Anzeige
Anzeige
  1. GIGA
  2. Mobilität - Seite 16

Mobilität - Seite 16

  • VanMoof S5 und A5 vorgestellt: Die nächste E-Bike-Generation macht vieles anders
    Kaan Gürayer05.04.2022

    Mit dem VanMoof S5 und A5 hat der gleichnamige niederländische Hersteller seine neueste E-Bike-Generation vorgestellt. Im Vergleich zu den Vorgängern möchte das S5 vor allem mit sinnvollen Detailverbesserungen punkten, während das A5 eine komplette Neuentwicklung ist und das bisherige X3 ersetzt. Beim Preis gibt es eine positive Überraschung.

  • Lime E-Scooter-Preise – Kosten & Bezahlung
    Marco Kratzenberg04.04.2022

    Mittlerweile könnt ihr an vielen Standorten Lime E-Scooter ausleihen, aber wie hoch die Preise sind, wird nicht auf den ersten Blick klar. Tatsächlich hängt das von einigen Faktoren ab. Wir erklären euch die Kosten für eine „Lime-Fahrt“ und wie ihr sie bezahlen könnt.

  • Aral macht auf Tesla: So wird E-Auto laden endlich einfacher
    Felix Gräber03.04.2022

    Das E-Auto zu laden, kann ein kleines Abenteuer sein. Schuld daran ist vor allem der komplizierte Lademarkt in Deutschland. Zwischen Anbietern von Stromtankstellen und Ladekarten kann man leicht den Überblick verlieren. Aral nimmt sich jetzt Tesla zum Vorbild und will dem Chaos entgegenzutreten.

  • Günstigere Spritpreise: Diese EU-Länder lohnen sich zum Tanken
    Felix Gräber02.04.2022

    Tanken ist so teuer wie kaum jemals zuvor. Da lohnt es sich bei den Preisen genauer hinzuschauen und zu vergleichen. Aber nicht nur von einer Tankstelle zur nächsten kann es große Unterschiede geben. Deutsche Autofahrer zahlen mit die höchsten Spritpreise in Europa. Wohin lohnt sich also ein Abstecher, um günstig zu tanken?

  • E-Scooter für Kinder? Ab welchem Alter darf man fahren?
    Martin Maciej01.04.2022

    Wer auf der Suche nach einen spannenden und nützlichen Geschenk für seinen Nachwuchs ist, überlegt möglicherweise, einen E-Scooter für seine Kinder zuzulegen. Dabei sollte man sich aber vorab informieren, ab welchem Alter man die motorisierten E-Roller benutzen darf.

  • Alkohol auf dem E-Scooter – Promillegrenze und Strafen
    Marco Kratzenberg01.04.2022

    Viele gehen fälschlicherweise davon aus, dass ein Alkoholverbot am Steuer nur für Autofahrer gilt. Tatsächlich gelten im deutschen Recht aber auch auf dem E-Scooter Promillegrenzen. Lest bei GIGA, wie hoch diese sind und welche Strafen euch erwarten, wenn ihr betrunken auf dem Roller erwischt werdet.

  • E-Scooter Geschwindigkeit: Wie viel km/h darf man fahren?
    Martin Maciej01.04.2022

    Mit einem E-Scooter durch die Straßen flitzen macht Spaß. Allerdings nimmt man mit einem motorisierten Gefährt am Verkehr teil, sodass hier natürlich die Regeln gelten. Wie schnell darf man mit einem E-Scooter fahren?

  • Greenpeace rechnet vor: So viel sparen E-Auto-Fahrer
    Felix Gräber31.03.2022

    Nicht selten ist bei Käufern der Grund für ein neues E-Auto der positive Umweltaspekt. Doch das es nebenbei auch günstiger ist, sich statt eines neuen Verbrenners ein Elektroauto anzuschaffen, hat jetzt der Umweltverband Greenpeace errechnet. Verbraucher sollen monatlich hunderte Euro einsparen können, wenn sie elektrisch fahren.

  • Preisverfall bei Smartphones: Für Käufer brechen goldene Zeiten an
    Kaan Gürayer31.03.2022

    7,3 Prozent! Die Inflation reißt den Deutschen immer tiefere Löcher in die Geldbörse. In diesen Teuer-Zeiten macht sich jeder gesparte Euro direkt bemerkbar. Glück im Unglück: Für Smartphones müssen Verbraucher bald wohl deutlich weniger in die Tasche greifen.

  • Nicht Tesla: Diesen Namen hätte der E-Auto-Hersteller beinahe getragen
    Felix Gräber13.03.2022

    Logo und Schriftzug von Tesla sind heute ikonisch, der Name steht wie kein anderer für den Siegeszug der Elektromobilität. Doch die E-Autos hätten auch unter einem anderen Namen gebaut werden können, wie Elon Musk verrät. Hinter der Geschichte, wie Tesla zu Tesla wurde, steckt mehr.

  • Sparfuchs denkt bei E-Auto um: Dacia Spring ist doch nichts für mich
    Peter Hryciuk04.03.2022

    Mein nächstes Auto wird eins mit Akku, das habe ich schon vor einiger Zeit beschlossen. Seitdem bin ich auf der Suche nach einem perfekten E-Auto für mich Sparfuchs, das nicht zu teuer in der Anschaffung ist, niedrige Unterhaltskosten hat und einigermaßen gut aussieht. Der Dacia Spring wäre eine gute Option. Nachdem ich ihn aber gesehen habe, hat sich das Blatt komplett gewendet.

  • Kaum zu glauben: So spielend leicht kann ein Windrad euer E-Auto laden
    Felix Gräber04.03.2022

    Der Erfolg von E-Autos wird immer wieder an eine Bedingung geknüpft: Der Strom, mit dem sie fahren, muss aus sauberen Quellen stammen, sonst bringt lokal emissionsfreies Fahren nur wenig. Unter Verbrauchern herrscht dabei Sorge: Was kann so ein Windrad eigentlich leisten? Erstaunlich viel, wie sich zeigt.

  • Volvo will größten Nachteil von E-Autos aus der Welt räumen
    Simon Stich03.03.2022

    E-Autos ohne Kabel aufladen: Volvo hat in Schweden ein Pilotprojekt in die Wege geleitet, bei dem Elektroautos drahtlos und bequem mit Strom versorgt werden. Auf besonderen Parkplätzen lädt sich das Auto automatisch auf – fast so schnell wie an der Ladesäule, verspricht der Hersteller.

  • Günstiges E-Auto im Abo? Was ihr beachten müsst, damit es sich lohnt
    Felix Gräber27.02.2022

    Der Einstieg in die Elektromobilität soll durch Abomodelle für Verbraucherinnen und Verbraucher günstiger und leichter werden. Entsprechend setzen Abo-Anbieter und Hersteller auf Abonnements, sowohl für Verbrenner als auch für die zukunftsträchtigen E-Autos. Experten haben errechnet, ab wann sich ein Auto-Abo lohnt.

  • Fiat setzt alles auf eine Karte: Verbrenner-Aus steht fest
    Felix Gräber25.02.2022

    Nur ganz wenige Autobauer haben inzwischen noch kein konkretes Enddatum für Benziner oder Diesel ausgegeben. Bei Fiat blieb man bisher sehr vage, zwischen 2025 und 2030 sollte es soweit sein. Jetzt hat man sich entschieden. Das dürfte auch mit einem bestimmten E-Auto-Modell zusammenhängen.

  • Verbrenner-Aus auf dem Prüfstand: FDP-Minister fordert Gnadenfrist
    Simon Stich16.02.2022

    Das Aus für Verbrenner-Autos wird kommen – aber wie genau? In der Bundesregierung deutet sich wegen dieser Frage ein Streit an, denn sowohl der Verkehrsminister wie auch der Bundeskanzler möchten die vereinbarten Klimaziele bei Neuwagen weniger streng fassen.

  • Für BMW: Arnold Schwarzenegger wird zum E-Auto-Gott
    Felix Gräber13.02.2022

    Was haben BMW, Arnold Schwarzenegger und der griechische Göttervater Zeus gemeinsam? Könnte vieles sein, in diesem Fall aber ist es der neue Werbespot des Autobauers. Beim Super Bowl heute Nacht sollen E-Autos gezeigt werden, die – so der Tenor – selbst die Götter zufriedenstellen.

  • Google Maps: Routenplaner für Fußgänger (Tipps & Tricks)
    Martin Maciej09.02.2022

    Google Maps ist eine der mächtigsten, kostenlosen Anwendungen für Smartphones und den PC. Mit dem Kartenwerk kann man nicht nur Autofahrten, sondern auch Märsche zu Fuß planen. Damit der richtige Weg ermittelt wird, müsst ihr den Fußgänger-Modus in Google Maps einstellen.

  • Nissan setzt komplett auf E-Autos – mit einer Ausnahme
    Felix Gräber08.02.2022

    Nissan will bei E-Autos schnell machen: Mit dem Modell Leaf hat der japanische Hersteller schon seit längerem einen Stromer parat, der aber nicht zum durchschlagenden Erfolg wurde. Jetzt will man die Weichen stellen und voll auf Elektroantrieb setzen – mit einer Ausnahme.

  • E-Autos vor dem Aus? In 11 Jahren könnte Schluss sein
    Felix Gräber08.02.2022

    Wer sich ein Elektroauto zulegt, will auch etwas Gutes für die Umwelt tun. Außerdem geht es darum, sich freie Mobilität zu erhalten, wenn Verbrenner schon bald von den Straßen verschwinden. Doch auch für E-Autos könnte bald schon wieder Schluss sein.

  • VW-Mitarbeiter richtig neidisch: Neues E-Auto von Skoda haut alle vom Hocker
    Felix Gräber03.02.2022

    Mit dem frisch vorgestellten Enyaq Coupé iV ist Skoda schon vor Marktstart ein ordentlicher Erfolg gelungen. Das Elektro-Coupé aus dem VW-Konzern könnte dem ID.5 sogar den Rang ablaufen. Zumindest wenn man VW-Mitarbeitern glaubt, steht dem Siegeszug des Skoda kaum etwas im Wege.

  • Google als Beifahrer: Fords E-Autos setzen in Zukunft auf Android
    Simon Stich02.02.2022

    Ford möchte Milliarden in den Übergang zur Elektromobilität investieren. Auch beim System für die Autos hat jetzt ein Umdenken stattgefunden. Ab 2023 soll Android als Partner „in Millionen von Autos“ bereitstehen. Apples CarPlay und Amazons Alexa haben trotzdem nicht ausgedient.

  • Auto-Leasing: Elektroauto privat leasen – lohnt sich das?
    Marta Dorawa01.02.2022

    Immer mehr Privatpersonen entscheiden sich dazu, ein Auto zu leasen, statt sich einen eigenen Neuwagen anzuschaffen. Vor allem Elektroautos und teure Fahrzeuge von Tesla, Mercedes, BMW oder Audi sind beliebt. Doch wie funktioniert Auto-Leasing genau und was kostet es? Welche Versicherung muss her? Wo gibt es die besten Angebote? GIGA klärt die Vor- und Nachteile des privaten Auto-Leasings, insbesondere im Bereich Elektromobilität...

  • Mehr E-Autos: Renault und Co. werfen neue Modelle auf den Markt
    Felix Gräber29.01.2022

    Renault, Nissan und Mitsubishi schließen sich für den E-Auto-Bau weiter zusammen: 30 neue Elektroautos wollen die Konzerne bis 2030 rausbringen, Batterien und Plattformen weiterentwickeln. Vieles davon könnte deutschen E-Auto-Kunden vorenthalten bleiben.

  • Apple Car: Herber Rückschlag beim E-Auto-Projekt
    Simon Stich24.01.2022

    Schon wieder ein Rückschlag für Apples Ambitionen im E-Auto-Bereich: Der technische Leiter des „Project Titan“ wirft das Handtuch und verlässt den Konzern. Sein Team war erst vor einem Jahr ganz neu aufgestellt worden. Künftig wird er bei Meta (Facebook) arbeiten.

  • Aldi verkauft aktuell ein E-Bike zum Schnäppchenpreis
    Peter Hryciuk22.01.2022

    Der Frühling startet in wenigen Wochen und damit genau die richtige Zeit, um wieder aufs Fahrrad zu steigen. Wer nicht mit voller Kraft selbst in die Pedale treten möchte, kann sich ein E-Bike kaufen. Viele sind sehr teuer, nicht aber das von Aldi, das heute in den Verkauf geht. Das Damenrad kostet unter 1.000 Euro.

  • Tesla will nicht: Apple-Nutzer hilft sich einfach selbst
    Sven Kaulfuss18.01.2022

    Die Automobile von Tesla werden immer wieder als die „iPhones unter den E-Autos“ angesehen, doch ausgerechnet diese technologischen Meisterwerke können mit Apple-Handys nicht viel anfangen. Ein Apple-Nutzer schritt deshalb jetzt selber zur Tat.

  • Mit dem Tesla zum TÜV: Darauf müssen E-Auto-Fahrer besonders achten
    Felix Gräber17.01.2022

    Auch wer bereits auf ein E-Auto umgestiegen ist, kommt um die HU nicht herum. Für Tesla-Fahrer kann es dabei schon mal besonders bunt zugehen, wie sich gerade beim Model 3 wieder beweisen dürfte. Denn für die ersten deutschen Besitzer steht der TÜV an.

  • Rückenwind für E-Autos: Verkehrsminister warnt vor Benziner und Diesel
    Felix Gräber13.01.2022

    Einigermaßen überraschend wendet sich der Bundesverkehrsminister gegen Benziner und Diesel: Volker Wissing (FDP) stellt E-Fuels als Verlängerung für Verbrennungsmotoren in Pkw ins Abseits. Für E-Autos dürfte das frischen Rückenwind bedeuten, denn die Argumente für den Umstieg sind stichhaltig.

  • VW hält Wort: 2022 werden E-Autos zu mobilen Stromspeichern
    Felix Gräber30.12.2021

    VW setzt weiter voll auf seine E-Autos. Im kommenden Jahr nimmt man deshalb wie versprochen neue Ziele ins Visier: Die Ladesituation soll verbessert werden, Zahlungen vereinfacht und auch die Elektro-VWs selbst erhalten neue Funktionen wie bidirektionales Laden.

  • E-Autos: Toyota denkt endlich um – 30 Modelle kommen
    Simon Stich18.12.2021

    Bei Toyota beginnt die große E-Auto-Offensive: In den kommenden Jahren sollen gleich 30 neue Elektroautos veröffentlicht werden. Bis zum Jahr 2030 soll sich der Absatz stark erhöhen. Vor großen Veränderungen steht auch die Luxusmarke Lexus.

  • Umweltbonus für E-Autos bleibt – doch es gibt einen Haken
    Simon Stich18.12.2021

    Das befürchtete Aus für den Umweltbonus kommt nicht. Elektroautos sollen auch im Jahr 2022 mit bis zu 9.000 Euro vom Staat bezuschusst werden. Danach gelten aber andere Regeln, die strenger an den Klimaschutz gekoppelt sind. Auch Plug-in-Hybride sind davon betroffen.

  • Tesla enttäuscht deutsche Fahrer: Strom tanken schon wieder teurer
    Simon Stich17.12.2021

    Erneut wird das E-Tanken teurer: Deutsche Tesla-Kunden zahlen ab sofort mehr für den Strom von Superchargern. Die Preiserhöhung beläuft sich auf 12,5 Prozent, eine Kilowattstunde lässt sich Tesla nun mit 45 Cent bezahlen. Im Vergleich bleibt das aber immer noch günstig.

  • E-Auto benötigt nach Software-Upgrade neue Betriebserlaubnis
    Peter Hryciuk11.12.2021

    Software-Updates für E-Autos gehören mittlerweile wie bei Smartphones zum guten Ton. Hersteller können ihre Autos so mit der Zeit besser machen, Probleme beheben und neue Funktionen einführen. Tesla hat es vorgemacht, andere Hersteller ziehen jetzt nach. Beim „Performance Software-Upgrade“ für den Polestar 2 muss man aber aufpassen.

  • Klatsche für Tesla: Verbraucher fällen vernichtendes Urteil
    Felix Gräber05.12.2021

    Ob für den Weg zur Arbeit, bei der Fahrt in den Urlaub oder im alltäglichen Hin und Her – viele Menschen sind auf ihr Auto angewiesen und darauf, dass es zuverlässig funktioniert. E-Auto-Pionier Tesla kann in dieser Hinsicht nicht überzeugen – wie auch einige deutsche Marken.

Anzeige
Anzeige