Die Entwicklung alternativer Betriebssysteme scheint gerade in Mode zu sein. Nicht nur Huawei arbeitet an einem Android-Konkurrenten, auch ein bekannter Großkonzern versucht nun, sich aus den Klauen von Google zu befreien – setzt dabei jedoch einen ganz anderen Schwerpunkt. 

 

Facebook

Facts 

Facebook OS: Android-Alternative für smarte Lautsprecher und VR-Brillen

Nach Huawei versucht auch Facebook ein eigenes Betriebssystem als Android-Alternative zu entwickeln. Die Systemsoftware soll auf den Namen Facebook OS hören und vorrangig für die hauseigenen smarten Lautsprecher, sowie die VR-Brillen der einverleibten Firma Oculus entwickelt werden.

Oculus Quest auf Amazon anschauen

Wie The Information berichtet, wird das Team hinter Facebook OS von Mark Lucovsky angeleitet. Der amerikanische Entwickler arbeitete in den Neunzigern für Microsoft und entwickelte mit am bekannten Betriebssystem Windows NT mit. Nach seinem Job bei Microsoft arbeitete Lucovsky noch bei Google und VMware, bevor er zu Facebook wechselte. Kurz gesagt: Die Entwicklung von Facebook OS liegt in sehr kompetenten und erfahrenen Händen.

Ob Facebook OS später vielleicht nicht doch noch seinen Weg auf Smartphones finden wird, bleibt fraglich. In einem Interview im April 2018 gab der Facebook-Geschäftsführer Mark Zuckerberg offen zu, dass er es bereut, dass sein Unternehmen keinen größeren Einfluss auf die mobilen Plattformen nehmen konnte.

Facebook gilt als eine echte Datenkrake. Wir zeigen euch im Video, wie ihr euren Account schnell und einfach absichert: 

Facebook sicherer machen

Android-Alternative von Facebook: Darum arbeitet das Unternehmen an einem eigenen OS

Facebook dürfte am Beispiel von Huawei gesehen haben, welche Folgen es haben kann, wenn man sein komplettes Ökosystem von einem anderen Unternehmen abhängig macht. Es scheint so, als würde auch der Social-Media-Riese nun versuchen wollen, sich möglichst schnell vom Android-System verabschieden zu wollen.

Ob sich Facebook OS wohl länger halten wird als diese inzwischen toten Android-Alternativen?

Bilderstrecke starten(14 Bilder)
iOS & Android: Google und Apple zwingen einen weiteren Konkurrenten zur Kapitulation

Nach der Fertigstellung von Facebook OS soll das Betriebssystem auf allen eigens produzierten Harwdare-Produkten von Facebook zum Laufen gebracht werden. Im Moment würde das das komplette Portal-Portfolio sowie die VR-Brillen der Firma Oculus einschließen. Diese setzen im Moment auf angepasste Betriebssyteme, die jedoch auf Android basieren.