwischen Hardware und Software verbessert werden. Außerdem verspricht Google eine bessere Akkulaufzeit.

  • Ooono verbindet sich nicht automatisch: Was tun?
    Martin Maciej19.02.2024

    Der „Co-Driver“ von Oooono ist ein kleines Gerät, das auf Blitzer und andere Gefahren im Straßenverkehr hinweist. Dabei handelt es sich um einen kleinen Button, der im Fahrzeug platziert wird. Für die Einrichtung und Anzeige verschiedener Informationen wird eine Verbindung mit dem Smartphone benötigt. Was kann man tun, wenn sich Ooono nicht mit dem Handy verbinden will?

  • Apple kommt davon: iPhone-Nutzer dürfen unter sich bleiben
    Sven Kaulfuss18.02.2024

    Im März treten die Regeln des DMA alias Digital Markets Act in Kraft, selbst Apple musste sich dem dann beugen. Doch in einem Punkt kommt Apple jetzt davon. Den hauseigenen Messenger-Dienst „iMessage“ muss Apple nämlich wider Erwarten doch nicht freigeben. Ein Freifahrtschein für den iPhone-Hersteller ist dies aber nicht.

  • Xiaomi spendiert neuem Preis-Leistungs-Kracher ein echtes Premium-Design
    Peter Hryciuk15.02.2024

    Xiaomi bietet sehr viele Smartphones an und nutzt dort die verschiedensten Designs. Es kommt selten vor, dass besonders zwei so unterschiedliche Modelle optisch die gleiche Design-Linie fahren. Das neue Redmi A3 hat trotz des geringen Preises das Design des Xiaomi 14 Ultra erhalten. Einen kleinen Haken gibt es aber noch.

  • Warnung vor Nummer 01739754716: Gleich mehrfacher Betrug
    Marco Kratzenberg15.02.2024

    Hinter der Handynummer 01739754716 versteckt sich ein betrügerisches Callcenter, das euch gleich auf verschiedene Arten über den Tisch ziehen will. Von einem angeblichen Gewinn geht es zu Datendiebstahl, um schließlich bei einem unerwünschten Abo zu landen.

  • Huawei-Geheimplan aufgedeckt: China-Hersteller will mit Handys neuen Weg einschlagen
    Peter Hryciuk15.02.2024

    Seitdem Huawei seinen eigenen Kirin-Prozessor wieder zur Verfügung hat und ein 5G-Modem nutzen kann, feiert der chinesische Smartphone-Hersteller in der Heimat große Erfolge. Darauf ausruhen möchte sich Huawei aber nicht. Stattdessen könnte das Unternehmen eine neue Smartphone-Marke gründen. Genauso wie mit Honor soll es aber nicht werden.

  • Das E-Rezept: Download der App für Android & iOS
    Marvin Basse14.02.2024

    Das am 1. Januar 2024 eingeführte E-Rezept kann wahlweise per App, Gesundheitskarte oder QR-Code eingelöst werden. Die für die erste Alternative erforderliche App steht kostenlos für Android und iOS zum Download.

  • o2: Rechnung einsehen – so geht's online in „Mein o2“
    Martin Maciej13.02.2024

    Habt ihr einen Mobilfunk- oder DSL-Vertrag bei o2, könnt ihr eure Rechnung online abrufen anstatt sie regelmäßig per Brief zu erhalten. Standardmäßig wird die Rechnung per Post verschickt, die Online-Abfrage könnt ihr aber schnell im Kundenkonto einrichten.

  • Nummer 015211210617 ruft an – nicht drangehen!
    Marco Kratzenberg12.02.2024

    Die Anrufe der Handynummer 015211210617 sind illegal und gefälscht. Wenn ihr die Nummer im Display seht, solltet ihr das Gespräch nicht annehmen, sondern die sie sofort blockieren. Erfahrt hier, was dahintersteckt.

  • Huawei setzt auf neues Betriebssystem, das einen entscheidenden Vorteil bietet
    Peter Hryciuk09.02.2024

    Huawei hat sich bei vielen Komponenten von US-Technologien getrennt und kann mittlerweile wieder auf den eigenen Chip und ein chinesisches 5G-Modem zugreifen. Jetzt nimmt sich das Unternehmen die Software zur Brust. Dazu setzt Huawei auf ein neues Grundgerüst, welches große Vorteile bieten soll.

  • Pixel-Handys: Diese nützliche Funktion hält Google noch geheim
    Simon Stich08.02.2024

    Besitzer von Pixel-Handys können sich freuen: Eine noch geheime Funktion sorgt dafür, dass die Displays besser auf äußere Einflüsse reagieren. Pixel-Handys erkennen Display-Schutzfolien von selbst – und wissen auch, ob der Besitzer gerade Handschuhe trägt. Die Funktion könnte zudem für mehr Barrierefreiheit sorgen.

  • WhatsApp &: Co.: Sprachnachricht übersetzen – so geht's
    Martin Maciej08.02.2024

    In den beliebten Messenger-Apps wie WhatsApp werden nicht nur Textnachrichten, sondern auch Sprachnachrichten verschickt. Was kann man tun, wenn man eine Sprachnachricht in einer fremden Sprache erhalten hat? Mit einem kleinen Umweg kann man solche Audio-Messages auf Deutsch oder in andere Sprachen übersetzen lassen.

  • Telekom erfindet MagentaTV neu: Diese Änderungen haben es in sich
    Simon Stich06.02.2024

    Die Telekom hat ein großes Update für MagentaTV angekündigt. Klassisches Fernsehen und Streaming-Dienste sollen nahtlos zusammengeführt werden. Die Bedienbarkeit und Personalisierung soll deutlich verbessert im Vordergrund stehen. Auch bei den Tarifen gibt es ein paar Neuerungen.

  • Instagram: Story von anderen reposten – so funktionierts
    Martin Maciej06.02.2024

    Soziale Netzwerke leben davon, dass Beiträge und Inhalte gepostet und geteilt werden. Doch das Reposten von Storys in Instagram gestaltet sich etwas umständlich. Je nachdem, ob es sich um die eigene Story oder einen Inhalt eines anderen Nutzers handelt, unterscheiden sich die Möglichkeiten etwas.

Anzeige
Anzeige