Huawei P30 Lite und Mate 20 Lite: Update auf Android 10 ist da – so installiert ihr es

Peter Hryciuk 7

Huawei hat damit begonnen, das große Software-Update auf Android 10 mit dem EMUI 10 für das günstige P30 Lite und Mate 20 Lite zu verteilen. Einfach so installieren geht dabei aber nicht. Man muss wie beim P30 Pro einen kleinen Umweg machen. GIGA erklärt euch, wie ihr das Update sofort installieren könnt.

Huawei P30 Lite: Update auf Android 10 sofort installieren

Huawei hat kürzlich überraschend damit begonnen, das Update auf Android 10 für das P30 Pro, P30 und Mate 20 Pro zu verteilen. Damit hat das Unternehmen Samsung deutlich geschlagen. Das Galaxy S10 und Note 10 Plus warten immer noch auf ihr Update. Huawei geht aber noch einen Schritt weiter und hat jetzt sogar das Update für das P30 Lite veröffentlicht. Wie bei den großen Brüdern muss man die neue Software aber über einen kleinen Umweg anfordern.

Wenn ihr jetzt Android 10 mit EMUI 10 auf eurem Huawei P30 Lite installieren wollt, dann müsst ihr dazu die HiCare-App verwenden. Dort könnt ihr das Update anstoßen und sofort freischalten. Es gibt schon viele Erfolgsmeldungen im Netz. Ist die HiCare-App nicht auf eurem Huawei-Handy installiert, könnt ihr sie im Google Play Store herunterladen. Es handelt sich um eine offizielle App von Huawei.

HiCare
Preis: Kostenlos

Ihr installiert so die offizielle und finale Version von Android 10 auf eurem Huawei P30 Lite. Es handelt sich nicht um Beta-Software. Der Rollout wurde aber erst gestartet. Wer auf Nummer sicher gehen will, sollte also lieber einige Tage abwarten und schauen, ob Fehler bei anderen Nutzern auftauchen. Beim P30 Pro kam es beispielsweise zu Abstürzen des Handys. Huawei hat mittlerweile ein Update veröffentlicht, um das Problem auf dem Top-Handy zu lösen.

Huawei P30 Lite bei Amazon kaufen*

Huawei Mate 20 Lite: Update soll auch schon verfügbar sein

Android 10: Das sind die Neuerungen.

Doch nicht nur das P30 Lite wird mit dem Update auf Android 10 und das EMUI 10 versorgt, auch das ältere Mate 20 Lite soll bereits unterstützt werden. Auch dort müsst ihr die neue Software über die HiCare-App „freischalten“, damit sie auf eurem Handy angezeigt wird. Schreibt uns gerne in die Kommentare, wenn ihr das Update installieren konntet. Was euch mit Android 10 erwartet, zeigen wir euch im obigen Video.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung