Spieler, die es kaum erwarten können zu erfahren, wann die neue PlayStation zu haben ist, haben in einigen Ländern bereits die Möglichkeit online benachrichtigen zu lassen, sobald die PS5 verfügbar ist.

 

PlayStation 5

Facts 
PlayStation 5

Auch wenn wir mit dem Weihnachtsgeschäft 2020 schon einen Release-Zeitraum für die PS5 kennen, ein Datum gibt es noch nicht. Wer schnell und ohne viel Aufwand erfahren möchte, ab wann die PS5 direkt vorbestellt werden kann, trägt sich online in die Benachrichtigung durch den Verkäufer der Wahl ein.

In einigen Ländern ist das bereits möglich. In den USA bietet Best Buy eine Online-Benachrichtigung an, in England ist es Game, in Norwegen bei Dustinhome und bei unseren Nachbarn in den Niederlanden gibt es der Vorbesteller-Benachrichtigung bei Game Mania oder Ned Game. Interessanterweise steht beim norwegischen Anbieter sogar schon ein Preis dabei, der liegt aber bei 9990 Kronen und da das umgerechnet 983,95 Euro sind, ist der Preis (hoffentlich) nicht echt. Alles was es zu Release, Preis und Vorbestellung bei uns zu wissen gibt, findet ihr hier:

PS5 vorbestellen: Alle Infos und Gerüchte zu Preis und Release

Momentan sieht es noch eher spärlich mit Informationen zur neuen Konsolen-Generation aus, dafür brodelt die Gerüchteküche umso heißer. So soll zum Beispiel das Dev Kit der PS5 aktuell besser performen als das der Project Scarlett. Doch auch Microsoft hat mit den Themen Abwärtskompatibilität und regelmäßig geplanten Exklusive-Titeln noch das ein oder anderen Ass im Ärmel.

Im Laufe des nächsten Jahres werden bis zum Release dann die konkreten Informationen folgen. Gerade der Preis der neuen Konsolen dürfte für viele Spieler interessant sein.

Nicht nur die neuen Titel sind für die nächste PS5 von Bedeutung:

Bilderstrecke starten(14 Bilder)
13 unverzichtbare Spiele, wenn die PlayStation 5 abwärtskompatibel wird

Vorbestellungen sind manchmal eine heikle Sache, da am Ende eine Enttäuschung warten kann. Seid ihr mit der Vorbestellung von einem Spiel oder auch Hardware schon mal auf die Nase gefallen? Verzichtet ihr grundsätzlich auch diese Möglichkeit oder kann euch ein Titel/eine Konsole im Einzelfall doch überzeugen?

Daniel Hartmann
Daniel Hartmann, GIGA-Experte für FPS, E-Sport, Streaming-Kultur und Mass Effect.

Ist der Artikel hilfreich?