EA Sports hat angepfiffen, am 27.09.19 kommt das neue FIFA 20 in den Handel.  Der neue Teil der beliebten Fußball-Simulation bietet wieder zahlreiche Neuerungen und Verbesserungen und das neue EA-Sports-VOLTA Straßenfußballerlebnis. An dieser Stelle sammeln wir alle Infos, News und Trailer zum Spiel.

 

FIFA 20

Facts 
FIFA 20
FIFA 20 - Offizieller Reveal-Trailer inkl. VOLTA-Fußball

FIFA 20 - jetzt bestellen

FIFA 20 - jetzt bestellen

Die wichtigsten Fakten zu FIFA 20:

  • Release-Datum:  27.09.2019
  • Genre: Fußballsimulation
  • Plattformen: PC, PS4, Xbox One
  • Szenario: Fifa 20 bietet das gewohnte Spielerlebnis mit internationalem Spitzenfußball. In FIFA Ultimate dürft ihr eurer eigenes Top-FUT-Team aufstellen und an prestigeträchtigen Wettbewerben teilnehmen, wie der UEFA Champions League, Europa League und dem Super Cup. Außerdem gibt es viele Spielmodi, wie z.B. FIFA 20 Ultimate Team und einen neuen Champions League-Modus und den Karriere-Modus. In diesem Jahr kommt aber auch VOLTA-Fußball hinzu, welcher euch die Welt des Kleinfußballs eröffnet, mit eigenen Styles und vielen Freestyle-Fußballvarianten.
  • Entwickler: Electronic Arts (EA Sports)
  • Publisher: Electronic Arts

PlayStation-Store: Jetzt bestellen

FIFA 20: Verbesserungen & Gameplay-Neuheiten

Die Entwickler haben sich in FIFA 20 auf authentische Verbesserungen im Gameplay konzentriert sind, für mehr Fußball-Realismus im Spiel. „Football Intelligence“ ist das Stichwort, die Spieler-KI besitzt nun ein verbessertes Verständnis für Zeit, Raum und die Spieler-Position, was den Spielfluss verbessert und eure Spielweise noch stärker betont.

Das KI-Abwehrverhalten wurde grundlegend verbessert, besonders in Bezug auf Stellungsspiel und Zweikampfsystem. Die KI kann euer Abwehrverhalten nun besser belohnen oder auch ausnutzen und liefert intelligenten Defensiv-Support. Ebenso wurde das Bewegungs- und Stellungsspiel verbessert, die KI-Spieler bewegen sich natürlicher und realistischer, was auf dem Spielfeld für mehr realistische Fußballbewegungen sorgt. Der Spielfluss wurde ebenfalls angepasst, auf Grundlage des Spieletempos der besten internationalen Ligen, was mehr Räume erzeugen wird und für einen authentischen Spielrhythmus sorgt. Dadurch wird die Anzahl der 1-gegen-1-Situationen erhöht und wichtige Entscheidungsmomente bekommen im Spiel eine größere Bedeutung.

Diese benutzergesteuerten Entscheidungsmomente führen zu mehr Defensiv- oder Offensiv-Spielsituationen, die über den Ausgang eines Spiels entscheiden können. So bekommt ihr mehr Kontrolle, zum Beispiel durch überarbeitete Standards, Composed Finishing, Controlled Tackling und Seitwärts-Dribblings. Letzteres wir euch mehr Möglichkeiten im Angriff verschaffen, so könnt ihr Gegner anlocken und binden und anschließend mit schnellen Tempo-Dribblings überlaufen, nach „Messi-Manier“.

Auch in FIFA 20 wird die Champions League wieder eine große Rolle spielen (Screenshot: FIFA 19)

Zusätzlich wurde auch am Ballpyhsik-System gefeilt, was zu mehr realistischen Zweikampf-Interaktionen und physikbasierten Verhalten führen wird. Das neue Ballphysiksystem ermöglicht eine Vielzahl an neuen Ballflugbahnen, also z.B angeschnittene Standards, kraftvolle Direktabnahmen, coole Bogenlampenschüsse und Flatterbälle. Im neuen FIFA wurde ein überarbeitetes Bewegungssystem implementiert, was realistische Balldrehungen und Aufpraller ermöglicht.

FIFA 20 führt Straßen- und Hallenfußball ein - mit EA Sports Volta

FIFA 20 wurde durch den Volta-Fußball erweitert, Volta-Fußball ist vom Kleinfeldfußball inspiriert und bietet euch zahlreiche Spielvarianten und Spielmodi. Zum Beispiel 3-gegen-3, 4-gegen-4- oder 5-gegen-5-Varianten, mit oder ohne Torhüter, mit Wänden und ohne Wände, sowie Profi-Futsal. Der Begriff „Futsal“ wird im deutschsprachigen Raum wenig genutzt, Futsal ist eine von der FIFA anerkannte Variante des Hallenfußballs.

Die Entwickler haben für Volta ein neues Gameplaysystem entwickelt, mit vielen Tricks, also z.B Flicks und Spezialbewegungen, bei denen auch Wände beim Spielen miteinbezogen werden können und neue Flair-Animationen gibt es auch. Zudem stehen euch viele Spielmodi Auswahl, zum Beispiel Volta-Anstoss, Volta World, Volta-Story und Volta-Liga.

Volta wir nicht in prachtvollen Stadien gespielt, ihr spielt weltweit auf Straßen, Plätzen und auf Futsal-Feldern, zum Beispiel im Cage in London oder in einer Unterführung in Amsterdam. EA Sports Volta gibt euch auch viele Möglichkeiten euren Spieler zu individualisieren, es stehen euch zahlreiche coole Klamotten, Frisuren, Tattoos und Jubelgesten zur Auswahl.

Bis zum Release von FIFA 20 könnt ihr euch die Zeit mit diesen Perlen vertreiben:

Bilderstrecke starten(26 Bilder)
Von Bundesliga Manager über Anstoss zum Football Manager – Die Geschichte der Manager-Simulatoren auf PC

 

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Leserwertung:
Wird geladen... Die Leserwertung für FIFA 20 von 5/5 basiert auf 2 Bewertungen.