Anzeige
Anzeige
  1. GIGA
  2. Red Dead Redemption 2

Red Dead Redemption 2

© Rockstar Games

Rockstar Games bringt nach langer Wartezeit endlich Red Dead Redemption 2 in den Handel, der Nachfolger des erfolgreichen Western-Epos spielt in der Endphase des Wilden Westens. Ihr übernehmt die Rolle von „Arthur Morgan“, einem „Outlaw“ und Mitglied der berüchtigten „Van der Linde-Gang“. An dieser Stelle sammeln wir alle Infos, News und Trailer zum Spiel.

Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Red Dead Redemption 2

Red Dead Redemption 2: Das offizielle Gameplay-Video

Red Dead Redemption 2 - jetzt bestellen
Red Dead Redemption 2 - jetzt bestellen
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 14.06.2024 09:48 Uhr

Die wichtigsten Fakten zu „Red Dead Redemption 2“:

  • Release-Datum: 26.10.18 (PC-Release 05.11.19)
  • Genre: Third Person, Action Adventure
  • Plattformen: PS4, Xbox One, PC
  • Szenario: Wir schreiben das Jahr 1899, die „Van der Linde Gang“ hat gerade einen Raubüberfall in Blackwater verübt, welcher nicht ganz nach Plan verlief. Daraufhin beginnt eine wilde Flucht, Arthur Morgan und seine Gang ziehen raubend und stehlend durch das Land, dicht gefolgt von Bundesagenten und den besten Kopfgeldjägern des Landes. Diese Ausnahmesituation löst Konflikte innerhalb der Gang aus, deshalb muss sich Arthur Morgan entscheiden, ob er seiner Gang bedingungslos loyal ergeben ist oder ob er besser eigene Wege gehen sollte. Diese Wahl bleibt euch überlassen, jedoch verbindet Arthur eine tiefe Bindung zu allen Gang-Mitgliedern, die er seit seiner Kindheit kennt.
  • Entwickler: Rockstar Games / Take Two Interactive
  • Publisher: Rockstar Studios

Realistische Western-Welt - mit einigen Neuerungen

Die verschiedenen Habitate der Spielwelt verfügen über unterschiedliche Klima-Zonen, angefüllt mit über 200 Tierarten.

Auf eurer Jagd nach Ressourcen und Fellen, werdet ihr auch auf Wolfsrudel treffen, welche ihre Beute einkreisen und attackieren, ganz wie echte Wölfe eben. Natürlich gibt es auch die legendären Bisons und Grizzlybären, welche ebenfalls sehr realistische Verhaltensweisen an den Tag legen. Es kann also passieren, dass ihr plötzlich die Gejagten seid. Falls eure Jagd erfolgreich ist, obliegt es euch das Tier zu häuten und zu schlachten. Außerdem könnt ihr mit Beutegut oder Jagdgut Handel treiben und z.B. Wildfleisch beim Metzger verkaufen. Felle und Fleisch können aber mit der Zeit schlecht werden, solche Faktoren müsst ihr also berücksichtigen.

Natürlich wird der Western-Epos actiongelade Feuergefechte beinhalten. Auch hier legen die Entwickler großen Wert auf Realismus, es wurden einige Verbesserungen bei der Waffenhandhabung implementiert, Pistolen und Gewehre haben nun einen starken Rückstoß und ihr müsst Kugel für Kugel nachladen. Insgesamt stehen euch 50 einzigartige Waffen zur Auswahl, welche sich alle in Bezug auf Anpassungsoptionen, Treffgenauigkeit und Reichweite unterscheiden. Außerdem gibt es auch unterschiedliche Munitionstypen für alle Waffen. Jede Waffe muss zudem geölt und geputzt werden damit sie funktioniert, d.h. nicht gewartete Waffen gehen mit der Zeit kaputt.

Das Gleiche gilt für euren Spielcharakter Arthur Morgan, er muss essen und sich regelmäßig waschen. Seine Kopfhaare wachsen mit der Zeit, genauso wieder Bart, deshalb müsst ihr den Barbier in regelmäßigen Abständen aufsuchen. Darüber hinaus kann der Spielcharakter mit verschiedenen Kleidungsstücken ausgestattet werden, je nachdem welche Wetterbedingungen vorherrschen.

In der folgenden Galerie findet ihr einige Fotos der Spielwelt von Red Dead Redemption 2:

Die Rockstar Studios haben ebenfalls bestätigt, dass es den Read-Dead-Online - Multiplayer-Modus geben wird. Ihr könnt zusammen mit euren Freunden in den Sattel steigen und die riesige Western-Welt erkunden und das Outlaw-Leben genießen. Ihr benötigt nur eine PS4- oder Xbxox One-Version von Red Dead Redemption 2!

 

Weitere Inhalte zum Thema

Anzeige
Anzeige