Zurück zum Überblick

Der SU-85 hat von allen Standard-Fahrzeugen der Sowjets die beste Kanone und die höchste Schlagkraft. Er ist ein Panzerjäger durch und durch und kann jede deutsche Panzerung durchdringen, obwohl es ratsam ist, bei den schwereren Fahrzeugen dennoch gezielt das Heck und die Seiten anzugreifen. Gibt man ihm genug Zeit, kann er aber auch einfach durch Beharrlichkeit seine Feinde zerstören.

 

Man kann sich den SU-85 als eine Art „Panzer-Sniper“ vorstellen. Um wirklich alles aus ihm rauszuholen, braucht er, wie alle Sowjeteinheiten, Unterstützung. Die anderen Einheiten sollten den Feind ablenken und umkreisen, so dass der SU-85 möglichst viele Treffer landen kann. Er selbst ist nicht derjenige, der sich von der Gruppe absondern und eine Flankierung beginnen sollte. Er ist nicht sehr schnell und hat eine starre Kanone, so dass er nicht schnell auf plötzliche Angriffe oder Veränderungen der Situation reagieren kann. Seine Panzerung ist ordentlich, aber für den direkten Schlagabtausch ist er nicht gemacht.

 

Der Panzerknacker

Nein, er sollte immer in der hintersten Reihe stehen, wo er auch seine Reichweite voll ausnutzen kann, für die er ohnehin Späheinheiten braucht, da er weiter schießen als gucken kann. Alternativ kann er auch seine Fähigkeit benutzen: Er kann sein Sichtfeld umschalten, statt der normalen Kreissicht um ihn herum, kann er seinen Blickwinkel nach vorne fokussieren, sodass er nur in einem schmalen Kegel direkt vor sich sehen kann, dafür guckt er viel weiter. Das macht ihn noch anfälliger für Flankenangriffe und ist sehr situationsabhängig. Es kann aber recht nützlich sein, wenn man eine enge Passage im Blick behalten will.

 

Seine Kanone ist grauenvoll schlecht gegen Infanterie, was es auch ein bisschen komisch macht, dass er auf der ersten Veteranenstufe das Aufspüren von Infanterie lernt. So kann er sich aber wenigstens vor plötzlichen Angriffen durch Panzerschrecks und ähnliche Panzerabwehrwaffen schützen.

Grundlegende Tipps
Überblick - Sowjetunion
Überblick - Deutschland
Einheiten - Sowjetunion: Pioniertrupp
Einheiten - Sowjetunion: Rekruteninfanterietrupp
Einheiten - Sowjetunion: Scharfschützenspähtrupp
Einheiten - Sowjetunion: Leichter Spähwagen M3A1
Einheiten - Sowjetunion: Strafbataillon
Einheiten - Sowjetunion: Schweres MG PM 1910 „Maxim“
Einheiten - Sowjetunion: Trupp mit 82-mm-Granatwerfer BM-41
Einheiten - Sowjetunion: 76-mm-Divisionsfeldkanone SiS-3
Einheiten - Sowjetunion: M5 Halbkettenfahrzeug
Einheiten - Sowjetunion: Leichter Panzer T-70
Einheiten - Sowjetunion: Mittlerer Panzer T-34/76
Einheiten - Sowjetunion: Katjuscha-Raketen-LKW BM-13
Einheiten - Sowjetunion: Selbstfahrlafette SU-76M
Einheiten - Sowjetunion: Mittlerer Jagdpanzer SU-85
Einheiten - Sowjetunion: Gardeschützeninfanterie
Einheiten - Sowjetunion: Stoßtruppen
Einheiten - Sowjetunion: Trupp mit 120-mm-Granatwerfer M1938
Einheiten - Sowjetunion: Mittlerer Panzer T-34/85
Einheiten - Sowjetunion: Flammpanzer KW-8
Einheiten - Sowjetunion: Schwerer Panzer IS-2
Einheiten - Sowjetunion: Selbstfahrartilleriefahrzeug ISU-152
Einheiten - Deutschland: Pioniertrupp
Einheiten - Deutschland: Grenadiere
Einheiten - Deutschland: Trupp mit schwerem MG42
Einheiten - Deutschland: Trupp mit Granatwerfer 34
Einheiten - Deutschland: Scharfschütze
Einheiten - Deutschland: Panzergrenadiere
Einheiten - Deutschland: Halbkettenfahrzeug Sd. Kfz. 251
Einheiten - Deutschland: Panzerspähwagen Sd. Kfz. 222
Einheiten - Deutschland: Panzerabwehrkanone 40
Einheiten - Deutschland: StuG III
Einheiten - Deutschland: Ostwind-Flakpanzer
Einheiten - Deutschland: Panzer IV
Einheiten - Deutschland: Panzerwerfer 42
Einheiten - Deutschland: Sturmpanzer IV Brummbär
Einheiten - Deutschland: Mittlerer Panzer V Panther
Einheiten - Deutschland: Sd. Kfz. 250/7 Granatwerfer-Halbkettenfahrzeug
Einheiten - Deutschland: Schwerer Panzerjäger Elefant
Einheiten - Deutschland: Schwerer Panzer V Tiger