News zu Microsoft

  • Microsoft enthüllt: 99 Prozent der Nutzer werden wegen dieses Fehlers gehackt
    tech

    Microsoft enthüllt: 99 Prozent der Nutzer werden wegen dieses Fehlers gehackt

    Datensicherheit ist für viele ein lästiges Thema. Oftmals hält man die vorgeschlagenen Sicherheitsvorkehrungen für seine Accounts für umständlich und lästig. Doch genau das ist die falsche Herangehensweise, wie Microsoft nun enthüllt. Denn 99 Prozent aller Nutzer werden durch einen simplen Fehler gehackt. GIGA verrät euch, wie ihr diesen vermeidet.
    Robert Kohlick
  • E3 2020 wegen Coronavirus abgesagt: Das sind die Folgen für euch
    games

    E3 2020 wegen Coronavirus abgesagt: Das sind die Folgen für euch

    Wie geht es weiter, nachdem die größte Spielemesse der Welt abgesagt wurde? Was machen jene Studios, die eigentlich Pressekonferenzen geplant hatten? Was ist mit dem Harry Potter-RPG, das Warner Bros. scheinbar vorstellen wollte? Nach und nach tröpfeln Informationen zur E3 2020 in den Hexenkessel der Medien – ich habe sie für euch hier aufgefangen.
    Marina Hänsel 5
  • Microsoft zieht den Stecker: Windows 10 verliert bekanntes Feature
    tech

    Microsoft zieht den Stecker: Windows 10 verliert bekanntes Feature

    Microsoft arbeitet an einem neuen Design für Windows 10 – und im altbekannten Startmenü könnte eine Funktion verschwinden, die noch aus der Smartphone-Ära des Konzerns stammt. Das letzte Wort scheint diesbezüglich aber noch nicht gesprochen zu sein, denn Microsofts Angaben sind widersprüchlich.
    Simon Stich 2
  • Wegen Coronavirus: Google und Microsoft ziehen die Reißleine
    tech

    Wegen Coronavirus: Google und Microsoft ziehen die Reißleine

    Das Coronavirus hat die Tech-Branche fest im Griff. Nach diversen Event-Absagen ziehen nun auch Google und Microsoft die Reißleine. Statt neue Produkte und Dienste vor Publikum zu präsentieren, gibt es nur Livestreams. Doch was ist mit der wichtigen Konferenz Google I/O?
    Simon Stich
  • Eine für alles: Diese Microsoft-App gehört auf jedes Handy
    tech

    Eine für alles: Diese Microsoft-App gehört auf jedes Handy

    Um die Übersichtlichkeit der eigenen Apps zu vereinfachen und gleichzeitig neue Features zu integrieren, hat sich Microsoft zu einem für die Nutzer hilfreichen Schritt entschlossen. Ab sofort genügt die Installation einer einzelnen, neuen App, was gleich mehrere Vorteile mit sich bringt.
    Holger Eilhard 1
  • Windows 7 kostenlos: Microsoft wird weiter unter Druck gesetzt
    windows

    Windows 7 kostenlos: Microsoft wird weiter unter Druck gesetzt

    Kaum ist der Support für Windows 7 ausgelaufen, verlangen Tausende Nutzer von Microsoft, dass man das Betriebssystem kostenlos anbieten soll. Die entsprechende Petition erfreute sich riesiger Beliebtheit – nun wagen die „Software-Befreier“ den nächsten Schritt und setzen Microsoft unter Druck. Update vom 19.02.2020: Microsoft soll Windows 7 kostenlos anbieten – das fordert zumindest die Free Software Foundation (FSF)...
    Robert Kohlick 4
  • Microsoft knickt ein – zum Wohle der Nutzer
    tech

    Microsoft knickt ein – zum Wohle der Nutzer

    Microsoft hat angekündigt, mit einem Update von Office 365 Pro einfach mal Google als Standardsuche aus dem Chrome-Browser zu entfernen. Wer das Paket nutzt, der bekommt automatisch eine Chrome-Erweiterung installiert, die Bing zum neuen Standard macht. Nun macht der Konzern einen Rückzieher
    Simon Stich 2
  • Chrome: Microsoft greift Google unter die Arme
    tech

    Chrome: Microsoft greift Google unter die Arme

    Dass selbst große Unternehmen nicht immer gegen- sondern auch miteinander arbeiten können, zeigt sich in der Kooperation zwischen Google und Microsoft. Der Windows-Hersteller hilft dem Megakonzern dabei, dem Chrome-Browser eine neue praktische Funktion zu verpassen. 
    Robert Kohlick
  • Windows 7: Damit hätte keiner mehr gerechnet
    windows

    Windows 7: Damit hätte keiner mehr gerechnet

    Lebe wohl Windows 7. Offiziell hatte Microsoft das alte, aber auch heute noch beliebte Betriebssystem bereits Mitte Januar in Rente geschickt – Updates sollte es entsprechend keine mehr geben. Nun hat sich das Unternehmen aber doch noch einmal dazu entschieden, Windows 7 eine weitere Aktualisierung zu spendieren – und das aus gutem Grund. 
    Robert Kohlick 2
  • Surface Duo: Microsoft-Chef zeigt versehentlich Handy der Zukunft
    android

    Surface Duo: Microsoft-Chef zeigt versehentlich Handy der Zukunft

    Schon länger angekündigt, jetzt zum ersten Mal in freier Wildbahn gesichtet: das futuristische Surface Duo, ein ganz besonders Android-Handy von Microsoft. Der CEO des Konzerns hat das Smartphone mit zwei Displays bereits im Einsatz, wie ein erstes Bild beweist.
    Simon Stich 3
  • Windows-Zwangs-Update: Microsoft lässt Nutzern keine Wahl mehr
    windows

    Windows-Zwangs-Update: Microsoft lässt Nutzern keine Wahl mehr

    Microsoft verschärft erneut die Verteilung der neuen Windows-Updates. Anstatt den Nutzern eine Wahl zu lassen, werden PCs mit einer älteren Windows-Version nun ungefragt aktualisiert. GIGA verrät, was sich für die entsprechenden Nutzer ändert – und wie man dem Zwangs-Update doch noch von der Schippe springt. 
    Robert Kohlick 6
  • Echt jetzt, Microsoft? Beliebtes Windows-Programm zeigt nervige Werbung
    windows

    Echt jetzt, Microsoft? Beliebtes Windows-Programm zeigt nervige Werbung

    Microsoft macht sich innerhalb der Windows-Community gerade etwas unbeliebt. Nachdem das Unternehmen Mitte Januar den Support für Windows 7 einstellte, holt man nun zum nächsten Schlag aus. Ab sofort werden Werbeanzeigen in einem der beliebten Programme des Betriebssystems integriert. 
    Robert Kohlick 2
  • Ende von Windows 7: Microsoft rät Nutzern zu fragwürdigem Schritt
    windows

    Ende von Windows 7: Microsoft rät Nutzern zu fragwürdigem Schritt

    Bereits morgen ist es soweit: Microsoft stellt den Support für sein beliebtes Betriebssystem Windows 7 ein. Wer weiterhin Updates beziehen möchte, sollte daher schnellstmöglich auf Windows 10 umsteigen. Oder doch nicht? Microsoft rät seinen Nutzern stattdessen zu einer etwas kostspieligeren Alternative. 
    Robert Kohlick 11
  • Surface Pro 7 im Test: Das beste Windows-Tablet – jetzt mit USB-C
    tech Test

    Surface Pro 7 im Test: Das beste Windows-Tablet – jetzt mit USB-C

    Microsoft hat es endlich getan: Das Surface Pro 7 wurde mit einem USB-C-Anschluss ausgestattet. Das bringt viele Vorteile – trotzdem wird das volle Potenzial nicht ausgeschöpft. Wie sich das Surface Pro 7 im Alltag schlägt, verrät euch GIGA im Testbericht.
    Peter Hryciuk 2
  • Microsoft zieht den Stecker: Windows 7 steht vor dem Aus
    windows

    Microsoft zieht den Stecker: Windows 7 steht vor dem Aus

    Microsoft hat damit begonnen, daran zu erinnern, dass der Support für das Betriebssystem Windows 7 am 14. Januar 2020 ausläuft. Eine Verlängerung ist trotz der Beliebtheit ausgeschlossen. Das sind eure Möglichkeiten.
    Peter Hryciuk
  • Absurder „Speed-Hack“ in Windows 95: So macht man seinem antiken System Beine
    tech

    Absurder „Speed-Hack“ in Windows 95: So macht man seinem antiken System Beine

    Windows 95 ist inzwischen mehr als 24 Jahre alt und war für Microsoft ein echter Meilenstein. Trotzdem hatte das Betriebssystem einige Macken, die man sich als Nutzer ab und an zu Nutze machen konnte. Eine davon galt jahrelang als Gerücht, entpuppt sich nun jedoch als wahr – und sorgt für einen echten Leistungsschub.
    Robert Kohlick
  • Ex-Mitarbeiter packt aus: Darum hat Windows 10 so viele Probleme
    tech

    Ex-Mitarbeiter packt aus: Darum hat Windows 10 so viele Probleme

    Horror-Szenario Windows-Update. Vielen PC-Nutzern graut es inzwischen davor, sich ein Aktualisierungspaket für das Betriebssystem herunterzuladen. Diese bringen immer wieder neue Probleme mit sich. Doch woran liegt das eigentlich? Ein ehemaliger Microsoft-Mitarbeiter gewährt einen Blick hinter die Kulissen. 
    Robert Kohlick 5
  • Überraschender Schritt: Microsoft stärkt Windows 7 – vor allem für Spieler
    tech

    Überraschender Schritt: Microsoft stärkt Windows 7 – vor allem für Spieler

    Damit hatte wahrscheinlich niemand mehr gerechnet. Obwohl die Tage von Windows 7 bereits gezählt sind, hat sich Microsoft dazu entschlossen, dem alten Betriebssystem eine neue Funktion zu spendieren. Das betagte OS kann nun auf ein Feature-Set zurückgreifen, was ursprünglich Windows-10-Nutzern vorbehalten war.
    Peter Elstner
  • „Bluetooth“ der Zukunft: Das planen Apple, Google und Microsoft
    tech

    „Bluetooth“ der Zukunft: Das planen Apple, Google und Microsoft

    Um den Wünschen der Anwender nach immer schnelleren Datenübertragungen nachzukommen, plädieren eine Reihe von Tech-Unternehmen – darunter Apple, Google und Microsoft – für eine neue Übertragungstechnik. Diese soll unter anderem im Zusammenspiel mit 5G die Nutzer profitieren lassen.
    Holger Eilhard 1
  • Xbox One: Finale Liste aller abwärtskompatiblen Spiele (360 & Original)
    games

    Xbox One: Finale Liste aller abwärtskompatiblen Spiele (360 & Original)

    Anfänglich kam die Xbox One ohne jegliche Abwärtskompatibilität auf den Markt. Über die vergangen Jahre hat Microsoft nun über 570 alte Titel auf der Xbox One lauffähig gemacht – und teilweise sogar verbessert. Im Juni 2019 erschien nun das letzte Update der Abwärtskompatibilität.
    Thomas Kolkmann 23
  • Surface Buds: Microsoft entwickelt eigene AirPods-Alternative
    tech

    Surface Buds: Microsoft entwickelt eigene AirPods-Alternative

    AirPods bekommen neue Konkurrenz: Jetzt soll auch Microsoft in den Ring steigen mit eigenen In-Ear-Kopfhörern. Die bislang „Surface Buds“ genannten Bluetooth-Hörstöpsel könnten noch in diesem Jahr auf den Markt kommen. Was hat Microsoft vor?
    Simon Stich
  • Android ohne Google? EU-Bürger bekommen freie Wahl
    android

    Android ohne Google? EU-Bürger bekommen freie Wahl

    Freie Wahl bei Browser und Suchmaschine: Nach Druck der Europäischen Union möchte Google seine Android-Kunden in Europa nun doch fragen, ob sie nicht lieber ein Produkt der Konkurrenz nutzen möchten. Der Konzern will so einer heftigen Millionenstrafe entgehen – die Fehler von Microsoft auf dem Desktop sollen sich wohl nicht wiederholen.
    Simon Stich
  • Fehlerhaftes Windows-10-Update: Neuer Hotfix beseitigt Performance-Probleme
    tech

    Fehlerhaftes Windows-10-Update: Neuer Hotfix beseitigt Performance-Probleme

    Am 01. März 2019 stellte Microsoft ein fehlerhaftes Windows-Update bereit, welches in einigen Fällen bei PC-Spielern für eine miserable Spieleperformance sorgte. Nun hat Microsoft nachgebessert und bietet einen neuen Patch zum Download an, der die Probleme lösen soll. Erste Rückmeldungen betroffener Nutzer fallen positiv aus.
    Robert Kohlick 5
  • Vorzeitige Bescherung von Microsoft: Hammer-Deals für Xbox und Surface
    games Anzeige

    Vorzeitige Bescherung von Microsoft: Hammer-Deals für Xbox und Surface

    Die Feiertage lassen noch etwas auf sich warten, doch im Microsoft-Store weihnachtet es bereits jetzt heftig: In Vorfreude auf Heiligabend hat der Soft- und Hardwarehersteller die Preise von Xbox-Bundles, -Zubehör und Surface-Notebooks teilweise stark reduziert. Wir haben für euch die lukrativsten Deals herausgesucht, die bereits live sind. Ihr solltet den Onlineshop aber auch selbst im Auge behalten, denn weitere spektakuläre...
  • Verrückter Plan: Sieht so Microsofts Smartphone-Zukunft aus?
    android

    Verrückter Plan: Sieht so Microsofts Smartphone-Zukunft aus?

    Von Windows 10 Mobile zu Android? Gerüchten zufolge soll Microsoft an einem Smartphone mit Android als mobilem Betriebssystem arbeiten. Ein „Surface Phone“ mit Android wird es allem Anschein nach aber nicht werden.
    Simon Stich 1
  • Microsoft vorbildlich: Hier bekommt man 10 Jahre lang Updates
    windows

    Microsoft vorbildlich: Hier bekommt man 10 Jahre lang Updates

    Google gibt eine dreijähriger Android-Update-Garantie beim Pixel 2 und Apple verspricht iOS12 für sein 2013er-Smartphone iPhone 5s – das ist löblich. Wer als Privatkunde aber wissen möchte, welche Zeitspannen für Software-Updates theoretisch denkbar wären, muss über den Tellerrand schauen – zum Beispiel zu Microsoft.
    Stefan Bubeck