The Witcher: Erster Teaser zur Netflix-Serie mit Henry Cavill als Geralt draußen – und die Fans sind nicht begeistert

Kamila Zych 1

Inzwischen wurde der größte Teil der Besetzung für die kommende Witcher-Serie bekanntgegeben. Jetzt hat Netflix einen ersten Teaser veröffentlicht, der den Hauptdarsteller Henry Cavill in der Rolle von Geralt von Riva zeigt. Die Fans reagieren nicht gerade begeistert.

Der Teaser ist nur 23 Sekunden lang und doch reicht diese kurze Zeit aus, um sich einen ersten Eindruck vom Hexer der kommenden Netflix-Serie zu machen. Viel passiert darin auch nicht, aber schau selbst.

Zuerst siehst du eine Filmklappe, dann taucht aus dem schwarzen Hintergund Henry Cavill als Geralt auf. Er schaut einige Sekunden in die Kamera, bis er schließlich den Inhalt eines kleinen Fläschchens leertrinkt. Daraufhin folgt das Netflix-Logo mit dem Untertext „Coming 2019″.

Bilderstrecke starten(10 Bilder)
The Witcher: Das ist die Besetzung der Netflix-Serie

Erste Reaktionen auf Twitter

Selbstverständlich gibt es schon erste Reaktionen unter dem Video und diese sind alles andere als erfreulich. Während einigen ein Bart und die charakteristische Narbe fehlt, vergleicht eine Userin den Netflix-Geralt mit einer Figur aus Twilight:

„Welcher Twilight-Charakter ist das“

Da unter anderem auch schon die Darstellerinnen von Ciri und Yennefer bekannt sind, kann es durchaus sein, dass in der nächsten Zeit weitere Teaser erscheinen, die eventuell die beiden Schauspielerinnen in ihren Rollen zeigen werden. Wir sind jedenfalls gespannt. Was sagst du denn zu Henry Cavill in der Rolle von Geralt? Gefällt er dir oder hast du an dem Aussehen auch etwas auszusetzen. Verrate es uns in den Kommentaren!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung