Anzeige
Anzeige
  1. GIGA
  2. WhatsApp - Seite 17

WhatsApp - Seite 17

  • WhatsApp und Co.: Deutsche Forscher machen Messenger sicherer
    Simon Stich18.02.2021

    Mehr Sicherheit bei WhatsApp, Telegram, Signal und anderen Messengern: Ein deutsch-österreichisches Forscherteam hat eine Lösung vorgestellt, um die Privatsphäre der Apps für Android und iOS deutlich zu erhöhen. Die Anwendung kommt so gut an, dass man jetzt sogar einen Preis gewonnen hat.

  • WhatsApp kann mehr: iOS 14.5 gibt Apple-Nutzern mehr Freiheit
    Sven Kaulfuss17.02.2021

    Apple arbeitet mit Hochdruck an den neuesten Updates für iPhone und iPad. Seit wenigen Stunden haben Entwickler nun Zugriff auf die zweite Entwicklerversion von iOS 14.5 und iPadOS 14.5 und die hat es mächtig in sich. Vor allem Nutzer von Messenger-Diensten wie WhatsApp und Co. werden sich freuen.

  • WhatsApp plant neue Funktion, die euch etwas Ruhe verschaffen kann
    Peter Hryciuk15.02.2021

    Bei WhatsApp kündigt sich wieder eine neue Funktion an, die den Messenger komplett verändern würde. Ein Insider verrät nämlich, dass dort ein Feature eingeführt wird, für den der Messenger bisher nicht ausgelegt war. Das könnte mit einer weiteren wichtigen Änderung zusammenhängen, die WhatsApp plant.

  • Signal: Jetzt ist der Messenger unter iOS noch besser
    Simon Stich09.02.2021

    Nachdem die Android-App bereits auf den neuesten Stand gebracht wurde, ist nun in die iOS-Variante von Signal an der Reihe. Mit der Aktualisierung erhält der Messenger ein paar kleinere neue Funktionen. Von den meisten Verbesserungen werden Nutzer des WhatsApp-Konkurrenten aber kaum etwas mitbekommen.

  • WhatsApp: Bilder nicht automatisch speichern – iPhone & Android
    Robert Schanze08.02.2021

    Standardmäßig speichert WhatsApp neu ankommende Bilder automatisch auf eurem Smartphone. Ihr könnt das Verhalten aber deaktivieren und verhindern, dass das passiert. So läuft euer Speicher nicht immer weiter voll. Wie das geht, zeigen wir euch hier auf GIGA.

  • WhatsApp: Videos vor dem Senden stummschalten – so geht’s
    Marco Kratzenberg08.02.2021

    Wenn man mit dem Smartphone ein Video aufnimmt, ist der Ton dabei oft unwichtig, manchmal sogar störend. In einer neuen Beta-Version könnt ihr bei WhatsApp vor dem Versenden Videos stummschalten, sodass sie ohne Ton beim Empfänger ankommen. GIGA zeigt euch, wie das geht.

  • WhatsApp-Alternative wird noch besser: Threema erhält umfangreiches Update
    Kaan Gürayer06.02.2021

    Threema-Nutzer dürfen sich freuen: In Version 4.5 der Android-App erhält die WhatsApp-Alternative ein umfangreiches Update. Mit dabei sind unter anderem eine neue Medien-Galerie und globale Suche. Auch eine Reihe von neuen Emojis zieht ein. GIGA verrät, was sich beim populären Messenger sonst noch geändert hat.

  • Tech, Games & mehr: AMA mit der GIGA-Redaktion – auf Clubhouse
    Claudio Müller01.02.2021

    Konsolen-Chaos um PS5 und Xbox SX, das neue Galaxy S21, WhatsApp im Endgame – wir müssen reden. Mit euch, auf Clubhouse. Am Mittwoch, 15:00 bis 16:00 Uhr, treffen wir uns in der neuen Hype-App, um mit euch über die aktuellen Tech- und Games-Themen zu sprechen, die euch beschäftigen.

  • WhatsApp dreht den Spieß um – zur Verwunderung der Nutzer
    Peter Hryciuk01.02.2021

    WhatsApp ist in den letzten Wochen massiv in die Kritik geraten. Besonders die neuen Nutzungsbedingungen haben viele Nutzer verunsichert und zum Wechsel zu einem anderen Messenger wie Signal, Threema oder Telegram bewegt. WhatsApp gibt den Kampf aber nicht auf.

  • Telegram: Noch nie war der Wechsel zum Messenger so einfach
    Simon Stich28.01.2021

    Immer mehr Nutzer sind auf der Suche nach einer Alternative zu WhatsApp. Der Wechsel zu einem neuen Messenger wird dabei aber nicht immer einfach gemacht. Nun haben sich die Entwickler von Telegram ins Zeug gelegt, damit sich Nutzer noch schneller und komfortabler von WhatsApp verabschieden können.

  • Signal-Videoanruf annehmen & Gruppenanrufe starten
    Marco Kratzenberg27.01.2021

    Signal kann alles, was WhatsApp kann – und einiges sogar besser. Natürlich könnt ihr auch mit Signal Videoanrufe durchführen. Erfahrt bei GIGA, wie ihr die Videotelefonie aktiviert, Gespräche annehmt und wie ihr Gruppenanrufe mit Videoübertragung in Signal einrichtet.

  • Threema nimmt sich Signal und Telegram zur Brust, um vor Gefahren zu warnen
    Peter Hryciuk24.01.2021

    WhatsApp steht wegen der neuen Nutzungsbedingungen, denen jeder zustimmen muss, um den Messenger weiterhin benutzen zu können, massiv in der Kritik. Die Konkurrenten in Form von Threema, Signal und Telegram erfreuen sich deswegen regen Zulaufs. Doch nur ein Messenger soll wirklich sicher sein – so heißt es zumindest.

  • WhatsApp und iMessage: Diese App vereint beide Messenger
    Simon Stich23.01.2021

    Ein einziger Messenger statt 15 verschiedene Apps: Diesen Traum möchte Beeper endlich wahr machen. In der neuen App sollen diverse Messenger vereint werden, darunter auch WhatsApp und der Facebook Messenger. Selbst Apples iMessage soll unterstützt werden – und das sogar auf Android-Smartphones.

  • Zum dritten Mal: WhatsApp kommt nicht zur Ruhe
    Peter Hryciuk22.01.2021

    WhatsApp kommt einfach nicht zur Ruhe. Der Messenger wurde wieder Opfer eines Fehlers, der mittlerweile schon zum dritten Mal aufgetaucht ist. Die WhatsApp-Alternativen reiben sich bereits die Hände, dabei soll der Messenger gar nicht Schuld an der Misere haben.

  • WhatsApp unter Druck: Jetzt schaltet sich die Politik ein
    Kaan Gürayer20.01.2021

    Da hat WhatsApp wohl in ein Wespennest gestochen: Die neuen Nutzungsbedingungen bringen dem sonst so beliebten Messenger nur noch Ärger ein. Selbst die Politik hat sich mittlerweile eingeschaltet – und greift zu drastischen Worten, die nicht weniger als eine Drohung sind.

  • Telegram vor dem Aus? Messenger soll rausgeworfen werden
    Kaan Gürayer19.01.2021

    War’s das für Telegram? Der Messenger könnte vor einer ungewissen Zukunft stehen. Eine Initiative fordert den Rauswurf der beliebten WhatsApp-Alternative und hat jetzt Klage eingereicht. Der Vorwurf ist brisant – und hat bereits bei einer anderen App zum Ausschluss geführt.

  • WhatsApp knickt ein: Schonfrist für Nutzer verlängert
    Peter Hryciuk18.01.2021

    WhatsApp konnte sich in den letzten Jahren alles erlauben und die Nutzer haben es einfach so hingenommen. In diesem Jahr ist alles anders. Die neuen Nutzungsbedingungen, die bald in Kraft treten sollten, werden später eingeführt. WhatsApp zieht damit die Notbremse. Es könnte aber zu spät sein.

  • WhatsApp: Nicht schon wieder so ein heikles Problem
    Peter Hryciuk14.01.2021

    Man könnte meinen, dass WhatsApp aus Fehlern lernt, die in der Vergangenheit gemacht wurden. Aktuell ist aber wieder ein heikles Problem aufgetaucht, das schon vor einigen Monaten Thema war – und das genau zur ungünstigsten Zeit, wo der Datenschutz von WhatsApp sowieso schon stark hinterfragt wird.

  • Kehrtwende bei Telegram: Messenger kündigt große Änderung an
    Kaan Gürayer13.01.2021

    Telegram-Nutzer müssen sich umgewöhnen: Der beliebte Messenger hat jetzt weitreichende Änderungen angekündigt, die es in dieser Form noch nicht gab. Begründet wird das mit dem schnellen Wachstum der App. GIGA erklärt, was sich in Zukunft ändert.

  • WhatsApp: Erste Details zu geheimer Funktion schon jetzt bekannt
    Peter Hryciuk13.01.2021

    WhatsApp ist in den letzten Tagen wegen der neuen Nutzungsbedingungen massiv in die Kritik geraten. Das hindert das Unternehmen aber nicht, neue Funktionen zu planen. Eine davon, die eigentlich noch geheim sein sollte, wurde jetzt enttarnt.

  • WhatsApp in Erklärungsnot: Alles gar nicht so schlimm?
    Peter Hryciuk12.01.2021

    WhatsApp hat ein großes Problem. Die neuen Nutzungsbedingungen, die jeder Benutzer von WhatsApp bis zum 8. Februar 2021 akzeptieren muss, haben für einen Aufschrei gesorgt, der auch nach einigen Tagen nicht abflachen will. Das sonst eher zurückhaltende Unternehmen ist in Erklärungsnot und versucht nun Gerüchte aus der Welt zu räumen.

  • WhatsApp geht zu weit: Erste Folgen spürbar
    Peter Hryciuk11.01.2021

    In den letzten Jahren hat es den Eindruck gemacht, als könnte sich WhatsApp alles erlauben und die Nutzer bleiben trotzdem bei dem Messenger. Die Stimmung scheint aktuell aber zu kippen. Alles hängt mit einer Änderung zusammen, die bald zwangsweise umgesetzt wird. Sogar Elon Musk empfiehlt den Wechsel.

  • WhatsApp führt bald neue Funktion ein, von der wir lange träumen
    Peter Hryciuk10.01.2021

    WhatsApp-Nutzer können sich auf eine Änderung freuen, die sich viele bereits seit dem Start der Messenger-App gewünscht haben. In einer neuen Version von WhatsApp gibt es weitere Anzeichen dafür, dass die Funktion tatsächlich umgesetzt wird.

  • Samsung teilt aus: Beliebte Galaxy-Handys erhalten großes Software-Update
    Peter Hryciuk09.01.2021

    Samsung hat kürzlich damit begonnen, das Android-11-Update für seine Top-Smartphones Galaxy S20 und Note 20 zu verteilen. Jetzt folgen weitere Handys, die schon länger auf dem Markt erhältlich sind. GIGA hat alle Details und erste Erfahrungen mit Android 11 auf einem Samsung-Handy für euch.

  • WhatsApp spricht Klartext: So weit kommt es nicht
    Peter Hryciuk08.01.2021

    WhatsApp verunsichert aktuell sehr viele Nutzer mit einer Meldung, der sie zustimmen müssen, sonst dürfen sie den Messenger nicht weiter benutzen. Jetzt hat sich eine Mitarbeiterin zu Wort gemeldet und versucht aufzuklären – zumindest für Europa.

  • WhatsApp-Warnung: Diese Nachricht solltet ihr nicht ignorieren
    Peter Hryciuk07.01.2021

    Ende 2020 hat sich eine große Änderung in WhatsApp angekündigt, jetzt wird sie mit einer gewissen Frist umgesetzt. Wer WhatsApp aktuell öffnet, bekommt eine Warnung angezeigt, die man sich ganz genau durchlesen sollte, um den Messenger ab einem bestimmten Datum noch verwenden zu können.

  • WhatsApp: Wer nicht einwilligt, wird rausgeschmissen
    Peter Hryciuk27.12.2020

    WhatsApp plant eine große Änderung, die es so bisher noch nicht in dem Messenger gab. Dieser Neuerung muss man einwilligen, sonst kann man WhatsApp nicht mehr verwenden. GIGA hat die Details für euch.

  • WhatsApp hat eine praktische Funktion verloren
    Peter Hryciuk15.12.2020

    WhatsApp ist zwar der beliebteste Messenger der Welt, das heißt aber noch lange nicht, dass Funktionen, die eingeführt wurden, auch verfügbar bleiben. Seit einiger Zeit fehlt eine Funktion, die einfach nicht zurückkehren will – dabei war sie extrem praktisch. Was ist da los? GIGA fasst die Fakten zusammen.

  • Facebook vor dem Aus? Klagen sollen Konzern zerschlagen
    Felix Gräber10.12.2020

    Facebook kommt nicht aus den Negativ-Schlagzeilen: 48 Staatsanwaltschaften und die Bundesbehörde für Verbraucherschutz in den USA klagen gegen das soziale Netzwerk. Facebook missbrauche seine Macht zum Nachteil von Konkurrenten und Nutzern, heißt es. GIGA hat die Details.

  • Apple knickt ein: WhatsApp-Kritik hat Erfolg
    Peter Hryciuk10.12.2020

    WhatsApp ist der größte Messenger der Welt und gehört mittlerweile zu Facebook. Nun legt sich das Unternehmen mit Apple an und fühlt sich ungerecht behandelt. Eskaliert der Protest wie bei Fortnite? Das Spiel wurde von Apple aus dem App Store entfernt. Apple hat überraschend schnell reagiert.

  • WhatsApp: Neue Funktion schafft mehr Möglichkeiten
    Peter Hryciuk06.12.2020

    WhatsApp-Nutzer erhalten mehr Freiheiten. Passend zur Jahreszeit hat der Messenger eine neue Funktion erhalten, die euch mehr Anpassungsmöglichkeiten bereitstellt. Zunächst sind iPhone-Nutzer an der Reihe, bald sollen auch Android-Smartphones versorgt werden. GIGA hat die Details für euch.

  • Facebook im Fadenkreuz: Justiz bereitet heftigen Schlag vor
    Felix Gräber20.11.2020

    Da kommt einiges auf Facebook zu: Fast 40 Staatsanwaltschaften in den USA bereiten gemeinsam Klage gegen das Social-Media-Unternehmen vor. Nach Übernahmen von WhatsApp und Instagram könnte Facebook seine wachsende Macht am Markt missbrauchen – auch zum Nachteil der Nutzer.

  • Nokia-Klassiker sind zurück: Zwei neue Handys nicht nur für Retro-Freunde
    Simon Stich13.11.2020

    HMD Global hat zwei echte Nokia-Klassiker neu aufgelegt: Das Nokia 6300 und das Nokia 8000 sind dabei nicht nur für Retro-Freunde interessant, sondern werden aufgrund ihres günstigen Preises sicher den einen oder anderen Kunden überzeugen. Apps wie WhatsApp und Google Maps sind bei den Neuauflagen mit dabei.

  • Facebook und Instagram: Jetzt verschwinden Nachrichten für immer
    Simon Stich13.11.2020

    Wer den Facebook Messenger oder Instagram für das Verschicken von Nachrichten benutzt, der muss sich auf eine wichtige Neuerung einstellen. Hersteller Facebook hat eine ganz besondere Funktion eingeführt, über die Chat-Nachrichten für immer verschwinden – und das ist absichtlich so.

  • WhatsApp: Ablaufende Nachrichten und die Uhr neben dem Profilbild
    Marco Kratzenberg13.11.2020

    WhatsApp bekommt laufend neue Features und das neuste davon nennt sich „ablaufende Nachrichten“ Dabei handelt es sich um selbstzerstörende Chats, die sich nach einer bestimmten Zeit automatisch löschen. GIGA erklärt, wie das funktioniert, wie ihr sie aktiviert und warum sich dadurch die Profilbilder ändern.

  • Shopping über WhatsApp: Einkaufen geht jetzt noch einfacher
    Simon Stich10.11.2020

    Jetzt wird WhatsApp endgültig zum Konkurrenten für Amazon: Ein neuer Shopping-Button macht es Nutzern noch einfacher, Artikel direkt über die Messenger-App zu kaufen und zu bezahlen. Auch in Deutschland wird das einfache Einkaufen über WhatsApp gerade freigeschaltet.

  • WhatsApp hat geschafft, was bisher verhindert werden sollte
    Peter Hryciuk09.11.2020

    Für Facebook und WhatsApp ist es ein wichtiger Erfolg. Der Messenger hat eine Funktion eingeführt, die bisher versucht wurde zu verhindern. Doch ein Land öffnet WhatsApp den Markt, der nun komplett verändert werden könnte.

  • WhatsApp erstaunt Handy-Nutzer: Neue Funktion ist schon nutzbar
    Peter Hryciuk08.11.2020

    WhatsApp dreht auf. Immer mehr neue Funktionen tauchen auf, die der Messenger freischaltet oder plant. Dieses Mal hat WhatsApp ein Video veröffentlicht, dass die Einführung eines neuen Features ankündigt. Zur Überraschung der WhatsApp-Nutzer kann die Funktion direkt verwendet werden.

Anzeige
Anzeige