Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

    waipu.tv

    Martin Maciej

    Mit waipu.tv gibt es nach Zattoo, Magine und TV Spielfilm live nun einen neuen Player unter den Internet-TV-Angeboten. Der neue Dienst wärmt jedoch alte Konzepte nicht einfach auf, sondern kommt mit einigen spannenden Neuerungen und Features.

    Video: TV-Streaming-Anbieter im Überblick

    TECH.tipp: Live-TV am Laptop, Smartphone und Tablet verfolgen

    Mit waipu.tv können TV-Sender wie RTL oder ProSieben ohne Kabel- oder Satelitten-Anschluss auf den Fernseher gebracht werden. Ein Umweg über eine Set-Top-Box ist nicht nötig.

    waipu.tv: TV per Internet über die App auf den Fernsehbildschirm

    Um waipu.tv nutzen zu können, wir die entsprechende App für Android oder iOS benötigt. Wie so oft gehen Windows-Phone-Nutzer auch bei waipu.tv leer aus. Das TV-Bild wird dann über den Streaming-Stick Chromecast auf den Fernseher-Bildschirm gebracht. Der Support von Apple TV und Fire TV ist in Planung. Anders als Zattoo oder Magine gibt es keinen Stream direkt im Browser am PC bzw. Mac, die Bedienung funktioniert einzig und allein über die App am Smartphone. Über die App ist es möglich, bis zu vier verschiedene Programme auf vier TV-Geräten gleichzeitig anzusehen.

    Entwickler: EXARING AG
    Preis: Kostenlos

    Was sich bei waipu.tv, Magine und Zattoo nicht unterscheidet, ist die Art der Senderverfügbarkeit. Einige Sender sind kostenlos verfügbar, für den Empfang anderer Kanäle muss ein kostenpflichtiges Paket gebucht werden.

    Chromecast bei Media Markt

    • Zur Auswahl steht das Comfort-Paket für 4,99 € oder das Perfect-Paket für 9,99 € im Monat.
    • Zu sehen sind bei beiden Paketen insgesamt über 70 Sender.
    • Im Free-Modell bekommt man 26 Sender.
    • Das Perfect-Paket ermöglicht bis zu vier parallele Streams, bei den anderen Optionen ist die Maximalzahl der Streams auf zwei beschränkt.
    • In den kostenpflichtigen Varianten kann zudem die Pausefunktion genutzt werden.
    • Zudem könnt ihr hier auf die Online-Aufnahme von Sendungen zugreifen, ähnlich, wie es z. B. bei Save.TV funktioniert. Die Aufnahmen werden in der Cloud online gespeichert.
    • In den Versionen „Free“ und „Comfort“ ist der Abruf des TV-Programms auf das WLAN beschränkt, mit dem „Perfect“-Paket kann man auch unterwegs im mobilen Datennetz fernsehen.

    waipu-tv-app-2

    Wie bei den anderen großen Streaming-Anbietern kann man die kostenpflichtigen Optionen von waipu.tv 30 Tage lang kostenlos testen.

    waipu.tv: Neuer Anbieter für Internetfernsehen

    Die waipu.tv-Pakete sind monatlich kündbar. Um Überlastungen während großen Besucheranstürmen zu vermeiden, setzt waipu.tv auf ein bundesweites, geschlossenes Glasfasernetz, welches nur für die eigenen Nutzer bereitsteht.


    waipu-tv-app

    Hinter dem Download-Button findet ihr die iOS-App für waipu.tv. Die Android-Version der Anwendung findet ihr natürlich ebenfalls hier.

    Screenshots via App-Store

    Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

    Zu den Kommentaren

    Kommentare