Mit viel Hingabe und Zeit arbeitet ein Minecraft-Spieler daran, das Game Boy Advance-Spiel Metroid Fusion in der Vanilla Version von Minecraft nachzubauen.

 

Minecraft

Facts 
Minecraft

Wer sich das Video ansieht, wartet eigentlich darauf, dass das Bild zur Minecraft-Variante des Spiels wechselt, nur um dann festzustellen, dass er sie bereits sieht. Die viele Arbeit scheint sich also ausgezahlt zu haben.

I'm recreating Metroid Fusion in Vanilla Minecraft! from r/Minecraft

Im Reddit schriebt der Spieler hinter dem Projekt:

„Das ist mein Versuch, Metroid Fusion komplett in Minecraft Vanilla nachzubauen. Aktuell hat das System eine funktionierende und weiche Kamera, Spieler-Physik, und Sprite- und Hintergrundanimationen. Ich habe versucht, so nah wie möglich am originalen Spiel zu bleiben.“

Bereits im Jahr 2014 wurde auf YouTube ein Zwischenstand seiner Arbeit geteilt. Seitdem hat sich eine Menge getan.

Wie der Spieler namens Brenden hinter dieser Arbeit Kotaku erzählte, ist das Spiel komplett spielbar und arbeitet nur noch an den Feinheiten, bis er es dann veröffentlicht. Ob Nintendo jedoch damit einverstanden sein wird, ist fraglich. Aber auch das würde Brenden nicht stören. Er habe an dem Spiel nur gearbeitet, weil es ihm Spaß macht. Trotzdem würde er sich bestimmt freuen, wenn sieben Jahre Arbeit auch von anderen genossen werden könnte.

Originalmeldung vom 24. Juni 2019:

Minecraft-YouTuber lässt dich Minecraft in einer Kiste in Minecraft spielen

Klingt komisch, is‘ aber so: YouTuber SethBling hat innerhalb von Minecraft eine 2D-Version des Spiels in einer Kiste erschaffen und sie funktioniert sogar ziemlich gut.

Minecraft ist bekannt dafür ein digitaler Sandkasten zu sein, in dem du auch noch mit Lego spielen darfst, nur dass Sand und Steine auch programmierbar sind. Das regt bei vielen die digitale Kreativität an – und so auch bei YouTuber SethBling. Er hat es geschafft, innerhalb einer Kiste in Minecraft eine 2D-Version von Minecraft zu kreieren, und sie lässt sich im Grunde genau wie das Original spielen. In einem Video erklärt er, wie genau das Spiel im Spiel in einer Kiste funktioniert:

Die 2D-Version in der Kiste besitzt eigenes Crafting, fließendes Wasser und auch das Platzieren von Blöcken funktioniert wie beim normalen Minecraft. Es gibt sogar ein eigenes Inventar: Also eine Kiste in einer Kiste in der neue Werkzeuge hergestellt werden können. Wie im Video zu sehen ist, handelt sich bei der 2D-Version in der Kiste nur um die Seitenansicht eines bestimmten Bereiches aus der 3D-Welt außerhalb der Kiste. Der Spieler steuert aus der Kiste heraus einen Rüstungsständer, der sich durch die 3D-Welt bewegt und die Aktionen ausführt, die der Spieler in der Kiste tätigt.

Auch wenn das System laut SethBling noch etwas eingeschränkt ist, sieht das Ganze schon ziemlich cool aus. Er plant jedoch, eventuell weitere Rezepte hinzuzufügen und vielleicht auch seine 2D-Welt mit ein paar Mobs zu bevölkern. Sein Spiel in der Kiste basiert auf einer ähnlichen Idee, die er im Reddit gefunden hatte. Der Link zum Download für das Minecraft in der Kiste befindet sich in der Beschreibung des YouTube-Videos.

Mehr coole Minecraft-Projekte findest du in diesem Artikel:

Bilderstrecke starten(13 Bilder)
12 reale Technik-Projekte, die in Minecraft nachgebaut wurden

Die Minecraft-Community bringt stetig neue interessante Projekte und Kreationen hervor, die selbst für Spieler, die mit Minecraft nichts anfangen können, spannend sein können. Welches ist dein Lieblingsprojekt in Minecraft? Schreib deine Meinung in die Kommentare.