Seit einigen Tagen könnt ihr nun im neuesten Ableger der Call of Duty-Serie bei Black Ops 3 in die Schlacht ziehen. Bei den verschiedenen Systemkonfigurationen lässt es sich dabei leider nicht vermeiden, dass es zu Abstürzen oder Problemen beim Start des Spiels kommt. Falls es bei euch heißt „Black Ops 3 startet nicht“ oder „stürzt ab“, haben wir einige Lösungsvorschläge und Hilfen für euch.

 

Call of Duty: Black Ops 3

Facts 
Call of Duty: Black Ops 3

Bereits kurz nach dem Start war in mehreren Foren und bei Twitter zu lesen, dass Black Ops 3 bei einigen Spielern einfriert oder lediglich einen schwarzen Bildschirm beim Start anzeigt. Falls ihr von Startproblemen und Abstürzen in Black Ops 3 betroffen seid, findet ihr nachfolgend einige Tipps, wie ihr etwaige Fehler beheben könnt.

Call of Duty Black Ops 3: Das ist der Launch-Trailer

Call of Duty – Black Ops 3 startet nicht - was tun?

Natürlich solltet ihr vor dem Start sicherstellen, dass euer PC auch die Systemanforderungen für das neue Call of Duty erfüllt:

  • Betriebssystem: Windows 7 64-Bit / Windows 8 64-Bit / Windows 8.1 64-Bit
  • Prozessor: Intel® Core™ i3-530 @ 2.93 GHz / AMD Phenom™ II X4 810 @ 2.60 GHz
  • Arbeitsspeicher: 6 GB RAM
  • Grafikkarten: NVIDIA® GeForce® GTX 470 @ 1GB / ATI® Radeon™ HD 6970 @ 1GB
  • DirectX: Version 11
  • Breitband-Internet
  • Soundkarte: DirectX kompatibel

Sollte das Spiel gar nicht erst starten wollen oder beim Start einen schwarzen Bildschirm anstelle des Hauptmenüs anzeigen, solltet ihr sicherstellen, dass sich die Grafikkartentreiber auf einem aktuellen Stand befinden. Ein Update für die Treiber findet ihr hier:

Zusätzlich solltet ihr den Day-One-Patch bereits installiert haben. Zur Veröffentlichung hat Activision ein Update veröffentlicht, mit welchem erste Fehler direkt behoben werden.

Viele Spieler berichten von der Fehlermeldung „Schließen Sie Programme, um den Verlust von Informationen zu vermeiden“. Dieser Fehler tritt schon kurz nach dem Start des Spiels auf und zeigt an, dass der Arbeitsspeicher bis zum Bersten gefüllt ist. Aktuell gibt es für dieses Problem noch keine Lösung. Tritt der Fehler bei euch auf, beendet das Spiel vorerst, schließt alle nicht benötigten Anwendungen im Hintergrund, wie Spotify oder den Browser und startet Black Ops 3 erneut. Ein Workaround findet sich im Steam-Forum.

Bilderstrecke starten(24 Bilder)
Call of Duty - Black Ops 3: Waffen-Liste - Alle Knarren im Überblick

Call of Duty – Black Ops 3 geht nicht mehr oder stürzt ab?

Auch wenn das Spiel normal starten sollte, gibt es bei einigen Spielern betrübte Gesichter, die durch eine niedrige Framerate verursacht wird. Besonders bei i5-CPUs wird ein Einbruch der Performance häufiger beobachtet. Falls die FPS bei euch nicht optimal sind, könnt ihr folgendes probieren:

  1. Steuert den Installationsordner von Call of Duty: Black Ops 3 an und sucht dort den Unterordner /players/config.ini.
  2. Öffnet die Datei „config.ini“ mit einem beliebigen Texteditor.
  3. Sucht nach der Zeile „WorkerThreads“ und ändert dort den Wert von „4“ auf „2“.

Zusätzlich könnt ihr die FPS in Black Ops 3 verbessern, indem ihr folgende Einstellungen vornehmt:

  • Setzt das FPS-Limit auf 58.
  • Aktiviert Vsync.
  • Aktualisiert die Grafikkartentreiber.
  • Aktualisiert DirectX.

Bei uns findet ihr weitere Tipps zur den Grafikeinstellungen in Black Ops 3.

Weitere Fehlerlösungen für Black Ops 3-Abstürze:

  • Weiterhin tritt vermehrt ein Bug mit dem Prestige-System im Zombie-Modus auf. Sollte euer Spiel beim Versuch den Zombie-Modus zu starten, abstürzen, deaktiviert alle Waffenzusätze und weiteren Ausrüstungsgegenstände
  • Beim Start eines Online-Spiels erscheint die Fehlermeldung „A.B.C.“-Server-Error. Hier empfiehlt Activision, das Spiel neuzustarten. Beim Start des neuen Spiels sollte man abwarten, bis rechts oben die aktuelle Versionsnummer angezeigt wird.
  • Sollte Black Ops 3 beim Intro-Screen abstürzen, kann man den Intro-Screen deaktivieren. Sucht hierfür den Steam-Ordner für das Spiel (Steam\SteamApps\Common\Call of Duty Black Ops III“). Im Ordner „Video“ findet sich die Datei „bo3_global_logo_logosequence.mkv“. Verschiebt die Videodatei oder benennt sie um. So greift das Spiel nicht mehr auf das Video zu. Das Intro wird übersprungen und ihr landet nach dem Start des Spiels direkt im Hauptmenü.

Bist du ein Call-of-Duty-Experte?