Huawei P Smart (2019) vorgestellt: Die neue Mittelklasse im Hands-On-Video

Peter Hryciuk 2

Mit dem Huawei P Smart (2019) wurde heute ohne große Ankündigung das erste Smartphone für das kommende Jahr vorgestellt. Kurioserweise wurde uns das Handy einige Tage vorher einfach überlassen – ohne konkrete Details zu den technischen Daten, dem Preis oder der Verfügbarkeit. Wir haben uns also einen ersten Eindruck verschafft und haben die Spezifikationen selbst herausgefunden.

Huawei P Smart (2019): Im Grunde ein Honor 10 Lite

Lange mussten wir aber nicht rätseln, denn es hat sich schnell herausgestellt, dass das Huawei P Smart (2019) im Grunde ein minimal abgespecktes Honor 10 Lite ist. Optisch wie technisch gleichen sich die beiden Smartphones aus gleichem Hause fast wie Zwillinge. Nur im Detail und vermutlich beim Preis wird es einen Unterschied geben. Dass Huawei so plötzlich das P Smart (2019) in Deutschland vorstellt, dürfte auch daran liegen, dass das Honor 10 Lite in China schon Mitte Dezember enthüllt wurde. Dieses Smartphone wird in absehbarer Zeit auch nach Deutschland kommen.

Insgesamt entspricht das Huawei P Smart (2019) also dem Honor 10 Lite. Nur in einem Detail unterscheiden sich die Smartphones – der Frontkamera. Während das Huawei-Modell eine 8-MP-Frontkamera besitzt, ist das Honor 10 Lite mit einer 24-MP-Kamera ausgestattet. Ansonsten gibt es das gleiche 6,21-Zoll-FHD+-Display, den Kirin 710 Octa-Core-Prozessor, 3 GB RAM und 64 GB internen Speicher. Auf der Rückseite ist die gleiche 13-MP-Kamera verbaut, die von einem 2-MP-Sensor für Tiefenmessung unterstützt wird. Als Betriebssystem ist Android 9 Pie vorinstalliert – das auf diesem Smartphone mit dem EMUI 9 noch nicht ganz flüssig läuft. Vielleicht arbeitet es in der finalen Version besser.

Etwas enttäuscht sind wir bei einem 2019er-Smartphone vom Micro-USB-Port. Darüber lässt sich der 3.400-mAh-Akku aufladen. Eigentlich kann man in der Mittelklasse mittlerweile schon erwarten, dass der USB-C-Port als Standard gilt. Mehr dazu im nachfolgenden Hands-On-Video:

Huawei P Smart 2019 im Hands-On.

Insgesamt also eher eine etwas ungewöhnliche Vorstellung eines Smartphones, das durchaus Potenzial hat eine interessante Alternative zu einem High-End-Modell zu werden.

Huawei P Smart (2019) bei Amazon kaufen *

Huawei P Smart (2019): Technische Daten

Display 6,21 Zoll, 2.340 x 1.080 Pixel, Seitenverhältnis 19,5:9
CPU HiSilicon Kirin 710 Achtkern-Prozessor
GPU Mali G51
Arbeitsspeicher 3  GB RAM
Speicher 64 GB + microSD-Slot
Rückkamera 13 MP + 2 MP
Frontkamera 8 MP
Akku 3.400 mAh
Software Android 9 Pie + EMUI 9.0
Konnektivität LTE, WiFi, NFC, Bluetooth
Besonderheiten Fingerabdruckscanner, Dual-SIM, AI-Dual-Kamera
Farben Midnight Black und Aurora Blue
Preis (UVP) 249 Euro

Huawei P Smart (2019): Preis und Verfügbarkeit

Das Huawei P Smart (2019) erscheint am 10. Januar 2019 in Deutschland zum Preis von 249 Euro. Wer zwischen dem 28.12.2018 und 09.01.2019 vorbestellt, bekommt einen 50-Euro-Gutschein für About You, Amazon, Drive Now, Euronics, Eventim, Google Play Store, H&M, IKEA, MediaMarkt, Otto, Saturn oder Zalando. Im Endeffekt kostet einen das Smartphone so 199 Euro. Hier gibt es alle Details zu der Aktion.

Zu den Kommentaren

Kommentare

Weitere Themen

Alle Artikel zu Huawei P Smart (2019)

* gesponsorter Link